» Willkommen auf AMD Overclocking «

tim32
aus Willsbach
offline


OC Newbie
8 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2800 MHz @ 3200 MHz mit 1.35 Volt


hallo ich habe einen 5400 blackedition und der hat 1.3v standart und ich kann im bios nicht mehr als 1.35 einstellen und nicht richrig übertakten.
also al erstes wie soll ich es machen soll ich um die pins den draht machen oder in den sockel stecken? und ist 1.55V zu viel für den prozzi? und wenn ja was passiert wenn ich im bios unter die standartspannung gehe und per mod 1.55V mache wird es dann ein mittelwert(mischung))

mfg tim

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2008 | Dabei seit: 2972 Tagen | Erstellt: 15:30 am 15. Okt. 2008
ocinside
aus Krefeld
online



Administrator
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 5105 MHz
60°C mit 1.60 Volt


Die richtige Vcore wirst du leider nur selbst rausfinden können, aber solange die CPU einigermaßen kühl bleibt (um die 50°C), sehe ich auch bei den 1.55 Volt kein Problem.
Natürlich birgt jede Übertaktung ausserhalb der Spezifikation Risiken, darüber sollte man sich grundsätzlich im Klaren sein.

Eine Kombination der Spannungseinstellungen im BIOS und per Pinmod kann ich nicht empfehlen.
In den Sockel Stecken klappt nur mit extrem dünnen Litzen, deshalb kann ich hier eher die Schlaufe um die Pins empfehlen.
Na dann berichte mal, wie hoch du mit welcher Spannung gekommen bist und trag den Wert am besten auch direkt in die OC Datenbank ein.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 150307 | Durchschnitt: 26 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 5697 Tagen | Erstellt: 11:27 am 16. Okt. 2008
tim32
aus Willsbach
offline


OC Newbie
8 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2800 MHz @ 3200 MHz mit 1.35 Volt


das problem ist dass die temps falsch ausgelesen werden deswegen weis ich nicht wie warm er wird und 1.55V ist schon sehr viel in einem anderen forum meinten sie dass es die spannungswandler grillt bei der spannung

ich hab den prozzi halt neu und will ihn nicht killen oder mein motherboard aber wenn ,ir jemand sagen würde dass es abgesehen vonn der kühlung geht würd ich es machen

mfg tim

(Geändert von tim32 um 12:49 am Okt. 16, 2008)

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2008 | Dabei seit: 2972 Tagen | Erstellt: 12:21 am 16. Okt. 2008
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
10 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Wie weit kommst du denn mit der standard Spannung?
Wenn du nur ein kleines "Risiko" eingehen willst, dann übertakte nur mit der Standardspannung.

Mit was liest du denn die Temperatur aus? Probier doch mal Coretemp, das war bei mir immer ziemlich genau,
gibts >>hier<<

Die SpaWa`s kann man auch mit einem 80er Lüfter auf 5V oder wenn es sein muss auf 7V kühlen lassen.
Es kommt natürlich auch drauf an was man für ein Board hat.
Das kleinste Risiko solltest du aber bei Standardspannung haben.


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4003 Tagen | Erstellt: 21:18 am 16. Okt. 2008
NecRoZ
offline



OC God
9 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz @ 3770 MHz
68°C mit 1.55 Volt


richtig auslesen funktioniert bei brisbane zu 90% nicht!


am realistischsten erscheint mir mein wert bei ATT (~55-58 °C) auf LOAD bei 1.55 V auf 3000MHz... bei 3200 (und mehr) sind die 62 °C schnell geknackt (Trotz AC copper Silent 2 + Arctic Silver 5 und guter belüftung) , drum schalt ich da lieber ab statt ne grillparty zu starten...

dagegen liest Speedfan z.b. -18°C aus bei Coretemp...


also ich glaube das bei nem 5400+ BE  relativ viel luft nach oben is, also mach ma dampf ^^

Beiträge gesamt: 1621 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2007 | Dabei seit: 3330 Tagen | Erstellt: 15:50 am 18. Okt. 2008
thax2k
aus Nürnberg
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4120 MHz
46°C mit 1.575 Volt


Was für ein Board hast du? kannst du nicht mit einem mitgelieferten Tool die temps auslesen.
Das auslesen der Diode der Kerne Funktioniert aber generell bei den 65nm von AMD nicht., du musst den sockelfühler nehmen.


Sachen gibts
X2 555BE@ 2*4,12GHz / 4*3,6GHz, GA MA 790GP-DS4H, 2*2GB OCZ Platinium 5-5-5-15@ 550MHz, HIS HD4890 iCooler

Beiträge gesamt: 1546 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5001 Tagen | Erstellt: 10:06 am 21. Okt. 2008
tim32
aus Willsbach
offline


OC Newbie
8 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2800 MHz @ 3200 MHz mit 1.35 Volt


also ich hab ein msi k9n neo v3 und einen sockelfühler kenn ich nicht das mit den 65nm prozzis weis ich mittlerweile leider auch schon. zu dem tool zum auslesen wie schon gesagt ich hab mindestens 10 tolls probiert daran liegts nicht.

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2008 | Dabei seit: 2972 Tagen | Erstellt: 12:18 am 21. Okt. 2008