» Willkommen auf AMD Overclocking «

moskito99
offline


OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2602 MHz
64°C mit 1.400 Volt


Hi

Hab was gelesen, dass man beim OC von AMDs beachten soll, dass Cool & Quiet beim "Reaktivieren" der CPU auf den Standard-Multi schaltet unabhängig davon, welchen Multi man im Bios ausgewählt hat. Stimmt das?

Ich würde es ja testen, aber mein Board im Shuttle wehrt sich im Moment recht trotzig gg jegliche Art von Multi-Änderung, obwohl mans auswählen kann im Bios..

Danke!

(Geändert von moskito99 um 10:13 am Okt. 10, 2006)


Shuttle SN27P2 mit Nvidia 570 Ultra, X2 4200+ EE 65W, MSI 512 MB 7900GTO, 1 GB Ram

Beiträge gesamt: 674 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5283 Tagen | Erstellt: 10:12 am 10. Okt. 2006
Romek
aus Frankfurt am Main
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 0.98 Volt


sorry, aber ich verstehe nicht, was du sagen willst.
der multi kann höchstens den maximalen wert erreichen, denke dass es bei dir 12 ist.
was soll da passieren ?

Beiträge gesamt: 1667 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5064 Tagen | Erstellt: 10:33 am 10. Okt. 2006
moskito99
offline


OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2602 MHz
64°C mit 1.400 Volt


zitat ausm planet3dnow oc-guide fuer a64...

"....Würde ich allerdings eine Taktung von 10x240 MHz wählen, um 2400 MHz bei 1.500V zu erreichen, ist Cool'n'Quiet arg gefährdet.

Denn die Cool'n'Quiet Software holt sich unabhängig vom im Bios eingestellten CPU-Multiplikator in jedem Fall den originalen Multiplikator unter Vollast wieder. Sprich, sobald Last erzeugt wird, taktet Cool'n'Quiet auf 11x240 MHz (=2640 MHz), was bei 1.500V zum sofortigen Freeze/Reboot führt.

Gleiches gilt für andere Multiplikatoren."

Zusätzliche Frage: Ist der Multi bei meiner CPU nach oben gelockt? Default ist 11x200...Läuft auf 11x240...12er Multi bekomm ich nicht hin...Trotz Auswahl im Bios...A64 X2 4200+ EE (AM2)

(Geändert von moskito99 um 12:34 am Okt. 10, 2006)


Shuttle SN27P2 mit Nvidia 570 Ultra, X2 4200+ EE 65W, MSI 512 MB 7900GTO, 1 GB Ram

Beiträge gesamt: 674 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5283 Tagen | Erstellt: 12:32 am 10. Okt. 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Nach oben ist der Multi gelockt.

Wenn du nun 10x250 einstellt und C&Q an lässt taktet sich der Rechner bei vollast hoch und schon schmiert er dir aber da er die mehr Leistung an MHz nicht schafft (CPU)


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4320 Tagen | Erstellt: 12:38 am 10. Okt. 2006
Romek
aus Frankfurt am Main
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 0.98 Volt


ja er ist nach oben gelockt.
QnC greif eh nur dann, wenn du den multi auf auto stellst.
meiner läuft mit 260x10 und wenn QnC anspringt, dann 260x5

Beiträge gesamt: 1667 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5064 Tagen | Erstellt: 12:40 am 10. Okt. 2006
moskito99
offline


OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2602 MHz
64°C mit 1.400 Volt


DANKE (mal wieder!) :-)


Shuttle SN27P2 mit Nvidia 570 Ultra, X2 4200+ EE 65W, MSI 512 MB 7900GTO, 1 GB Ram

Beiträge gesamt: 674 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5283 Tagen | Erstellt: 12:44 am 10. Okt. 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Hab auch nochmal ne Frage dazu....
Wieso soll man dann das C&Q abstellen beim OC? (Vorrausgesetzt der Multi bleibt)


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4320 Tagen | Erstellt: 14:30 am 10. Okt. 2006
Schermi74
aus Latschencity
offline



OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2900 MHz
43°C mit 1.4 Volt


Ich denke mal einfach deswegen weill C&Q auch den VCore auf default zurückstetzt.

(Geändert von Schermi74 um 14:40 am Okt. 10, 2006)


The Dominians, a Ryzom Guild

Beiträge gesamt: 5770 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4147 Tagen | Erstellt: 14:39 am 10. Okt. 2006
Romek
aus Frankfurt am Main
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 0.98 Volt


CnQ setzt den multi und den Vcore runter, wenn die cpu nicht gefordert wird.
beides muss im bios auf auto stehen, sonst können die werte nicht geändert werden und CnQ funzt nicht.
ich nutze CnQ trotz übertaktung, weil mein prozi den takt mit default vcore macht, steht also auf auto.
es gibt auch mainboards, die den vcore auf 105% stellen und CnQ funktioniert trotzdem.

Beiträge gesamt: 1667 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5064 Tagen | Erstellt: 15:02 am 10. Okt. 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Ahh danke:thumb:


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4320 Tagen | Erstellt: 9:52 am 11. Okt. 2006