» Willkommen auf AMD Overclocking «

Beach11
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Thunderbird C
1333 MHz


Hallo zusammen :

Ich habe ein

CPU:
Athlon 1333 C
FSB 133  (133x10)
L1 Brücke verbunden (habe heute nach geguckt)

Mainboard :
QDI Kudoz 7
Multiplikator durch einstellen der Jumper (kann nicht im Bios ändern!)
FSB kann erhöht werden im BIOS bis FSB 150

Ich weiß ,dass diese CPU Athlon 1333 schon ziemlich alt ist . Weil ich normalweise nicht viel 3D Action Games spiele reicht mir die CPU eigentlich noch aus. Aber 100 MHZ oder etwas mehr wär gar nicht so schlecht.

Ich habe vorher per FSB Takt erhöht . Dann habe ich hier gelesen dass , diese Methode leider auf Kosten der anderen Komponenten geht , da auch PCI ,RAM,..erhöht werden.

Im Forum habe ich gelesen,  dass Athlon ab 1333  vom Haus aus nicht gelockt sind und kann per Multiplikator so hoch takten bis die schmilzt.

Jetzt kommt das Problem
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Aber leider geht das nicht! Ich habe die Multiplikator per Jumper auf 11
eingestellt .

Passiert aber NICHTS!

Auf dem Bildschirm ist immer noch 1333 MHZ (133x10) !

Ich habe heute der Prozessor X mal angeschaut.
L1 Brücke sind geschlossen!
Warum kann ich den das nicht übertakten durch Multiplikator?

Ist mein Athlon 1333 C jetzt doch gelockt???????

Ich habe das Computer bei Atelco gekauft (komplett zusammengebaut von denen) . Die haben an die Multiplikator überhaupt nichts vor genommen (überhaupt nicht mit Jumper eingestellt. Alle Brücke zum einstellen der Multiplikator war offen!  Alle Brücken offen heißt bei meinem Mainboard normalweise 10.5 und nicht 10!)

Heißt das ,dass mein Mainboard mein Athlon 1333 automatisch erkannt hat und stellt automatisch die Multiplikator ohne Jumper?

Ich will unbedingt mit Multiplikator mein CPU übertakten . Ich würde mich echt sehr freuen wenn ich noch 100 MHZ rausholen kann.

BITTE HILFE!

DANKE schon mal voraus!!!

 
Im Handbuch von meinem Mainboard steht noch Folgendes :

The most of Socket A CPU have bus ratio locked. In this case, it not necessary to set the bus ratio by jumper setting . so only unlocked Socket A CPUs can adjust specified bus ration through hardware jumper setting.[\B]

(Geändert von Beach11 um 0:00 am Aug. 4, 2006)

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 4067 Tagen | Erstellt: 23:58 am 3. Aug. 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Hatte das gleiche bei nem 650er duron und einfach mitn bleistift schön dick auf der L1 nochmal alle brücken verbinden und es geht, die waren auch von werk geschlossen bei dem aber es ging nicht wieso weis ich nicht aber danach gings


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4294 Tagen | Erstellt: 1:15 am 4. Aug. 2006
Beach11
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Thunderbird C
1333 MHz


Danke

Aber leider geht das Ding immer noch nicht. Habe gerade eben sofort ausprobiert . L1 Brücke dick mit Bleistift gebunden und nochmal hochfahren lassen. Das verdammte  Bildschirm zeigt immer noch 133x10.
Ist irgendwas an meinem PC nicht in Ordnung? Ich kann einfach nicht einstellen.

Warum geht das denn nicht?


Nochmal Danke vorraus

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 4067 Tagen | Erstellt: 10:32 am 4. Aug. 2006
NolUzR
offline


OC Profi
12 Jahre dabei !


probier doch mal nen kleineren Multi aus...
Wenn das geht, kannst den FSB auf 166 hochschrauben und den Multi langsam auf bis max. 10 hochdrehen (166*10=1666Mhz) :thumb:

Beiträge gesamt: 601 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4567 Tagen | Erstellt: 10:47 am 4. Aug. 2006
Beach11
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Thunderbird C
1333 MHz


Hallo NolUzR:

Danke dir .

Aber leider kann ich nur bis FSB 150 einstellen . Außerdem wie ich vorher schon erwähnt habe , erhöht bei mir durch die Änderung der  FSB auch die PCI, AGP und Ram .

Ich habe vorher mal bis 150 / 3X ausprobiert.  Aber Windows fährt nicht mehr hoch.

Es ist momentan egal was ich mit Jumpers einstellen (egal ob ich Multi 5 oder 12 einstelle) Mein Board ignoriet das einfach und stellt automatisch immer 1333 (133x10).

Wenn ich nochmal Board kaufe,  werde ich auf jeden fall ein Asus nehmen anstatt diese schxxss QDI.

Bitte hilft mir!

Was soll ich jetzt machen ? Ist mein Athlon doch gelockt? Wennn ja, wie schalte ich jetzt wieder frei?

Habe auch schon im Archive durch gesucht aber nichts nützliches gefunden.

Nochmal Danke vorraus

Wenn ihr noch Information über mein Board und CPU haben wollt ´, sagt ruhig . Ich werde so schnell wie möglich posten .

DANKE!

Beiträge gesamt: 20 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2006 | Dabei seit: 4067 Tagen | Erstellt: 12:34 am 4. Aug. 2006
Breaker10
aus Weilmünster
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2933 MHz @ 3800 MHz
46°C mit 1.2 Volt


Kannst mal einen anderen Bleistift versuchen, es kann sein das du einen hast der nicht mehr leidet ;)

Ansonsten mal die Pinmod Anleitung versuchen, diese findest du links unter "Workshop" :)


WIE POSTE ICH FALSCH ?
Nachdem ich GOOGLE, die FAQ´s und die BOARDSUCHE erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann

Beiträge gesamt: 7084 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 5975 Tagen | Erstellt: 12:45 am 4. Aug. 2006
Suenda
aus gesetzt
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2700 MHz @ 3224 MHz
34°C mit 1.375 Volt


Die L1 Brücken nur vertikal verbinden.
Normalerweise sollte der Multi beim C unlocked sein.


http://valid.x86-secret.com/cache/banner/336918.png

Beiträge gesamt: 1660 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5362 Tagen | Erstellt: 17:51 am 4. Aug. 2006