» Willkommen auf AMD Overclocking «

MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


gibts kein programm dass den ausliest/bencht?

Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4285 Tagen | Erstellt: 11:17 am 8. April 2007
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Nein ... du schaltest ihn frei und kannst ihn dann auslesen... also ob er da is... aber du kannst ihn nicht vorher testen oder so...

Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4749 Tagen | Erstellt: 12:45 am 8. April 2007
MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


nein ich meine nachher. dann müsste ja SuperPi oder Orthos ja fehler ausgeben, ne?

Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4285 Tagen | Erstellt: 20:36 am 9. April 2007
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


sobald der cache freigeschaltet is und er fehler hat kackt der pc entweder ab was eig am warscheinlichsten ist... oder halt fehler in solchen progs

Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4749 Tagen | Erstellt: 20:41 am 9. April 2007
MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


lohnen sich diese 192kb eigtl? denn schon @ 64kb ist der mit 1595mhz schneller als mein Athlon XP 2000+ T-Bred B (264kb; 1667mhz)


Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4285 Tagen | Erstellt: 21:20 am 9. April 2007
MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


wenn der duron nicht mehr hinterherkommt, kann ich dann irgendwie per netzwerk das so machen, dass ein anderer server rechenaufgaben übernimmt und somit den duron etwas entlastet?


hätte nämlich evtl nen 1,6ghz P4 da, der eben synchron rechnen könnte, da ich ihn nicht für anderes benötige.

ich möchte aber auch nicht zwei downloadserver haben, da ich 1. keine weitere große festplatte habe und 2. keinen port mehr im router freihab. die beiden server würde ich per crossoverkabel verbinden.




(Geändert von MisterY um 22:01 am April 9, 2007)

Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4285 Tagen | Erstellt: 21:57 am 9. April 2007
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Mal ne frage... was haste für ne leitung und wie viel ist dein Maximaler Download bei Azureus?
Man kann irgendwie Pc´s zusammen schließen... lohnt aber eig nie... erst ab mehr als 5 rechnern...

cache lohnt immer... cache ist das teuerste an der CPU... das ist extrem schneller statischer RAM .... je mehr umso besser....

Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4749 Tagen | Erstellt: 23:16 am 9. April 2007
MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


ich hab ne 6mbit leitung und der download ist glaubsch auf 4mbit


wie kann man die denn zusammenschliessen? ich würd gerne den ein wenig entlasten


Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4285 Tagen | Erstellt: 11:30 am 10. April 2007
PUNK2018
aus gelaufen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Ryzen
3000 MHz @ 3000 MHz mit 1.25 Volt


Da fragste den falschen :D aber das hatten wir schonma irgendwo... das prob is das bei weniger als 4 oder 5 pc´s das zusammenschließen usw mehr leistung verbraucht als man damit wieder rauskriegt... deswegen lohnt es nicht...

also haste für dein Server rund 512Kbit/S als Maximalen Download...
dh pro download 13,47 kbit/S  stimmt doch oda? (okey nicht immer sinds überall 13 mal bei einem 20 bei nem anderen 9 usw usw...)

Mhh nochmal so am rand auch wenn wirs schon hatten... es wäre einfacher wenn du einfach die maximalen downloads auf 10 oder 15 stellst... eher 10...

dann teilen sich halt "nur" 10 downloads die 512 Kbit/s das wären dann für jeden Download trotzdem 51,2Kbit/s... die sind dann fix fertig...und dann kommen die nächsten auch mit 51,2 ....

obde nu 38 mit 13,47 laufen lässt oder nach einander immer 10 mit 51,2 ;) es bleibt ja gleishc schnell da du max 512 kbits runterlädst... was sich nur ändern würde wäre die last der CPU dadurch weniger abwärme... und weniger verbrauch...  also bei 10 downloads mit 8 gbyte ( also im prinzip 10 filme runterladen) ist meine CPU bei max 30% auslastung... ;) naja ich würd drüber nachdenken....

wenn du nu nen 2. pc anschließt... nennt sich glau ich clustern? bringt es noch nix da die leistung zum "verbinden" mehr verbraucht als nachher übrig bleibt fürs eigentliche berechnen...  hast also noch weniger leistung als jetzt schon... und wenn ich bedenke das ich "früher" mit nem alten p3 500 mhz genauso viel runtergeladen hab ;)

Beiträge gesamt: 6303 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4749 Tagen | Erstellt: 13:03 am 10. April 2007
MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


das ist in Kbyte wieviel? ich find keine umrechnungtabelle von Mbit in Kbyte.


ich schau mal, ob ich vll ein paar unnütze downloads doch unterbreche und später fortlaufen lasse


Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4285 Tagen | Erstellt: 13:16 am 10. April 2007