» Willkommen auf AMD Overclocking «

samuel80
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Hallo ich will bald einen AMD X2 3800+ EE boxed übertakten.
Habe mir den Prozessor für AM2 mit MSI Board und PC 800 Ram bestellt. Dazu ne 1950 pro.

Über Wasserkühlung oder andere Highend Kühlung verfüge ich leider nicht. Also OC im Rahmen. Erst mal taugt der boxed Kühler oder brauch ich einen anderen. Hab gehört das Ding wär gut.

Denke so von den 2000 MHz auf 2300. Bis 2500 sollte er ja bei manchen ohne Wasserkühlung gehen.

Ist das OK oder soll ich auf 2400 wegen dem Ram.
Wie soll ich takten und wie läuft dann mein Ram.
Bin nämlich nicht auf dem Stand der Dinge, da ich seit Sockel A mit 3000+ keine Aufrüstung ausser Graka betrieben hab.

THX
Carsten

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2006 | Dabei seit: 3936 Tagen | Erstellt: 16:23 am 11. Nov. 2006
samuel80
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Also welche Referenzspannung , welcher CPU Multi, welcher Hardware Multi,  welcher Ramteiler?

Wie sieht mein System dann aus?

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2006 | Dabei seit: 3936 Tagen | Erstellt: 16:56 am 11. Nov. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Da kann man nur probieren, je nachdem wieviel Saft die CPU dann für den "gewünschten" Takt braucht und wie hoch sich der Speicher takten läßt.
Aber auch ohne WaKü sollte es kein Problem sein, den selbst bei 2,6-2,7GHz mit dem Standard-Kühler zu betreiben, wenn man nicht viel Vcore braucht. Schließlich ist es ein sehr stromsparender Prozessor, welcher dadurch auch nur wenig ekühlt werden muß... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5329 Tagen | Erstellt: 17:19 am 11. Nov. 2006
samuel80
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


ja erstmal danke für die antwort. Aber der cpu multi wird doch sicher gelockt sein, so dass ich nur mit der referenzspannung oc kann. wenn ich die jetzt auf 240 setzte um auf 2400 zu kommen, wie wirkt sich dass auf den rest aus, läuft dann mein speicher mit 960 statt 800, was ja vielleicht etwas übertrieben ist ?

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2006 | Dabei seit: 3936 Tagen | Erstellt: 17:42 am 11. Nov. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Multi ist nur nach oben gelockt.
Wenn Du die CPU übertaktest, mußt Du u.U. den Basistakt des Speichers etwas runtersetzen. Von diesem Wert ausgehend wird er dann mit übertaktet...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5329 Tagen | Erstellt: 17:59 am 11. Nov. 2006
samuel80
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Danke,

cool wär ma so ein beispiel wie pc800 ram und X2 3800+ prozessor auf default einstellungen laufen und was sich alles ändert wenn man auf 2500 MHz geht. Also wie übertakte ich am besten um für CPU und Ram Takt wieder einen gemeinsamen Nenner zu finden, wie's ja auf default einstellung auch ist.
Ich will halt ein bischen oc, aber hätte es gerne, dass CPU und Ram wieder synchron laufen.
LG
Carsten

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2006 | Dabei seit: 3936 Tagen | Erstellt: 18:44 am 11. Nov. 2006
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
2530 MHz @ 2530 MHz


Also ich würd erstmal den Ramteiler erhöhen.
So dass der RAM auf minimal läuft.
Dann den FSB so hoch wies geht und auf die Temps achten.
Dann den Ram bei Windows erhöhen und gucken wies stabil läuft läuft.
Dann die Werte im BIOS so einstellen und gut iz:thumb:


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13252 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5337 Tagen | Erstellt: 21:36 am 11. Nov. 2006
samuel80
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Danke cool das zu wissen wie ich dann am montag anfange.

hab ich das dann theoretisch richtig verstanden:

ich stelle dann den ramteiler z.b auf 1/1,25 also auf 80%.

den fsb erhöhe ich auf 250 -> cpu nun 2500 statt 2000.

ram wäre vorher mit fsb (200) * 4 = pc800ram(default) gelaufen.

würde jetzt also mit neuen fsb 250 wahrscheinlich aussteigen (denn 4*250= 1000 zu viel).

Durch Ramteiler 8/10 wird er wieder mit 800 Mhz angesprochen.

Beiträge gesamt: 5 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2006 | Dabei seit: 3936 Tagen | Erstellt: 23:18 am 11. Nov. 2006
NoBody
aus Hamm/Westfalen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
2530 MHz @ 2530 MHz


ja nimm den kleinsten Ram teiler und dann den fsb so hoch wie geht....:thumb:

:ocinside:


Nobody is perfect!
I'm NoBody!

San Diego @ 4400MHz rest in peace...

Beiträge gesamt: 13252 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5337 Tagen | Erstellt: 23:49 am 11. Nov. 2006