» Willkommen auf AMD Overclocking «

SmallX2
aus Zürich{country bump}
offline



Basic OC
9 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2800 MHz @ 3180 MHz
52°C mit 1.40 Volt


Wie schon erwännt gehts um Erfahrungsberichte ect

Da der link zum Board

Thx für  eure Meinungen

PS: Es würde der AMD 7850 BE  zum Einsatz kommen, später ein AM3 Prozzi & eine neue Grafikkarte oder evt zwei ;)


Mein System

Beiträge gesamt: 189 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2007 | Dabei seit: 3547 Tagen | Erstellt: 9:38 am 19. Mai 2009
t4ker
offline


OC God
10 Jahre dabei !


Ist eine gute Wahl. An dem Board gibt es nichts zu beanstanden.  Was auch nicht schlecht ist sind die Gigabyte 790FX Bretter: Gigabyte GA-MA790XT-UD4P | Gigabyte GA-MA790FXT-UD5P.

mfg

Beiträge gesamt: 2483 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 3832 Tagen | Erstellt: 13:24 am 19. Mai 2009
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Ich halte es für falsch, diese Kombination zu kaufen! Ein M4N78 tut seinen Dienst genauso schnell und kostet satte 100,- weniger! Der Aufpreis nur wegen eines eventuellen späteren Upgrades lohnt absolut nicht! Der X2 lässt sich auch mit dem M4N78 gut übertakten, auch beim X4 wäre noch Luft nach oben. Auf zwei Karten würde ich auch nicht setzen, lieber eine einzelne NextGen-Karte... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5074 Tagen | Erstellt: 22:57 am 19. Mai 2009
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


@KJ,
was mich an dem von Dir empfohlenen Asus so eine wenig stört ist die Anordnung der SATA Steckplätze die genau vor dem PCI-E angeordnet sind.
Allerdings dürfte der 790 Chipsatz mit der SB750 um ein ganzes Eck schneller sein.
Wenn ich soviel Geld ausgeben wollen würde, dann direkt DDR3 und ein Board von GB, noch sind die Speicherpreise annehmbar

(Geändert von cheech2711 um 8:55 am Mai 20, 2009)


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 4841 Tagen | Erstellt: 8:54 am 20. Mai 2009
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von cheech2711 um 8:54 am Mai 20, 2009
@KJ,
was mich an dem von Dir empfohlenen Asus so eine wenig stört ist die Anordnung der SATA Steckplätze die genau vor dem PCI-E angeordnet sind.
Allerdings dürfte der 790 Chipsatz mit der SB750 um ein ganzes Eck schneller sein.



Ok, der eine SATA-Anschluss könnte bei großen Karten tatsächlich eng werden, aber dafür gibt es doch gewinkelte Kabel. Nur warum sollte der 790er schneller sein? Die Unterschiede zwischen den einzelnen Chipsätzen sind ohnehin gering und der 720D ist die "grafiklose" Variante des aktuellen Geforce 8400, also garantiert kein langsamer oder veralteter Chipsatz...  ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5074 Tagen | Erstellt: 9:07 am 20. Mai 2009
Roughneck Rico
aus Nußloch
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 4800 MHz
49°C mit 1.4 Volt


Ich kann dir das M3A78-T empfehlen, habe es selber, ist von der Leistung identisch. Wenn es ein Asus mit 790FX sein soll, dann das M4A79 Deluxe.

Beiträge gesamt: 5606 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 5349 Tagen | Erstellt: 18:43 am 29. Mai 2009
Lan
aus Lünen
offline



OC God
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Warum muss man sich ein Board für mehr als 100 Euro kaufen, wenn man eine BE CPU sein Eigen nennt? :noidea: Was für Features bietet so ein Board, die ein 60 Euro billigeres Board nicht hat? Der Sinn von SLI und Crossfire wird sich mir auch nie erschließen. Der Performancegewinn ist nie 100%. Der Stromverbrauch ist immer 100% höher. Aktuelle Karten für knapp über 100 Euro reichen idR für aktuelle Spiele dicke aus. Da kauf ich mir lieber alle 1-2 Jahre ne neue Grake für 100 Euro, als alle 2-3 Jahre ein SLI Gespann oder eine Highend Karte für > 300 Ocken. ;)

Ich habe mir selbst ein Gigabyte Board für unter 70 Euro zugelegt (GA-MA770-UD3). Ich kann das Teil nur empfehlen, ich vermisse nichts. ;) Einziger "Nachteil" ist vielleicht die SB700, macht sich aber eigentlich nur bemerkbar, wenn man einen X3 freischalten will.


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 4599 Tagen | Erstellt: 19:02 am 29. Mai 2009
Roughneck Rico
aus Nußloch
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 4800 MHz
49°C mit 1.4 Volt


Alleine das Layout des von dir empfohlenen Boards, wäre nichts für mich.
Die Strombersorgung wird bei einem potenten 4 Kerner der wirklich unter Dampf gesetzt wird, zudem extrem belastet, ob das auf Dauer gut geht?
Und aktuelle Spiele, mit einer ~ 100.- € Karte? Wenn man Optionen wie AF und MSAA nicht nutzen will evtl. aber sonst ...
Ich kaufe z.B. auch lieber ein gut ausgestattetes Mainboard, wie eines das man den Rotstift schon von Vorneherein ansieht.  

Beiträge gesamt: 5606 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 5349 Tagen | Erstellt: 20:16 am 29. Mai 2009
Lan
aus Lünen
offline



OC God
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Da das Board für die stromhungrigen 65nm Phenoms spezifiziert ist, sollte es keine Probleme mit einer übertakteten 45nm CPU haben. ;)
Das Layout ist aus meiner Sicht kein Argument. Man kann problemlos alles anschließen, auch längere Grafikkarten oder Ähliches sind kein Problem. Es handelt sich also höchstens um ein kosmetisches Problem. Wenn man natürlich blaues Licht + Window im Rechner verbauen möchte, muss man nicht darüber diskutieren, dass es hübschere Boards gibt. Für mich persönlich ist das aber kein Kriterium. ;)

Für knapp über 100 Euro kriege ich eine z.B. eine HD4850. Welches Spiel kann ich denn mit der nicht vernünftig zocken? :noidea: (Vom lausig portierten GTA4 mal abgesehen ;))


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 4599 Tagen | Erstellt: 20:29 am 29. Mai 2009
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Kann mich da "Lan" nur zu 100% anschließen. Das M4N78 oder sein MA770-UD3 sind bis 140W TDP freigegeben, sollten also auch noch mehr schaffen. Das reicht somit auch für einen übertakteten X4 810 locker, der mit 95W TDP angegeben ist.

Aber da sich der Topic-Ersteller nicht mehr rührt und ein Blick in seine Sig zeigt, dass er ohnehin schon gekauft hat, was er für richtig hält, hat sich die Sache wohl erledigt...

Ich frage mich in solchen Fällen nur immer wieder, warum man hier extra ein Topic aufmacht, wenn man ohnehin beratungsresistent ist und weiß was man will? :noidea:


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5074 Tagen | Erstellt: 23:42 am 29. Mai 2009