» Willkommen auf AMD Overclocking «

kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von areX um 18:56 am März 14, 2009

Die wirklich feine Art ist es ja nicht...für mich reicht es zumindest zu sagen "Tschüss ECS"

:lol:



Auch ECS kann wenig dafür. Das lag meist am Chipsatz, welcher von Nvidia produziert und in den späteren Produktionszyklen dann erst optimiert wurde... ;)



PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5075 Tagen | Erstellt: 19:32 am 14. März 2009
areX
aus Hamburg
offline


OC Newbie
7 Jahre dabei !


Ich habe ECS jetzt einfach moralisch dafür verantwortlich gemacht. Die haben das Board so vertrieben.
Wenn ich mir ein Auto kaufe, und nach einer Zeit geht der E-Starter kaputt weil das ein Produktionsfehler o.ä. ist. Wird das anstandslos reklamiert. Elektronische Bauteile z.B. bei Ford sind von Bosch. Der Chipsatz bei dem ECS Board halt von Nvidia. Ich bleib bei meiner Meinung ;-)

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2009 | Dabei seit: 2829 Tagen | Erstellt: 19:40 am 14. März 2009
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Das Problem ist nur, dass ECS bei/nach der Produktion die großen CPUs noch nicht testen konnte, weil es sie noch gar nicht gab... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5075 Tagen | Erstellt: 19:46 am 14. März 2009
areX
aus Hamburg
offline


OC Newbie
7 Jahre dabei !


Na da bringst du es ja genau auf den Punkt ;)
Etwas herstellen, zu verkaufen und noch nichtmal getestet zu haben find ich schon sehr unseriös.

Beiträge gesamt: 14 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2009 | Dabei seit: 2829 Tagen | Erstellt: 20:00 am 14. März 2009
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Dann sag das Nvidia! Die haben etwas für ihren Chipsatz versprochen, was weder getestet werden konnte noch sicher funktioniert hat. Die Mainboard-Hersteller haben sich eben auf die Aussage von Nvidia verlassen...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5075 Tagen | Erstellt: 23:10 am 14. März 2009
Roughneck Rico
aus Nußloch
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 4800 MHz
49°C mit 1.4 Volt


Der Nforce 2 wurde zuerst für Ramtakt 400 entwickelt, um so der Konkurenz in Form von VIA die zu dem Zeitpunkt den genialen KT333 auf dem Markt hatten und den Sockel A damit auch klar beherrschten voraus zu sein.
Viele Boards der Revision NF 2 400 schafften sogar FSB 400.
Erst mit der Revision NF 2 400 Ultra wurde der Chipsatz wirklich FSB 400 tauglich, blos brachte das nichts wenn das Board noch die alte FSB 166 Revision war.
Ich habe heute noch 2 Nforce 2 Boards, beide von Abit. <3
Einmal das NF7-S Rev. 1.2 und das NF7S Rev. 2.0, das 1.2 kann auch nur max. 185 MHz FSB stabil abliefern.
Mit dem 2.0 hab ich damals FSB 225 im Dauerbetrieb gehabt, mit dem XP 1700+ JIUHB DLT3C und dann einem XP Mobile 2600+

Beiträge gesamt: 5606 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2002 | Dabei seit: 5350 Tagen | Erstellt: 23:54 am 14. März 2009