» Willkommen auf AMD Overclocking «

baran
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Ich habe eine Frage zum Übertakten über die Pins.
Muss man vorher irgendwelche Brücken durchtrennen?
Wenn ja, welche?

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 4009 Tagen | Erstellt: 20:22 am 30. Sep. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Um einen Palo zu übertakten muss er als erstes unlocked werden, indem die 5 L1 Brücken verbunden werden.
Am besten die Laserlöcher mit Sekundenkleber zuschmieren, die Oberfläche mit feinem Schleifpapier oder nem Glasfaserbinsel anschleifen, und mit Silberleitlack die Brücken verbinden.
Dann kanns mit Pinmod losgehn, und zwar wiefolgt:
Einstellen eines beliebigen Multis: Kein Problem
Einstellen der Spannung: Ohne Modifizierung der L11 Brücken kann man nur von 1,75 auf 1,85V kommen
um auf andere Spannungen zu kommen (weil man vielleicht untertakten und untervolten möchte) erreicht man durch gezieltes trennen einiger L11 Brücken)
FSB: anheben auf 166 und 200 sollte möglich sein, einige Palos sind aber sehr zickig was nen höheren FSB, v.a. in Richtung 200, angeht


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5691 Tagen | Erstellt: 0:56 am 1. Okt. 2006
baran
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !


Danke für die Antwort.
Werde ich mal probieren.

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2006 | Dabei seit: 4009 Tagen | Erstellt: 15:11 am 1. Okt. 2006
t4ker
offline


OC God
11 Jahre dabei !


Vergiss es mit ocen eines Palos..... die Heizkraftwerke gehen max. 150MHZ stabiel zu ocen und werdn noch sauheiß......total sinnlos->musst ich selber einsehen!

MFG

Beiträge gesamt: 2483 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4118 Tagen | Erstellt: 22:39 am 1. Okt. 2006
Charon
offline



OC Profi
12 Jahre dabei !



Zitat von t4ker um 22:39 am Okt. 1, 2006
Vergiss es mit ocen eines Palos..... die Heizkraftwerke gehen max. 150MHZ stabiel zu ocen und werdn noch sauheiß......total sinnlos->musst ich selber einsehen!

MFG



kann ich auch bestätigen
trotzdem kann man nen palo zum üben verwenden.  


Macbook Air 13 Zoll

Beiträge gesamt: 894 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4626 Tagen | Erstellt: 19:21 am 2. Okt. 2006
budweiser1711
aus Palermo
offline



VERBANNT
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2600 MHz
47°C mit 1.60 Volt


Würde ich auch sagen,

Bei meinem 2000+ Palomino bekam er nach Erhöhung des Taktes um 90Mhz 20° mehr also 72° obwohl ein Cooler Master Jet7 dran war:lol:

mfG


Computer existieren um uns Probleme zu lösen und um uns Probleme zu machen   >Sempron64 Palermo S754 3100+ 1,80Ghz@2,60Ghz@1,60V, Sapphire Radeon 9600XT AGP 8x 500/300, 1,5GB Ram@DDR433@2,60V, GIGABYTE K8 Triton GA-K8NS<

Beiträge gesamt: 666 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4118 Tagen | Erstellt: 21:26 am 2. Okt. 2006