» Willkommen auf AMD Overclocking «

Schermi74
aus Latschencity
offline



OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2900 MHz
43°C mit 1.4 Volt


:moin:

ich habe mir mal einige benchmarks angesehen und festgestellt das AMD gegenüber Intel in Whetstone sehr schlecht abschneidet.

Was bedeutet der Wert eigentlich und für was ist er gut?


The Dominians, a Ryzom Guild

Beiträge gesamt: 5770 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4120 Tagen | Erstellt: 13:27 am 7. Juli 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Das kommt darauf an, wie der Wert gemessen wird!
In der aktuellen Version von SiSoft Sandra wird leider nicht mehr in Werte mit und ohne SSE2 unterschieden, der Vorgänger hat dies afaik noch getan.
Somit wird bei einem P4 der Wert mit SSE2 berechnet, während ein Athlon XP ohne auskommen muß, da SSE2 erst beim A64 eingeführt wurde.
Mit SSE (erste Version) ist der XP in entsprechenden Anwendungen genauso schnell wie ein vergleichbarer P4 (klick), nur bei SSE2-optimierter Software kann sich der P4 absetzen (klick).

Das Fehlen von SSE2 war u.a. verantwortlich für das Defizit von XP-Prozessoren bei einigen Audio/Video-Codecs, was sich aber bekanntermaßen beim A64 deutlich geändert hat (außer bei Nero Recode).

Btw.: SSE2 ist eine Befehlssatzerweiterung, die insbesondere für bessere FPU-Genauigkeit entwickelt wurde. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5359 Tagen | Erstellt: 23:15 am 7. Juli 2006