» Willkommen auf AMD Overclocking «

axelfri
aus Passau
offline



OC Newbie
8 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
3200 MHz


Möchte mein System

ASROCK ALive Dual esata 2 AM2 mit dieser CPU übertakten. Welche Einstellungen soll ich im BIOS vornehmen, wer hat mit so einer Konfiguration Erfahrung ?

RAM: DDR 2 PC 800 2GB
Cooler Arctic 64 A64
Netzteil 550 Watt
Grafikkarte:Radeon 1950  AGP 512 MB

Über Antworten würde ich mich freuen

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2008 | Dabei seit: 3199 Tagen | Erstellt: 1:21 am 9. März 2008
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


erstmal herzlichen glückwunsch zum (sinnlosen) erwerb dieser cpu:biglol:

da die be's nicht multi gelockt sind, würde ich einfach den multi in halben schritten nach oben ziehen aber ganz ehrlich, wenn die kiste nur 100mhz stabil mehr mitmacht, kannst du schon zufrieden sein.

der windsor läuft bei 3,2ghz absolut am limit, das geld hättest du sinnvoller in ein pci-e sys mit neuer graka stecken sollen.


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12294 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 4685 Tagen | Erstellt: 8:15 am 9. März 2008
axelfri
aus Passau
offline



OC Newbie
8 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
3200 MHz


Danke für Deine Antwort.

Dachte die Black Edition sei gut übertaktbar. Das Board ist nicht schlecht, die Radeon AGP (vom alten Rechner) ist nämlich noch relativ schnell und das Board bietet PCIe zum Umsteigen auf eine neue Karte. Der Multiplikator ist auf 4 mal 800 eingestellt, bietet aber im nächsten Schritt nur 5 mal 1000  

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2008 | Dabei seit: 3199 Tagen | Erstellt: 12:57 am 9. März 2008
Itchigo1987
offline


OC Profi
9 Jahre dabei !


Die Black Edition ist nur ein Marketing trick.
Da verauft AMD echten mist... und das auch noch zu überteuerten
Preisen...

Aber naja, da wo du dran rumdrehen willst, das nennt sich HT Takt.
Ich würde sagen, dir ließt dir erstmal das durch, und probierst aus.

AMD Overclocking Guide

Und sag bitte nicht, das du das nicht verstehen würdest...
DAS sind Grundlagen, wenn du die nicht verstanden hast, dann lass die
Finger vom Overclocking

Beiträge gesamt: 731 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 3608 Tagen | Erstellt: 13:06 am 9. März 2008
RST Driver
aus nrw
offline



OC Profi
9 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 3667 MHz mit 1.13 Volt


hmm, laut diversen testberichten soll sich die b.e auf bis zu 3,5 ghz übertakten lassen. also besser laufen als der 6000+, da es sich hier wohl um selektierte cpu's handelt.

wissen tue ich das nicht, aber das mit dem multi ist schon der richtige ansatz.

Mfg
Phil


Du kennst deine Grenzen. Es wird Zeit, sie zu überwinden.

Beiträge gesamt: 945 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2007 | Dabei seit: 3566 Tagen | Erstellt: 13:08 am 9. März 2008
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


lieber ichigo,

mist sind die b.e. sicher nicht, da sie unabhängig vom board ein gewissen maß an oc-potential mitbringen. daher ist der hinweis mit dem ht schlicht unsinn.

ein 5000 b.e. kann für manche user durchaus sinn machen.

ich will auch nicht abstreiten, dass einzelne auf 3,5ghz gehen aber der alte windsor kern mit großem cache ist grundsätzlich eher schlechter zu übertakten als ein 65nm brisbane mit nur halb so viel cache.


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12294 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 4685 Tagen | Erstellt: 13:30 am 9. März 2008
Itchigo1987
offline


OC Profi
9 Jahre dabei !


ja stimmt schon mist sind die von der Sache her nicht.
Aber rein preisleistungstechnisch wohl einer der Größten
Fehlkäufe die man meiner Meinung nach machen kann.

Wobei ich grade sehe, das sich die Preise relativiert haben. Das letzte mal
als ich geguckt hab, waren die ja knapp 100 Dollar teurer wie ein normaler...

Und das lohnt wirklich nicht.


Beiträge gesamt: 731 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 3608 Tagen | Erstellt: 13:58 am 9. März 2008
nekxus
aus Aue
offline



Basic OC
10 Jahre dabei !


Wobei ein 6400+ schon recht am Limit laufen wird , ich denke viel steckt da nicht mehr drin.

Wenn ich schon BE kaufe dann z.B nen 5000 , da steckt bestimmt mehr Oc-Potenzial drin und Der "Freie" multi lohnt sich auch ;)


-|___________|-
This is Nudelholz.
Copy Nudelholz in your Signatur to make better Kuchens and other Teigprodukte!

Beiträge gesamt: 218 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2006 | Dabei seit: 3897 Tagen | Erstellt: 18:41 am 9. März 2008
Itchigo1987
offline


OC Profi
9 Jahre dabei !


Was ist denn nun rausgekommen? Irgendwelche Erfolge zu vermelden?

Beiträge gesamt: 731 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 3608 Tagen | Erstellt: 9:23 am 11. März 2008
Sunset
offline



Basic OC
10 Jahre dabei !

AMD Phenom
2600 MHz @ 3000 MHz
52°C mit 1.3 Volt


also meine empfehlung ist ein 4000+ EE ist ein Brisbane 65 nm und geht mit 1,3 V auf 3000 Mhz = standard vcore :lol: und kostet nur 75$ (bin gerade in Kanada)
macht auch mehr mit, aber das kann ich nicht austesten weil aus irgend einem grund DDR2 1200 nicht funktionniert mit mehr als 2400 mhz CPU scheint wohl so ne art bios bug zu sein.


[img]http://sig.sysprofile.de/pcgh/sysp-79678.gif[/img]

Beiträge gesamt: 101 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 3796 Tagen | Erstellt: 23:13 am 13. März 2008