» Willkommen auf AMD Overclocking «

jvcc
aus linz
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


hi all :)

nachdem ich vergebens stundenlang in i-nett nach informationen diesbezüglich gesucht habe dachte ich mir ich spring ins kalte wasser und probiers einfach ^^

kurz gesagt ohne wehn auf die folter zu spannen
ES FUNKTIONIERT !!!

ergebnisse folgen    binn grad am testen ^^

m.f.g.   JVC


I5 3570K @ 4,6 GHZ
390 @ 1142/1600
32" BenQ BL3200PT

Beiträge gesamt: 1010 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 5679 Tagen | Erstellt: 15:37 am 17. Jan. 2009
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Nur leider verliert der Phenom auf einem AM2-Board ggü. AM2+ ca. 10% an Leistung aufgrund des fehlenden TLB und des niedrigeren HT...

Trotzdem Glückwunsch zu deinem "Mut" und viel Erfolg damit. :thumb:

(Geändert von kammerjaeger um 15:58 am Jan. 17, 2009)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5068 Tagen | Erstellt: 15:57 am 17. Jan. 2009
jvcc
aus linz
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


naja HT 2ghz
und TLB gibts zumindestens nen "on/off" schalter in bios !

erste tests :
( 1,35v sind standart , die werte unten sind die gemessenen)
1,36v 3,4ghz  4xprimestabiel
1,43v 3,6ghz  4xprime leuft gerade ( seit 10min )

also bei gemessenen 1,36 sind 1,4v eingestellt
und bei gemessenen 1,43 sogar 1,5125 O_o

irgendwie geht das mobo in die kniehe ^^
ich teste weiter ^^

ädit :
so 3,6ghz luftgekühlt mit nem noctura  
bei eingestellten 1,525v gemessen unter last 1,45v
genau das wollte ich schaffen :)  und da der cpu schon an der 60°marke anfängt zu kratzen belass ich es auch dabei ;)

(Geändert von jvcc um 16:38 am Jan. 17, 2009)


I5 3570K @ 4,6 GHZ
390 @ 1142/1600
32" BenQ BL3200PT

Beiträge gesamt: 1010 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 5679 Tagen | Erstellt: 16:18 am 17. Jan. 2009
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
12 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 2800 MHz
40°C mit 1.000 Volt


es geht nicht um den HT takt sondern die bandbreite!

Der HT takt ist bei AM2 AM2+ AM3 2Ghz..aber die Bandbreite ist unterschiedlich! und da liegt der hase begraben!

AM2+ und AM3 haben imho die gleiche bandbreite... (noch^^) vondaher ist dort der unterschied nur n paar mikrige % beim speicher (ob du ddr2 oder ddr3 nimmst..)


PC 1
PC 2

Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4452 Tagen | Erstellt: 17:39 am 17. Jan. 2009
jvcc
aus linz
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


so   ich binn aufjedenfall seer zufrieden :)  

der cpu is wesentlich schneller als mein alter 6400+ @3,4ghz
bei syntetischen benchs teilweise sogar doppelt so schnell ^^
und bei spielen hab ich auch so 10-20% fps gewonnen

angesichts des leistungsschubs gerade bei so nem alten system kann ich den P2 nur empfehlen :thumb:

schon klar das der cpu in nem neuen mobo und mit ddr3 ......
nochmal mehr leisten würde aber so hab ich für 250,- und seehr wehnig aufwand meinem doch schon betagten system nochmal ordentlich die sporen geben können :punk:
ich denke das hält so jetzt noch n jährchen durch ^^

m.f.g.   ATTA


I5 3570K @ 4,6 GHZ
390 @ 1142/1600
32" BenQ BL3200PT

Beiträge gesamt: 1010 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 5679 Tagen | Erstellt: 22:35 am 17. Jan. 2009
MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
10 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


welche Biosversion und wieviel ram hast du? :noidea:

und kannst du ein paar benchmarks geben? (z.b. CPU Score im 3dmark 06 und sisoft sandra benches und so weiter)

auf wieviel mhz läuft dein ram bei 3,6ghz? und bei wieviel mhz bei standard?

