» Willkommen auf AMD Overclocking «

iseecrazyppl
offline


OC Newbie
8 Jahre dabei !

AMD Sempron



Ich habe Probleme bei der Suche nach einem 266 MHz Front Side Bus Pin Mod für mein Sempron 3000 Socket 754. Ich konnte um einen AMD Datenblatt für Sockel 754 Prozessoren http://www.amd.com/us-en/assets/content_type/white_papers_and_tech_docs/31410.pdf
jede mögliche Hilfe wäre sehr zu schätzen.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2008 | Dabei seit: 3060 Tagen | Erstellt: 4:54 am 23. Juli 2008
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


what?


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12294 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 4681 Tagen | Erstellt: 6:19 am 23. Juli 2008
thax2k
aus Nürnberg
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4120 MHz
46°C mit 1.575 Volt


FSB gibts nicht mehr, es gibt nur noch einen Referenztakt, mit dem werden andere Takte gebildet.
Der Referenztakt beträgt standart 200MHz. Es gibt auch keine CPU die mit 266 ausgeliefert wurde. wozu auch? denn dann würden sich sämtliche Multis und Teiler ändern müssen um auf die andren Takte zu kommen, bringt jedoch keinen vorteil.
das einzige was du machen kannst ist den Referenztakt im Bios manuell zu erhöhen.

lies dir mal den Overclocking guide durch, da is alles schön beschrieben.


Sachen gibts
X2 555BE@ 2*4,12GHz / 4*3,6GHz, GA MA 790GP-DS4H, 2*2GB OCZ Platinium 5-5-5-15@ 550MHz, HIS HD4890 iCooler

Beiträge gesamt: 1546 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5004 Tagen | Erstellt: 8:18 am 23. Juli 2008
iseecrazyppl
offline


OC Newbie
8 Jahre dabei !

AMD Sempron


Ich habe nicht in der Lage, meine CPU übertakten, weil mein MSI Motherboard hat keine Optionen zur Änderung der Referenzuhr. Ich konnte auf eine Änderung der Referenzuhr von 10%, indem Sie ein Programm namens ClockGen. Ich kann gehen 44% über 200MHz aber dies bringt auch den PCI-44% gegenüber der 33MHz macht meine Festplatten sehr unglücklich. Ich war auf der Suche nach der Pin-Mod, so konnte ich das Board übertakten, ohne den PCI-Overclocking, aber ich schätze, das ist nicht möglich.

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2008 | Dabei seit: 3060 Tagen | Erstellt: 11:46 am 24. Juli 2008
thax2k
aus Nürnberg
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4120 MHz
46°C mit 1.575 Volt


Kannst du mal bitte die Bezeichnung des Mainboards nennen?


Sachen gibts
X2 555BE@ 2*4,12GHz / 4*3,6GHz, GA MA 790GP-DS4H, 2*2GB OCZ Platinium 5-5-5-15@ 550MHz, HIS HD4890 iCooler

Beiträge gesamt: 1546 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5004 Tagen | Erstellt: 15:39 am 24. Juli 2008
iseecrazyppl
offline


OC Newbie
8 Jahre dabei !

AMD Sempron


MSI k8mm-v

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2008 | Dabei seit: 3060 Tagen | Erstellt: 20:23 am 24. Juli 2008