» Willkommen auf AMD Overclocking «

ZoNk77
aus Bochum
offline



Enhanced OC
9 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz


Hallo!

Ich suche eine Software mit der ich den FSB oder besser gesagt den Referenztakt meines nForce3-Boards unter Windows per Verknüpfung verstellen kann. Mir schweben da 2 Einstellungen vor:

-200Mhz FSB - 2.7GHz
-230MHz FSB - 3.1GHz

Z.Zt. nutze ich ClockGen v1.0.5.3 wobei ich den FSB jedesmal per Hand verstellen muss. Commandozeilenparameter unterstützt das Tool afaik leider nicht.

Gibt es noch mehr Softwarelösungen die den FSB unter Windows verstellen können ?

SpeedFan kann es nicht, das kennt leider mein Mainboard und somit den Taktgeber nicht.

€: Ideal wäre natürlich wenn die Software auch noch den Multi sowie die Spannung ändern könnte da ich die CPU normalerweise mit 2.5GHz @ 1.1V laufen lasse. Beim Umstellen auf "Gamingbetrieb" muss ich also erst den Multi sowie die Spannung anheben und dann erst den FSB per Hand steigern.

System:
AMD Athlon64 X2 5200+ (Brisbane G2 - 2700MHz)
Asrock AM2NF3-VSTA
2 GB DDR2 MDT PC667

(Geändert von ZoNk77 um 15:53 am Nov. 25, 2008)


FX-8350 - 8GB DDR3 1600 - 2x MSI HD5770 Hawk CF

Beiträge gesamt: 263 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2007 | Dabei seit: 3324 Tagen | Erstellt: 15:49 am 25. Nov. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Wenn der Hersteller des Boards kein passendes Tool zur Änderung des FSB liefert, wird es schwer. Zum Anpassen von Spannung und Multi je nach CPU-Last hab ich früher (soweit ich mich erinnere) das Tool CrystalCPUID genutzt. Keine Ahnung, wie aktuell es noch ist bzw. ob es noch gepflegt wird.
Aber mal ganz ehrlich: Warum willst Du einen Unterschied zwischen 2,7 und 3,1GHz machen? Wenn 3,1GHz stabil und ohne extreme Spannung laufen, dann nutz es doch! Entweder Du brauchst die Leistung oder Du bist auch mit 2,7GHz im grünen Bereich. Alle anderen Werte (ohne Last) kann C&Q regeln... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5073 Tagen | Erstellt: 0:00 am 26. Nov. 2008
ZoNk77
aus Bochum
offline



Enhanced OC
9 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz


Hallo Kammerjäger,
mag zwar komisch klingen aber C&Q verbraucht mir zuviel Energie. C&Q taktet die CPU zwar auf 1Ghz runter bei 1.1V aber sobald ein wenig Rechenleistung verlangt wird schaltet es wieder auf 2.7GHz und 1.375V hoch. Daher betreibe ich den Rechner mit 2.5GHz @ 1.1V was in der Praxis (Surfen, Office, MP3 etc) deutlich weniger Energie verbrät und die Kühlung selbst bei Volllast nicht hochlaufen lässt (im Gegensatz zu C&Q).

C&Q ist also abgeschaltet und die CPU "fest" auf 2.5GHz eingestellt.

Um den Multi auf 13.5 zu bringen sowie die Spannung auf ~1.4V zu hiefen benutze ich das Tool was du angesprochen hast (CrystalCPUid per Desktop-Verknüpfung). Das klappt ganz gut, nur muss ich um die CPU zu übertakten zusätzlich den FSB anheben was zwar nicht sonderlich viel Zeit kostet aber was ich gerne Automatisieren möchte da es eher lästig ist.

Um den Multi sowie die Spannung zu verstellen klicke ich meine 2.7GHz Verknüpfung an und gut ists. Um den FSB zu verstellen muss ich die Software (ClockGen) starten, in ein Untermenü springen, den Wert per Schieberegler einstellen und bestätigen. Danach schliesse ich die Software wieder. Beim Runtertakten geht die gleiche Prozedur wieder von vorne los, nur etwas aufwendiger da ich durch einen Bug der Software noch 2x zusätzlich den AGP-Bus korrigieren muss der sich leider verstellt wenn ich den FSB wieder absenke. Der AGP Takt springt erst auf 82MHz, dann auf 50MHz und dann nimmt er erst die originalen 66MHz an. Das ganze artet also in eine wilde Klickerei aus bei der eine bestimmte Reihenfolge eingehalten werden muss. Vergesse ich die CPUid Verknüpfung anzuklicken versucht das Board die CPU mit 230FSB, Multi 12.5 und 1.1V zu betreiben. Das schafft die CPU dann nicht mehr ;)

