» Willkommen auf AMD Overclocking «

Wormi
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !


Hi und hallo,

möchte mir einen AMD Athlon X2 3800+ (939) kaufen und ihn höher takten.

Bei onlineshops bekommt man pretested @ 2900 MHz für 264 Euro.

Ist es bekannt welche CPU´s genau von den 3800+ern so viel mitmachen?

Wäre für ein paar Infos sehr dankbar!

Schönen Abend noch!

Beiträge gesamt: 82 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4563 Tagen | Erstellt: 17:35 am 13. Juli 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


264,- :noidea:
Da würde ich mir lieber einen X2 3800+ Sockel AM2 holen, die gibt es im Moment für <160,-! Ich werde die Tage mal berichten, was die Dinger schaffen...
Zumal noch fraglich ist, bei wieviel Vcore der 939er die 2,9GHz schafft!



PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5388 Tagen | Erstellt: 18:52 am 13. Juli 2006
Wormi
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !


AMD Athlon 64 X2 3800+ | 2000 @ 2900 MHz | DualCore | H²O Edition

Code
Produktbeschreibung

vergrößern
CPU:
AMD Athlon 64 X2 3800+, Sockel 939, 0.09µ, DualCore
2x2000 MHz realer Takt (ursprünglich)
2x512 kb cache
200 MHz Bustakt (ursprünglich)

Wir garantieren für diese CPU einen Maximaltakt von 2900 MHz je Kern. Diese wird durch eine Erhöhung des Bustakts auf 290 MHz bei unverändertem Multiplikator von 10x erreicht. Die CPUs sind bei 2900 Mhz intensiv getestet worden, so haben Sie die Gewähr, dass diese auch tatsächlich 2900 Mhz erreichen können.

Die CPU benötigt eine geringe Erhöhung der VCore auf bis zu maximal 1.45V real. Real bedeutet, das diese VCore anliegen muss. Durch Mainboard- oder Netzteilschwankungen verringert sich unter Lastbetrieb die VCore je nach System. Dies können Sie im Health Monitoring Ihres Mainboards überwachen.
Bitte achten Sie unbedingt auf gute Kühlung der CPU. Dies ist hier besonders wichtig, da es sich um eine DualCore-CPU handelt und diese eine höhere Abwärme produzieren als SingleCore-CPU´s.

Bitte beachten Sie, dass das verwendete Mainboard einen Bustakt von mind. 290 MHz unterstützen muss. Ansonsten ist die Übertaktung auf 2900 Mhz nicht möglich. Weiterhin muss der verwendete Speicher 290 MHz Takt 1:1 laufen können oder über Speicherteiler im Bios des Mainboards heruntergestellt werden.


Früher könnte man doch sagen CPU´mit der und der Nummer sind besonders gut geeignet zum übertakten. Geht das bei dem X" nicht mehr?

Beiträge gesamt: 82 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4563 Tagen | Erstellt: 19:59 am 13. Juli 2006
Kauernhoefer Speedy
aus Roth
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4400 MHz
49°C mit 1.32 Volt



AMD Athlon 64 X2 3800+ | 2000 @ 2900 MHz | DualCore | H²O Edition

Hoffe dir ist aufgefallen das sie hier vorraussetzen das du eine gute Wakü (H²O Edition) hast.
Mir persönlich wäre der Aufschlag von ca. 100,-€ zuviel für pretestet @2900Mhz. Lieber das gesparte Geld in Board, besserer Graka, mehr Ram o. größere HDD investieren:thumb: Ich wüßte keine Anwendung die momentan 2x2900Mhz zwingend benötigt. "Normale" CPU kaufen selber takten u. freuen;)

Beiträge gesamt: 1771 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5269 Tagen | Erstellt: 20:19 am 13. Juli 2006
juergen simoneit
aus Bad Sobernheim
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3200 MHz
48°C mit 1.25 Volt


Würd die 100€ extra  für ein paar Minuten testen auch nicht bezahlen,
zuviele Voraussetzungen müssen erfüllt sein das der mit 2,9Ghz auch läuft. Wie K. Speedy sagte: Normalen holen u.schauen was geht!
2,5Ghz schaffen fast alle:thumb:


Intel core Duo E6600@ 3.2GHz
Asus P5N-E-SLI
8800GTS  640MB  2Gb A-data DDR2 PC6400  800Mhz, 550W Super Silent

Beiträge gesamt: 321 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5030 Tagen | Erstellt: 21:04 am 13. Juli 2006
Wormi
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !


Also die Voraussetzungen sind bei mir sowieso erfüllt. 600er Speicher und sehr gute Wakü mit Triple Radiator ;-)

Mir sind 100 Euro mehr eigentlich auch zu viel, deswegen wollte ich ja wissen, ob man sagen kann welche am besten zu übertakten kann. Früher konnte man sagen die CPU´s mit der und der Endung in der Numer sind am besten zu übertakten. Geht das bei der CPU nicht?

Beiträge gesamt: 82 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4563 Tagen | Erstellt: 21:23 am 13. Juli 2006
Maddini
aus Wien
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Core i7
3440 MHz @ 3440 MHz


sicher inrgendwo im luxx gibts ne steppingliste, daran kannst dir ein gutes raussuchen :thumb:


Facebook/MJ Photography---Flickr/MJ Photography

Beiträge gesamt: 4735 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 4352 Tagen | Erstellt: 21:30 am 13. Juli 2006
Wormi
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !


Ohoh, die STeppingliste..... ;-)

Über 1000 Beiträge ;-)

Naja, wirklich die Steppings stehen da ja nicht, aber die Shops und daran kann man dann vergleichen.

Beiträge gesamt: 82 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4563 Tagen | Erstellt: 21:54 am 13. Juli 2006
Romek
aus Frankfurt am Main
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 0.98 Volt


die steppings stehen direkt auf der ersten seite. so hab ich meinen auch ausgesucht. hab für meinen 190 euro bezahlt, weil nur dieser shop das gute stepping hatte. shop nebendran hatte einen x2 für 169 euro, aber mit schlechtem stepping. der prozi ging nur bis 2500 und hatte üble hitzeprobleme.
der für 190 euro macht 2700 mit standard vcore.
2800 kommen fehler bei prime.
20 euro mehr für 200mhz ist schon ok.

Guckst du !!!

Beiträge gesamt: 1667 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5066 Tagen | Erstellt: 12:15 am 14. Juli 2006