» Willkommen auf AMD Overclocking «

AtMyWorst
aus HH
offline



OC Newbie
10 Jahre dabei !


Heilige sch****e!!!

Meine brandneue PC-Konfiguration läuft nicht,
gibt keinen Ton von sich.Startet garnicht erst.
Es ist zum verrückt werden.

Netzteil:
550W be quiet! Straight Power
RAM:
2048MB Corsair PC2-800 CL5 KIT TWIN2X2048-6400    
CPU:    
AMD Athlon64 X2 5000+ Brisbane 65nm 2x2.6GHz TRAY    
Kühler:                  
Zalman CNPS 9500-AM2
Grafikkarte:
Palit/XpertVision (Retail) X1950GT 512MB DVI/TV
Mainboard:
ASUS M2N-SLI Deluxe nForce570 SLI

Ram ist auf Slot 1&3.
Angeschlossen ist eine IDE Platte und ein CD-Brenner.
PCI-Express ist angeschlossen.
Strom am Mainboard...ich hab echt keine Ahnung was da los ist.

Habt ihr eine Idee woran es liegen könnte?
Netzteil ging gestern noch einwandfrei.

Es leuchtet keine LED.
Es läuft kein Lüfter an.
Es passiert garnichts.

Um Hilfe flehende Grüße
AtMyWorst

(Geändert von AtMyWorst um 20:24 am Juli 21, 2007)


(Geändert von AtMyWorst um 21:04 am Juli 21, 2007)

Beiträge gesamt: 13 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2007 | Dabei seit: 3682 Tagen | Erstellt: 20:24 am 21. Juli 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


4Pin-Stecker dran am Board? (der viereckige mit zwei schwarzen und zwei gelben Kabeln...)



PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5326 Tagen | Erstellt: 23:38 am 21. Juli 2007
d2fan
aus bonn
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2833 MHz @ 3600 MHz
54°C mit 1.30 Volt


falls es das nicht ist könnte noch der clear cmos jumper auf der clear pin-position stecken. dürfte bei einem neuen board zwar eigentlich nicht sein, aber wer weiß, vielleicht hat sich bei der prüfung jemand einen scherz erlaubt...

Beiträge gesamt: 1595 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 4933 Tagen | Erstellt: 1:32 am 22. Juli 2007
AtMyWorst
aus HH
offline



OC Newbie
10 Jahre dabei !


Danke für eure Hilfe.
Lag an einem Kriechstrom der unter dem Board entstanden ist,
weil es etwas schief auflag.

Nun läuft aber alles.
Bin im moment bei 5000+ @ 2860MHz
FSB: 220
Multi: 13
CPU-Temperatur: 37°C

Allerdings läuft das System nach dem OC etwas ruckelig.
Hab es auch per eingebauter OC' Funktion gemacht,
also nichts selber eingestellt.

Viel weiter als 2860 wollte ich garnicht hoch,
denke das bleibt dann nicht stable.

Habt ihr ne Idee wie ich den jetzt noch stabiler bekomme,
per manuelle einstellung.
(Vcore,Multiplier,FSB,Ram Timings usw. frei justierbar im Bios.)

(Geändert von AtMyWorst um 4:16 am Juli 22, 2007)

Beiträge gesamt: 13 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2007 | Dabei seit: 3682 Tagen | Erstellt: 4:15 am 22. Juli 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Dürften RAM-Probleme sein. RAM-Takt runter, RAM-Timings fest einstellen.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5326 Tagen | Erstellt: 9:46 am 22. Juli 2007