» Willkommen auf AMD Overclocking «

mrmouse
aus die Maus
offline



OC Newbie
8 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2520 MHz
58°C mit 1.55 Volt


Ich bins nochmal,

ich hab ja erfolgreich mein Mianboard Vmodisiert und jetzt möchte ich natürlich so viel holen bis die Temp. im gelben Bereich ist. Aber jedoch weiß ich nicht wie was sie wie zu verhalten hat? Wie hoch muss die VCore sein, und wie viel CPU Takt muss dazu sein, damit es perfekt aufeinander abgestimmt ist? Welches Verhältniss muss es sein? Wie kann ich das berechnen oder gibt es ein Tool?

Danke im Voraus

mfg Mouse


PC1: SysP
PC2: AMD Sempron 3000+ @1800MHz | MSI K8MM3-V | 768MB RAM | Radeon 9600 Pro

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2008 | Dabei seit: 3074 Tagen | Erstellt: 23:21 am 10. Juli 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Nein. Jede CPU ist anders, da hilft nur Probieren.
Wichtig natürlich auch, daß Du HT-Multi und Speichertakt passend wählst, um dort nicht begrenzt zu werden. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5074 Tagen | Erstellt: 23:39 am 10. Juli 2008
mrmouse
aus die Maus
offline



OC Newbie
8 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2520 MHz
58°C mit 1.55 Volt



Wichtig natürlich auch, daß Du HT-Multi und Speichertakt passend wählst, um dort nicht begrenzt zu werden. ;)




genau, was ist denn passen? wie viel mus sich denn speichertakt heben wenn ich den ht multi um 10 hoch setze? außerdem will mein pc den mutli nicht hochsetzen, sondern ich hebe fsb und den cpu takt an. hab schon ein oc bios, aber denn multi will er nicht annehmen, warum er das nicht will, weiß ich leider nicht


PC1: SysP
PC2: AMD Sempron 3000+ @1800MHz | MSI K8MM3-V | 768MB RAM | Radeon 9600 Pro

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2008 | Dabei seit: 3074 Tagen | Erstellt: 23:43 am 10. Juli 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Der HT-Multi hat nichts mit dem CPU-Multi zu tun!

Ich glaube, Du solltest erstmal den OC-Guide durchlesen, um etwas Basiswissen zu bekommen... ;)

Setz den HT-Mulit auf 3x bzw. 600 und den Basis-Speichertakt um 1-2 Stufen unter die Möglichkeiten des Speichers. Also bei DDR2-800 stell ihn auf DDR2-533, da der Speicher beim Anheben des "FSB" (welcher beim A64 nicht mehr existiert, aber das würde jetzt zu weit führen...) mit übertaktet wird. Die Timings stell fest auf die Werte, die der Speicher bei DDR2-800 hätte.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5074 Tagen | Erstellt: 0:34 am 11. Juli 2008
mrmouse
aus die Maus
offline



OC Newbie
8 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2520 MHz
58°C mit 1.55 Volt


Sodali, hab gelesen, nachgeschaut und dazu gelernt :thumb:
Ich habe ja meinen CPU jetzt ziemlich aufgebohrt, jedoch kann man bei mri den Multiplikator nicht verstellen. Gibt es den irgendein (ich nenne es jetzt mal crack) crack um den multiplikator frei zu wählen, oder kann man das unmöglich verändern?
Danke im Voraus

mfg Mouse


PC1: SysP
PC2: AMD Sempron 3000+ @1800MHz | MSI K8MM3-V | 768MB RAM | Radeon 9600 Pro

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2008 | Dabei seit: 3074 Tagen | Erstellt: 0:32 am 12. Juli 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Nach oben geht es nicht, der Multi ist nur nach unten variabel.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5074 Tagen | Erstellt: 2:02 am 12. Juli 2008
mrmouse
aus die Maus
offline



OC Newbie
8 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2520 MHz
58°C mit 1.55 Volt


schade, dann muss man doch anders machen ;) Ich kann ja bei eigntlich nur FSB hochstellen zum übertakten. Standart hab ich 200, jetzt sind 290. Wenn ich höher geh, dann bootet der pc nicht mehr, oder bleibt beim windows boot logo hängen. Ist es weil das Mainboard jetzt nicht mehr kann, oder ist es weil ich eine falsche einstellunf hab? PCIe ist auf 100mhz, CPU at ,155V udn die anderen sachen wie HT und alles hab ich mal auf blöd auf auto gestellt.


PC1: SysP
PC2: AMD Sempron 3000+ @1800MHz | MSI K8MM3-V | 768MB RAM | Radeon 9600 Pro

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2008 | Dabei seit: 3074 Tagen | Erstellt: 10:55 am 12. Juli 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


290 ist für das Board schon sehr gut, da wird wahrscheinlich nichts mehr gehen...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5074 Tagen | Erstellt: 19:54 am 12. Juli 2008
mrmouse
aus die Maus
offline



OC Newbie
8 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2520 MHz
58°C mit 1.55 Volt



Zitat von kammerjaeger um 19:54 am Juli 12, 2008
290 ist für das Board schon sehr gut, da wird wahrscheinlich nichts mehr gehen...



ja, da hast du volkommend recht, nach 30 min CS S war ein ble screnn, also bin ich auf 2,51 runter, und jetzt passts :) mehr geht wohl nicht mit meinem mainboard. aber es ist ok :) muss mir mal eh neue hardware mal anschaffen :)


PC1: SysP
PC2: AMD Sempron 3000+ @1800MHz | MSI K8MM3-V | 768MB RAM | Radeon 9600 Pro

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2008 | Dabei seit: 3074 Tagen | Erstellt: 0:38 am 13. Juli 2008