» Willkommen auf AMD Overclocking «

MashX22
aus LSZ
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2470 MHz
40°C mit 1.4 Volt


GA-K8N51GMF-9-RH

Laut vielen Meinungen und Tests einiger Magazine usw...soll es nicht möglich sein mit den Board viel zu Übertakten da man normal nur den FSB einstellen kann....der rest der Einstellungen fehlt!

Hier ein Tipp!(Einige von euch werden es vieleicht schon kennen ;))

Einfach im Bios Strg+F1 drücken und schon sind alle Overclocking Einträge verfügbar!

Somit habe ich meinen alten Athlon 64 Venice 3000+ von 1800 auf 2470 Mhz stabil zum laufen gebracht!

Also ich muss sagen Hammerboard zum kleinen Preis und keine nervenden Lüfter!

MFG

 




(Geändert von MashX22 um 16:21 am Aug. 30, 2006)


(Geändert von MashX22 um 19:20 am Aug. 30, 2006)

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 4045 Tagen | Erstellt: 16:21 am 30. Aug. 2006
Slidehammer
aus Schwanau
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Genau dieses Board hab ich im Auge für die Aufrüstung eines Rechners bei uns im Betrieb....hat das Board eigentlich Opteron 144 Unterstützung?:noidea:


"Ich wäre gerne Pessimist, aber auch das gelingt mir bestimmt wieder nicht..."

Beiträge gesamt: 59118 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5315 Tagen | Erstellt: 17:55 am 30. Aug. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Sorry, aber da muß ich mal gegenhalten!

Bei dem Board sind im Bios keinerlei Spannungen einstellbar, weder für die CPU noch für Speicher, NB etc., auch nicht mit STRG-F1...

Daher lieber ein Foxconn 6100K8MA-RS oder Biostar T-Force 6100-939. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5363 Tagen | Erstellt: 18:59 am 30. Aug. 2006
Slidehammer
aus Schwanau
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Das wär auch ne Alternative...:thumb:


"Ich wäre gerne Pessimist, aber auch das gelingt mir bestimmt wieder nicht..."

Beiträge gesamt: 59118 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5315 Tagen | Erstellt: 19:06 am 30. Aug. 2006
MashX22
aus LSZ
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2470 MHz
40°C mit 1.4 Volt


Japp das mit den Spannungen stimmt...aber es reicht auch so...besser als gar keine einstellungen...ich bin zufrieden...MFG
Opertron wird mit nen neuen Biosupdate unterstüzt...

MFG

(Geändert von MashX22 um 19:33 am Aug. 30, 2006)

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 4045 Tagen | Erstellt: 19:13 am 30. Aug. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von MashX22 um 19:13 am Aug. 30, 2006
Japp das mit den Spannungen stimmt...aber es reicht auch so...besser als gar keine einstellungen...ich bin zufrieden...MFG



Aber dann kann man auch ein ASRock nehmen, welches immerhin die Änderung der Vcore um +0,05V zuläßt und die Speicherspannung in mehreren Schritten anheben läßt. Auch die sonstigen Einstellungen sind mit dem Gigabyte vergleichbar. Ich sehe jedenfalls für Overclocker keinen Grund, das Gigabyte zu kaufen.... ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5363 Tagen | Erstellt: 21:18 am 30. Aug. 2006
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
13 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


moment mal, ich boote grad zum ersten mal mit deisem bord, mein neuer server :punk:
58W idle macht das Teil :ocinside:
na auf jeden hab ich mich grad geärgert das ich nur auf 2,3ghz mit meinem 64er kom weil es kein speicherteiler gibt udn jetzt les ich das (hätt ich ja auch selbst drauf kommen können ist ja beim K8NS genau so gewesen) also in meinen Augen läuft daseil auf jeden Fall sehr anständig, ist immer ne überlegung wert das Ding, also ich bereu es nicht :thumb:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5081 Tagen | Erstellt: 1:23 am 31. Aug. 2006
MashX22
aus LSZ
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2470 MHz
40°C mit 1.4 Volt


Ich hatte vorher nen Abit AV8 mit AGP u. Geforce 6800 ultra...
da konnte ich kaum Übertakten...er lief im Windows Betrieb mal mit 2400Mhz aber sobald ich ne 3D anwendung gestartet habe war es vorbei...
also dann nur noch mit 1900 stabil...mehr war nicht drin...

jetzt mit dem Gigabyteboard und ner x1900gt läuft er mit 2400Mhz stabil...

Ram usw habe ich vom alten System übernommen...

Was für ne CPU hast du? Welche einstellungen hast du vorgenommen? MFG

(Geändert von MashX22 um 11:03 am Aug. 31, 2006)


(Geändert von MashX22 um 11:22 am Aug. 31, 2006)

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 4045 Tagen | Erstellt: 11:02 am 31. Aug. 2006
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
13 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


inzwischen läuft er gar mit 2,5 Ghz :punk:
str+f1 sei dank, hab die cpu aus der Sig in den 2. rechner verbannt ;)
son AV8 hatte ich auch mal, das problem war der Via Chipsatz der ab~260 HTT den AGP Fix ausetzten ließ.....blöde sache, aber 255 HTT sin damita uf dauer stabil drin was bei nem 3000+ auch schon 2,3 ghz entspricht ;)


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5081 Tagen | Erstellt: 22:49 am 31. Aug. 2006