» Willkommen auf AMD Overclocking «

RST Driver
aus nrw
offline



OC Profi
9 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 3667 MHz mit 1.13 Volt


hallo zusammen!

habe vor kurzem bemerkt, dass mein pc durchgehend mit 2,2ghz läuft. muss ja nicht sein, vor allem, da ich sehr viel im desktopbetrieb arbeite.

setup ist ein x2 4200+ auf einem asus m2n dh.

jetzt habe ich folgende probleme:
1. wenn ich unter normalen bedingungen das windoof energieschemata auf "minimaler energieverbrauch" setzen will, friet mein pc ein, soll heißen bei dem klick auf übernehmen kann ich weder maus noch tastatur benutzen. ein bluescreen kommt nicht, abstürzen oder ein schwarzer bildschrim bleibt aus.

im abgesicherten modus lässt sich zumindest diese einstellung verändern, trotzdem taktet er sich nicht runter. wenn ich dann außerdem von abgesicherten modus wieder in den normalzustand wechseln will, fährt windows nicht mehr noch.

2. was hat hat es mit acpi auf sich? kann im bios zwischen v1.0, v2.0 und v3.0 einstellen. kammerjaeger hatte mir bereits den tippp gegeben, dass der fehler bei den acpi einstellungen liegen könnte.

aber wie genau muss ich jetzt vorgehen, damit ich c'n'q doch zum laufen bekomme? wlehce treibe sind die richtigen (bitte um links zu direktem richtigen download)?

bedanke mich wieder im voraus für kompetente antworten. :)

Mfg
Phil


Du kennst deine Grenzen. Es wird Zeit, sie zu überwinden.

Beiträge gesamt: 945 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2007 | Dabei seit: 3558 Tagen | Erstellt: 18:49 am 20. Feb. 2008
d2fan
aus bonn
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 3600 MHz
54°C mit 1.30 Volt


cnq treiber
das sollte eigentlich alles sein.

Beiträge gesamt: 1594 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 4675 Tagen | Erstellt: 18:54 am 20. Feb. 2008
RST Driver
aus nrw
offline



OC Profi
9 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 3667 MHz mit 1.13 Volt


vielen dank für den treiber, allerdings friert der bildschirm nach wie vor ein (min. energieverbrauch, übernehmen). ich kann dann nur noch resetten.

hat sonst noch jemand einen vorschlag?

Mfg
Phil


Du kennst deine Grenzen. Es wird Zeit, sie zu überwinden.

Beiträge gesamt: 945 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2007 | Dabei seit: 3558 Tagen | Erstellt: 20:16 am 20. Feb. 2008
d2fan
aus bonn
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 3600 MHz
54°C mit 1.30 Volt


aber es handelt sich doch hier um einen desktop-pc oder?
normalerweise brauchst du an der energieverwaltung von windows überhaupt nichts zu tun!
cnq klappt auch so. ich würde das immer auf höchstleitung lassen...

Beiträge gesamt: 1594 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 4675 Tagen | Erstellt: 21:39 am 20. Feb. 2008
RST Driver
aus nrw
offline



OC Profi
9 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 3667 MHz mit 1.13 Volt


aber ich müsste doch bei aktivität eine geringere taktfrequenz feststellen, oder? habe mit cpu-z gemessen...

Mfg
Phil


Du kennst deine Grenzen. Es wird Zeit, sie zu überwinden.

Beiträge gesamt: 945 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2007 | Dabei seit: 3558 Tagen | Erstellt: 22:15 am 20. Feb. 2008
spraadhans
aus Nowaja Semlja
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


klar brauchst du die einstellungen, ohne diese läuft die cpu mit maximal takt / spannung.

ist cnq im bios aktiviert?
ist der rechner übertaktet (cpu/Ram)?


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12294 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 4677 Tagen | Erstellt: 19:07 am 21. Feb. 2008
RST Driver
aus nrw
offline



OC Profi
9 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 3667 MHz mit 1.13 Volt


ist im bios auf "enabled", also an. übertaktet auch nicht, hat ganz normale 2,21 ghz...

welche einstellungen muss ich denn eigentlich genua vornehmen?

Mfg
Phil

p.s.: vor allem will ich vielleicht auf einen etwas leistungssträkeren prozessor umsteigen, und da muss ich keine große leistung haben, das wäre nur für spiele. :lol:


Du kennst deine Grenzen. Es wird Zeit, sie zu überwinden.

Beiträge gesamt: 945 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2007 | Dabei seit: 3558 Tagen | Erstellt: 19:30 am 21. Feb. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Eigentlich reicht es, im Bios C&Q zu aktivieren, den AMD-CPU-Treiber zu installieren und in den Energieoptionen auf "Minimaler Energieverbrauch" zu stellen.
Everest zeigt Dir unter "Computer/Overclock" die aktuelle Taktfrequenz an. Solange der Taskmanager keine CPU-Aktivität anzeigt, sollte die CPU dann im Idle-Takt laufen. Klappt übrigens auch bei OC, CPU taktet im Idle auf Multi 5x runter. Bei HT250 also 1,25GHz statt 1,0GHz.  ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5068 Tagen | Erstellt: 23:43 am 21. Feb. 2008
d2fan
aus bonn
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 3600 MHz
54°C mit 1.30 Volt


also ich habe nie an der energieverwaltung von windows was tun müssen. bei mir hat es immer gereicht den treiber zu installieren... :noidea:
hatte die immer auf höchstleistung.

Beiträge gesamt: 1594 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 4675 Tagen | Erstellt: 23:47 am 21. Feb. 2008
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Klappt leider nicht in allen Konstellationen...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5068 Tagen | Erstellt: 23:53 am 21. Feb. 2008