» Willkommen auf AMD Overclocking «

Termie
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !


Hi,

ich kann bei der Interaktiven AMD Athlon 64 Sockel AM2 Pinmod Anleitung einstellen was ich will, ich erhalte als Ergebnis immer nur "Reserved", außer bei der größten Einstellug 1.550V, was mir aber zu hoch ist. Was mach ich da falsch, oder funktioniert die Pinmod-Anleitung noch nicht voll? Danke.

Beiträge gesamt: 123 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4517 Tagen | Erstellt: 20:07 am 21. März 2007
Irrwisch
aus Magdeburg
offline



OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz @ 3350 MHz
57°C mit 1.40 Volt


du musst halt erst gucken wie viel du haben willst...
hab jetzt einfach mal 1,475V genommen
dann gucken ab 1,200V (ca.) hoch gehn und schaun wann er dir nen pinmod zeigt.
war bei mir da 1,375

usw usw.. ;)

das dann nur noch vor dem pinmod im bios einstellen und modden, einbaun, fertig
sollte klappen...
(hab eben gesehn das nich alle einstellungen gehn ist wohl normal)


(Geändert von Irrwisch um 20:18 am März 21, 2007)

Beiträge gesamt: 8396 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: April 2006 | Dabei seit: 4132 Tagen | Erstellt: 20:13 am 21. März 2007
Termie
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !


Also irgendwie funzt das Ding ned...

hab nen X2 3800+ EE mit 1.250V und in der Pinmod-Anleitung 1.350V eingestellt (was anderes zeigte wieder nur "Reserved" an). Gewissenhaft-gründlich die Drahtschlaufe an die angezeigten Pins angebracht. Ergebnis:

Das Ding hat im Bios den Multiplikator freigeschalten, und Volt sind immer noch gleich wie vorher :noidea: Naja vielleicht wird das ja irgendwann nochmal was mit dem AM2 Pinmod-Teil..

Beiträge gesamt: 123 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4517 Tagen | Erstellt: 1:38 am 22. März 2007
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
2530 MHz @ 2530 MHz


:megaeek: nach oben hin oder nach unten???? also den Multi???

Sicher das du von der richtigen Seite gesezt hast?

Mach borsichtshalber mal nen Bild davon, falls der Multi nach oben hin veränderbar ist!

Das wäre eine richgtige Bombe, wenn du das schaffen würdest den Multi nach oben zu setzten:godlike:

:ocinside:


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13252 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5334 Tagen | Erstellt: 12:39 am 22. März 2007
Irrwisch
aus Magdeburg
offline



OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz @ 3350 MHz
57°C mit 1.40 Volt


das bios zeigt dir auch nur den wert den du eingstellt hast...
CPU-Z zeigt dir dann das richtige...

aber mit dem multi wäre ja mal sau geil!!!

Beiträge gesamt: 8396 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: April 2006 | Dabei seit: 4132 Tagen | Erstellt: 15:23 am 22. März 2007
Itchigo1987
offline


OC Profi
10 Jahre dabei !


Yo, dann wärste mein OC Gott :)
Aber nur wenn der Multi wirklich nach oben geht.

*Träum* Multi von 12, FSB 270 = 3240Mhz :lolaway:

Beiträge gesamt: 731 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 3858 Tagen | Erstellt: 15:30 am 22. März 2007
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
2530 MHz @ 2530 MHz


Jo wäre geil, nur schade das ich 939 hab:lol: aber das is ja fast das gleiche der eine Pin mehr...

Wenn du das echt geschafft hast bist du der King


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13252 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5334 Tagen | Erstellt: 15:39 am 22. März 2007
caustic
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2300 MHz
39°C mit 1.23 Volt


Das mit dem Multi wäre wirklich ein Ding... :punk:
Allerdings kann ich es mir nicht vorstellen, wenn die 1,55 schon geklappt haben.
Ich hab den selben Prozessor in einem ASUS M2N32 WS und das mit den 1,36 geht wunderbar.
Es gibt allerdings ein paar kuriositäten beim modden des Vcore.
Die Vcores die als reserved in der Modanleitung angezeigt werden funktionieren teilweise trotzdem nur es kommt bei mir nie zu den zu erwartenden Werten. D.h. ich habe jetzt von 1,25 auf 1,35 gemoddet.
2000Mhz ist beim 3800 €€ die normale Frequenz.
Wenn ich bis 2400 Mhz ( Bus 240 Mhz ) gehe, habe ich nur 1,33 - 1,34 Volt Vcore. Stelle ich auf 2500 Mhz (Bus 250Mhz) habe ich 1,36 Volt Vcore max. Angezeigt von CPU-Z 1.39 .
Stelle ich die 1,55 ein bekomme ich über 1,61 mit meinem Prozessor und Cool und Quiet geht nicht mehr. Mit 1,35 und einer anderen Variante die beim mir 1,41 Volt VCore max macht geht Cool and Quiet. Nun ja muss ja nicht unbedingt sein, aber wäre ja ganz nett wenn der Prozessor sein Features weiter trotz overclocking behält.
Dann gibts mit meine EE Variante noch ein Curiosum was aufgefallen ist:
VCores über 1,36 Volt bringen gar nix. Bei 1,41 macht der Pozessor bei 2500 Mhz schlapp, bei 1,36 Volt läuft er DualPrime stable mit 2500 Mhz.
Bei 1,61 Volt startet der Rechner zwar mit allen Mhz Zahlen, bis 2900 Mhz hab ich es probiert, nur er ist schon nicht mehr Primestable bei 2200 Mhz.
Ach ja falls jemand meint es liegt an der Kühlung, mit 1,61 ca 20min mit Prime bei schlappen 46 Grad C (WaKü) . Das ist meiner Ansicht nach noch keine Temp um den Geist aufzugeben.
Dann hab ich natürlich die Teiler für Speicher und HT angepasst, so dass sich daraus eigentlich keine Instabilitäten ergeben sollten.

1,36 ist eigentlich die einzige Variante die tatsächlich mit dem Prozessor den ich habe sinnvoll ist weil ansonsten wirklich jeder Versuch etwas anderes einzustellen, oder den Takt über 2500 Mhz zu bringen bei mir nicht funktioniert hat.

Mein Fazit ist, wer daran denkt seinen Prozessor zu übertakten, sollte von den EE Varianten die Finger lassen.
Wäre interessant mal zu hören, was andere so mit den EE Varianten erlebt haben.
Gruß
Caustic

Beiträge gesamt: 9 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2006 | Dabei seit: 3970 Tagen | Erstellt: 18:23 am 22. März 2007
Itchigo1987
offline


OC Profi
10 Jahre dabei !


Da muss ich echt feststellen, das ich nochma richtig Glück gehabt
mit meinem Mainboard. Bei mir kann ich die CPU Spannung bis 1,9V
einstellen :) da brauch ich keinen PIN Mod.
Aber wenn das mit dem Multi stimmen sollte, geh ich schonmal los
und kauf draht schleifen *g*

Beiträge gesamt: 731 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 3858 Tagen | Erstellt: 7:38 am 23. März 2007
Irrwisch
aus Magdeburg
offline



OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz @ 3350 MHz
57°C mit 1.40 Volt


drahtschleifen kaufen?? ^^
WO soll man sowas kaufen können? *g*

wenn du z.B. ein ASrock hast kommste meist nur bis 1,45V
(bei S939) bei AM2 bin ich mir nich sicher...

Beiträge gesamt: 8396 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: April 2006 | Dabei seit: 4132 Tagen | Erstellt: 15:03 am 23. März 2007