Der Grund des Übertaktens ist der Umstand das ich ab und an mal Call of Duty 4 spiele und sich dabei die CPU als etwas "schlapp" rausgestellt hat. Die Maus zieht bei 2.7Ghz deutlich mehr nach als bei 3.1GHz, zudem sind die Minimal-fps bei 3.1GHz deutlich höher und es gibt weniger Ruckler. Die CPU kommt mit dem Takt bei 1.4V gut zurecht, möchte ich höher Takten muss ich deutlich mehr Vcore draufgeben.
Meine Grafikkarte (X850XT) muss ich bei dem Spiel ebenfalls "am Anschlag" betreiben, diese wird per Verknüpfung auf 580/1240Mhz (Standard: 520/1080Mhz hochgetaktet. Im Desktopbetrieb betreibe ich sie dann wieder mit sparsamen 250/500Mhz was wiederum einen "Klick" benötigt.


FX-8350 - 8GB DDR3 1600 - 2x MSI HD5770 Hawk CF

Beiträge gesamt: 263 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2007 | Dabei seit: 3324 Tagen | Erstellt: 3:43 am 26. Nov. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Die CPU ist auch bei 2,7GHz nicht "etwas Schlapp" für CoD4, sie muss nur vieles auffangen, was die X850XT nicht mehr schafft. ;)
Selbst mit einer "billigen" 3850 256MB hättest Du etwa doppelt so viele fps (klick). Alternativ sollten ein paar kleine Änderungen an den Settings die "Performance-Probleme" beheben.

Mein Tip: Da AGP-Karten gebraucht noch recht gut gehen, verkauf Board und GraKa und hol Dir eine stärkere PCIe-Karte...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5073 Tagen | Erstellt: 8:45 am 26. Nov. 2008
ZoNk77
aus Bochum
offline



Enhanced OC
9 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz


Ein Neukauf von Hardware kommt nicht in Frage. Das wird mir zuviel Bastelei da ich noch Anschlussmöglichkeiten für 4 IDE-LW benötige. Afaik bieten neue Boards nur noch einen IDE-Controller.
Ich würde allenfalls über die AGP-Version der 3850 nachdenken aber die ist mir für ~100€ zu teuer für die gebotene Leistung(*).
Zudem werden sich Board u. GraKa kaum noch ordentlich verkaufen lassen da auf dem Board ordentlich rumgelötet wurde und die Grafikkarte mit dicken Kühlkörpern versehen ist die knapp 3 Slots einnehmen. Dafür zahlt keiner mehr einen guten Preis.

Zudem bin ich mit dem System sehr zufrieden, rockstable eben und sehr sparsam.

(*)Mit dem jetzigen System sacken die fps bei 1440x900 nicht unter 60fps und werden bei 125fps nach oben hin begrenzt begrenzt. Also durchaus spielbar trotz trilinearer Filterung, anisotropische Filter auf Max und alle Texturen auf Extra. Schatten, dynamische Lichter, AA etc. ist natürlich aus .. da hörts dann doch auf.
Wenn ich die CPU auf 2.7GHz lasse sacken die fps kaum ab ,aber das Maushandling ist deutlich zäher.


FX-8350 - 8GB DDR3 1600 - 2x MSI HD5770 Hawk CF

Beiträge gesamt: 263 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2007 | Dabei seit: 3324 Tagen | Erstellt: 15:02 am 26. Nov. 2008
ZoNk77
aus Bochum
offline



Enhanced OC
9 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz


@Kammerjäger:
Ich habe jetzt eine stärkere Karte verbaut, mir ist letzte Woche zufällig eine HD3850 AGP in die Hände gefallen. "Leider" ist es eine abgespeckte Karte mit "günstigem" DDR3 Speicher der serienmäßig nur mit 1400Mhz statt 16xxMhz getaktet ist. Dafür kennt die GPU nahezu kein Taktlimit und geht locker flockig auf über 900Mhz Chiptakt. Der Ram gibt bei ~1900Mhz auf. "Reicht" aber um CoD4 butterweich spielen zu können.

Das nachziehen hat deutlich nachgelassen, lässt aber noch mehr nach wenn ich die CPU auf über 3GHz takte ;)


FX-8350 - 8GB DDR3 1600 - 2x MSI HD5770 Hawk CF

Beiträge gesamt: 263 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2007 | Dabei seit: 3324 Tagen | Erstellt: 19:31 am 10. Dez. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Na das klingt doch ganz gut... :thumb:


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5073 Tagen | Erstellt: 21:29 am 10. Dez. 2008