» Willkommen auf AMD Overclocking «

YaKooZa
offline



OC Newbie
10 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core


Hallo!

Ich verweise mal auf diesen Thread 3DCenter
Da die Erklärung hier einen riesen Text erfordern würde und das will ich euch nicht zumuten!
Fakt ist, dass meine CPU 2950MHz bei ca 1.475V gut und stabil mit macht... (100er Ram = 150MHz)) etwa 55° C unter Vollast.
Im Windows, stelle ich also nen 120ger Ram ein, dann ist er auf etwa 211MHz.
Alles getestet und stabil. Sobald ich das im Bios einstelle kackt er ab. Ist eigentlich logisch, weil mein Bios nur nen 133er Ram zulässt (nicht 120). So dachte ich mir ich werde 120ger im Windows einstellen und ihn nach jedem Startup automatisch laden.
Wenn ich das mache kackt er aber einfach ab,. und das ist das dumme! Wenn ich es per Handeinstelle funktioniert alles super, sobald ich es nachm startup mache, kackt er ab (bildschirm schwarz, neustart)

Wieso?! Liegt das am Netzteil? Kann ich zwei verschiedenene Netzteile mal anschließen?

PS: Noch kurioser ist, wenn ich nen 133 Teiler einstelle, kackt er immer bei 180MHz des Rams ab. das wären dann so ca. 2700MHz.

(Geändert von YaKooZa um 12:43 am Nov. 19, 2006)

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2006 | Dabei seit: 3994 Tagen | Erstellt: 12:42 am 19. Nov. 2006
YaKooZa
offline



OC Newbie
10 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core


hm... habe mitbekommen, dass er ab 2700MHz den Ram nicht höher als 180MHz gehen lässt, warum ist das so?

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2006 | Dabei seit: 3994 Tagen | Erstellt: 13:08 am 19. Nov. 2006