» Willkommen auf AMD Overclocking «

tphnils
offline



OC Newbie
6 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2700 MHz @ 3200 MHz
52°C mit 1.4 Volt


Hallo zusammen bin hier neu im forum, und hoffe man kann mir bei meinem problem helfen den kuma 7750 stabil zu bekommen.

nach 35 min prime 95 small ffts stürtzt der rechner ab es entsteht kurz so ein ganz verwaschenes verzertess bils und dann geht der rechner aus. desweiteren wen der rechner lange aus war und ich ihn wieder anschalte dan will er nicht recht hochfahren er beginnt immer neuzustarten, liegt es vieleicht an der zu niedriegen temperatur? ich hab meinen cpu mit multi auf 16 und 1,4 volt cpu core und 1,4 volt cpu nb core, nb core 1,3V und ram halt auf das epp profil angepasst also 2,3 volt.

desweiteren hab ich nvidia core calibration auf auto gestellt da ich nicht weiss was die prozent angaben bewirken also per core all cores zb -2%  etc.    ich hoffe das waren nicht zu viele fragen bin für jeden tipp dankbar mfg nils

(Geändert von tphnils um 21:33 am Jan. 8, 2010)

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2010 | Dabei seit: 2527 Tagen | Erstellt: 21:31 am 8. Jan. 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Hallo hier im Forum. :thumb:

An einer zu niedrigen Temperatur kann so etwas nie liegen.
Die Fehler bei SmallFFTs liegen eher an zu hoher Temp, zu hohem Takt oder zu niedriger Vcore.

Läuft der Rechner denn bei sonst gleichen Settings und Multi 15x problemlos und stabil?


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5074 Tagen | Erstellt: 22:29 am 8. Jan. 2010
tphnils
offline



OC Newbie
6 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2700 MHz @ 3200 MHz
52°C mit 1.4 Volt


hallo danke für die schnelle antwort also wen ich auf multi 15 stell dan läuft der rechner dan ist er ja bei 3,0 ghz pro kern damit startet der auch immer direkt und so nur wen ich den multi auf 16 anhebe gibts diese probleme. bin bei 1,4125 volt cpu und cpu nb voltage. gibst da noch irgendwelche sachen die ich einstellen kan etc damit er stabil läuft, und was hate s mit der nvidia core calibration auf sich kan man dortdrüber vielleicht auch den rechner cpu stabil bekommen? hab ihn jetzt wieder auf multi 15 und 1,33 volt cpu nb und cpu volt , wär um weitere tips dankbar

(Geändert von tphnils um 23:08 am Jan. 8, 2010)

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2010 | Dabei seit: 2527 Tagen | Erstellt: 22:43 am 8. Jan. 2010
tphnils
offline



OC Newbie
6 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2700 MHz @ 3200 MHz
52°C mit 1.4 Volt


hab mir grad everest geholt dort steht fsb ram verhältniss 12:6 doch cpu z zeigt verhältniss 1:2 komisch was hats damit auf sich hab doch nur den multi getaktet

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2010 | Dabei seit: 2527 Tagen | Erstellt: 23:59 am 8. Jan. 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Das ist schon ok so...

Du kannst höchstens versuchen, die Vcore weiter anzuheben, sofern die Kühlung stimmt. NB Voltage würde ich nicht zu viel geben.
Aber Du solltest auch immer den höheren Takt in Relation zur benötigten Spannungerhöhung sehen. Um also 100MHz mehr zu bekommen, sehe ich 0,1V mehr als viel zu viel an. Such den optimalen Kompromiss, zumal man 100-200MHz i.d.R. nicht wirklich merkt. ;)
Btw.: Wenn Du den Kuma gut verkaufen kannst, dann tu es! Der Athlon II X2/X3/X4 ist nicht nur schneller, er läuft auch mit deutlich weniger Spannung und hat mehr OC-Potenzial. Und da er preiswert ist und zu Deinem Board kompatibel, wäre es eine denkbare Alternative. Aber eben nur, wenn Du den Kuma gut verkaufen kannst z.B. an jemanden, bei dem der Athlon II nicht unterstützt wird. ;)

Hier ist ein Vergleich zwischen Kuma und dem Athlon II. Der neue Kern ist nicht n ur schneller, sondern das Sys zieht z.B. im Cinebench rund 50W weniger!

(Geändert von kammerjaeger um 0:11 am Jan. 9, 2010)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5074 Tagen | Erstellt: 0:04 am 9. Jan. 2010
tphnils
offline



OC Newbie
6 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2700 MHz @ 3200 MHz
52°C mit 1.4 Volt


also der 7750 ist doch so schnell wegen dem level 3 cache oder ? die anderen haben den ja garnicht zb 5600 oder der 6000 etc. also hat das jetzt nur was mit der spannung zutun? auf welchem modus muss den nvidia core calibration stehen auto, per core, all cores oder deaktiviert? und auf welche prozent zahl?  

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2010 | Dabei seit: 2527 Tagen | Erstellt: 0:12 am 9. Jan. 2010
tphnils
offline



OC Newbie
6 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2700 MHz @ 3200 MHz
52°C mit 1.4 Volt


also der 7750 ist doch so schnell wegen dem level 3 cache oder ? die anderen haben den ja garnicht zb 5600 oder der 6000 etc. also hat das jetzt nur was mit der spannung zutun? auf welchem modus muss den nvidia core calibration stehen auto, per core, all cores oder deaktiviert? und auf welche prozent zahl?  

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2010 | Dabei seit: 2527 Tagen | Erstellt: 0:12 am 9. Jan. 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Lass CoreCalibration so wie es ist.

Der 7750 ist zwar u.a. wegen des L3-Cache schneller als sein Vorgänger mit gleichem Takt, aber an den neueren Athlon II kommt er trotzdem nicht ran, obwohl der keinen L3 hat.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5074 Tagen | Erstellt: 0:19 am 9. Jan. 2010
tphnils
offline



OC Newbie
6 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2700 MHz @ 3200 MHz
52°C mit 1.4 Volt


ok bin sogerade mit 1,375 volt am testen und multi auf 15,5 momentan 30 min primejust stress test läuft noch, stelle mein board den ramteiler automatisch ein? weil ich dafür keine einstellungen habe hab schon viel gelesen das die ihren 7750 auf 3,4 ghz bekomm mit luftkühlung und 3,2 stabil und sogar welche die mal eben aus dem 7750 nen quad freigeschatet haben. gibt es da noch tips bezüglich übertaktung hab momentan das neue bios von asus 1102 von vor ca 2 monaten

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2010 | Dabei seit: 2527 Tagen | Erstellt: 3:24 am 9. Jan. 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Im "AI Tweaker" kannst Du "DRAM Frenquenzy" einstellen, das ist im Prinzip der RAM-Teiler. Wenn der Speicher auf 667MHz runter gestellt wird, kannst Du dafür "FSB Frequenzy" etwas nach oben schrauben. So bist Du dann z.B. bei Multi 15X und FSB210 bei 3,15GHz, sofern die CPU das packt.
Ob sie 3,2-3,4GHz schafft, hängt vom Glück ab. Nicht jede CPU ist gleich übertaktungsfreudig...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5074 Tagen | Erstellt: 8:38 am 9. Jan. 2010