:noidea:

(Geändert von MisterY um 23:02 am Jan. 17, 2009)

Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 3988 Tagen | Erstellt: 23:00 am 17. Jan. 2009
jvcc
aus linz
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


bios  1701  die letzte hald ( windowsbios autoupdate )
speicher is 2x2gb corsair DDR2 800 auf standart  ( nutzbahr 3,14gb)
cpu 18x200 ( is ja ne black edition und daher unlockt )

sandra Dhrystone:
Phenom2 @3,6ghz       45052
6400+                         22998
QX9650                       55733

sandra Whetstone:
Phenom2 @3,6ghz       47297
6400+                         19427
QX9650                       43916

sandra multimedia integer:
Phenom2 @3,6ghz       137462
6400+@3,4ghz              64752          ( mein alter cpu hab sonst keinen vergleich)

sandra multimedia fließkommer:
Phenom2 @3,6ghz      180937
6400+@3,4ghz             71390

3Dmark hab ich ned drauf ( den kann ich ja auch ned spielen ^^ )

wäre nett wenn wer mit nem neuen mobo auf gleichem takt die selben tests posten könnte damit ich sehe was mich mien altes mobo und mein vermülltes system kostet ;)

der dpu hat jetzt ne ganze nacht stress total gehabt ohne einmal zu mucken ... also ich kann behaupten das er 100% stabiel ist ;)
( zwecks sommervorteuschung hab ich den rechner mit ner kartonschachel etwas gedämmt wodurch er um ~13°c wärmer wurde und die cpu um ~6°c raumtemp waren 24,1°c O_o   der heizt das zimmer auf ^^ )

3,8ghz sind windowsstabiel   aber der cpukühler bringt die wärme nichtmer weck und so hab ich bei belastung relative schnell nen neustart des rechners ( zuwehnig saft zuviel temperature )

ädit:
hm hab grad gesehen das der QX9650 ( den ich als vergleich genommen hab ) 863.- kostet O_o da schlägt sich ja mien P2 um 250.- doch ganz gut ;D

(Geändert von jvcc um 10:12 am Jan. 18, 2009)


I5 3570K @ 4,6 GHZ
390 @ 1142/1600
32" BenQ BL3200PT

Beiträge gesamt: 1010 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 5679 Tagen | Erstellt: 10:00 am 18. Jan. 2009
MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
10 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


sind die 3,14GB nutzbar wegen nem 32bit OS?

ich habe das problem, dass als ich mal das bios geupdatet habe, dass von meinen 6GB ram nur noch 5 erkannt wurden. als ich eine stufe mit dem biosupdate zurückgegangen bin,  dann wurden wieder 6GB erkannt. könntest du das zufällig mal testen, ob bei dir im BIOS 6 gb erkannt werden? :noidea::godlike:

Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 3988 Tagen | Erstellt: 10:37 am 18. Jan. 2009
jvcc
aus linz
offline


OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


ne kann ich nicht da ich grad keinen zusätzlichen ram da liegen hab ;)

es werden 4gb im bios erkannt aber wegen 32bit OS sind nur 3,14gb nutzbahr .
komischerweise konnte ich mit mienem alten bios ( 0401  ja seer alt ^^ ) 3,6gb nutzen O_o
ich finds merkwürdig das n biosupdate die menge des nutzbahren speichers in windof so stark beeinflusst :noidea:


I5 3570K @ 4,6 GHZ
390 @ 1142/1600
32" BenQ BL3200PT

Beiträge gesamt: 1010 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 5679 Tagen | Erstellt: 10:53 am 18. Jan. 2009
Notmynick
aus Lüneburg
offline



OC Profi
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2900 MHz @ 3170 MHz
44°C mit 1.375 Volt



Zitat von PUNK2018 um 17:39 am Jan. 17, 2009
es geht nicht um den HT takt sondern die bandbreite!

Der HT takt ist bei AM2 AM2+ AM3 2Ghz..aber die Bandbreite ist unterschiedlich! und da liegt der hase begraben!

AM2+ und AM3 haben imho die gleiche bandbreite... (noch^^) vondaher ist dort der unterschied nur n paar mikrige % beim speicher (ob du ddr2 oder ddr3 nimmst..)





Würde mich wundern wenn die 10% Leistungseinbuße wirklich am Datendurchsatz des HT liegen.

1. Der Arbeitsspeicher wird auf grund des Internen Controllers der CPU der diereckt über einen Kanal mit dem Ram-Controller kommuniziert überhaupt nicht bzw. sehr sehr geringfügig beeinflusst.

2. Selbst mit einem HT-Takt von 1600MHz merk ich bei einem nicht SLI-System mit einer 9800GTX+ nirgens einen unterschied.

Siehe Thread hier:

Thread zum Thema, ... klick mich.

Dort hab ich mich diesbezüglich ziemich zum Hors gemacht. :godlike:

Aber im ergebniss kann man sagen das eig. der HT erst wirklich bei SLI-Systemen belastet wird.

Allerdings ist die unterstützung von 1066Mhz Ram sicherlich nicht unwichtig.

(Geändert von Notmynick um 17:45 am Jan. 19, 2009)


- Follow the White Rabbit -
Mein System: http://nethands.de/pys/show.php4?id=25641

Beiträge gesamt: 708 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 4576 Tagen | Erstellt: 17:44 am 19. Jan. 2009