» Willkommen auf AMD Overclocking «

Kimmemann
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1667 MHz @ 1750 MHz
53°C mit 1.71 Volt


Hallo,
ich habe da eine Frage, und zwar möchte ich in nächster Zeit meinen alten Amd Athlon XP 2000+ übertackten. Ich werde den auch unlocken lassen, also da liegt nicht das Problem.
Meine eigentliche Frage ist nun, ob ich den standart FSB von 133 Mhz auf 166 Mhz ändern kann, wenn ich gleichzeitig den Multiplikator von 12,5 auf 10 einstelle. Das resultat wäre eine gleiche Taktfrequenz, aber von der Taktung her wie ein Sempron 2400+.
Ich habe nen asrock K7Upgrade-600 board, dass kann nen FSB von bis 400 Mhz, also ich denke, daran wirds nicht scheitern. Ich kann den FSB (100,133,166 und 200) über jumper einstellen und den Multiplikator in 0,5er schritten auch per Multiplikator ändern. Die spannung kann ich mit 5% bzw. 10% erhöhen. Ich habe ein Gigabyte Ram mit DDR 400. CPU-Z sagt bei der frequenz FSB+66 Mhz, also ich schätze wenn ich den FSB auf 166 mhz einstelle wird da FSB+33 stehen, also auch da seh ich kein Problem.
Ich weiß nicht ob es geht, jedenfalls ich mein gedanke, dass ich das board nicht übertackte sondern nur den FSB vom prozessor und letztendlich bleibt die Taktfrequenz ja auch gleich.
Ich hoffe ich hab alle nötigen Informationen angegeben, ansonsten, ergänze ich noch etwas.

Gruß

Kimmemann

PS: Um die kühlung kümmer ich dann schon.

Beiträge gesamt: 23 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4098 Tagen | Erstellt: 10:06 am 7. Juli 2006
Romek
aus Frankfurt am Main
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 0.98 Volt


Willkommen im Forum :ocinside:

deine überlegungen sind richtig und ein höherer fsb bei gleicher taktung der cpu bringt schon einiges an schub.
es bleibt nur noch festzustellen, welchen kern deine cpu hat.
wenn du das stepping weisst, kannst du es im "Workshop" machen, siehe links.
auch an dem vcore kann man zumindest erkennen, ob es ein palomino ist, oder nicht. der palo läuft mit 1,75 V
ein T-bred mit 1,65V

falls du einen palo hast, muss ich dich enttäuschen. die mögen einen höheren fsb nicht, trotz gleicher taktung.
den anderen cpus macht es nichts aus, solange die taktung gleich bleibt. auch grundsätzlich lassen die sich besser übertakten, als der palo, wenn man beim palo überhaupt von übertakten reden kann.


:ocinside:

Beiträge gesamt: 1667 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5042 Tagen | Erstellt: 10:16 am 7. Juli 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


sollte man auf jeden Fall machen, teste aber mal vorher was deine CPU kann indem du den Multiplikator langsam erhöhst und das ganze auf Stabilität testest
vielleicht kommst du ja stabil auf 2GHz
das heisst also 15x133
dann kannste auch auf 12x166 gehn
und da dein Board und RAM FSB 200 unterstützen warum nicht auch 10x200?
Alternativ auch, wennde überhaupt nicht übertakten möchtest, 8,5x200, wären dann 33MHz über Standarttakt


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5694 Tagen | Erstellt: 10:16 am 7. Juli 2006
Kimmemann
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1667 MHz @ 1750 MHz
53°C mit 1.71 Volt


Hi
Das ging ja schnell und danke für die Begrüßung. Hab schon in einem anderen Forum gefragt, aber nach 5 tagen noch immer keine Antwort :)
Ich habe mir überlegt anstatt alles einzeln aufzulisten lieber ein paar Screenshots von cpu-z zu machen, ich denke dass ist dann doch etwas vollständiger und einfacher.
Ich denke da sollte alles drin stehen, was ihr wissen müsst, sonst müsst ihr bitte noch mal fragen, dann ergänze ich das.
Ansonten schonmal danke für die Antworten.

Gruß

Kimmemann

Beiträge gesamt: 23 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4098 Tagen | Erstellt: 10:27 am 7. Juli 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


in CPU-Z steht doch alles wichtige drinne, das kannst sogar du ablesen was was is


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5694 Tagen | Erstellt: 10:30 am 7. Juli 2006
Kimmemann
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1667 MHz @ 1750 MHz
53°C mit 1.71 Volt


Ach verdammt, hab vergessen die screens zu posten, sowas dummes, sry.

Hier sind alle Bilder

http://kimmemann.ki.funpic.de/cpu/

denke, dass es so besser ist.

Gruß

Kimmemann

Beiträge gesamt: 23 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4098 Tagen | Erstellt: 10:35 am 7. Juli 2006
t4ker
offline


OC God
11 Jahre dabei !


JO du hast en T-Bred!
Die lassen sich richig gut ocen, die machen och en 200er fsb einfach ma 10x200 probieren. Wenns ne geht musst du ebend mit den multi e bisl runter.:thumb:

:punk:

Beiträge gesamt: 2483 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4121 Tagen | Erstellt: 10:42 am 7. Juli 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Sehr interessant, ich würde mal sagen deine CPU is nen TBredA?
Du weisst nicht zufälligerweise was auf der CPU steht?
Naja, egal, den NB extreme Heiz Modus hast du ja offenbar auch an ;)
FSB auf 133 und RAM auf 200, so asynchrones fahren is nich wirklich Sinnvoll, frag ma Everest wie das fürn Speicherdurchsatz aussieht


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5694 Tagen | Erstellt: 10:43 am 7. Juli 2006
Kimmemann
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1667 MHz @ 1750 MHz
53°C mit 1.71 Volt


ja, dass hört sich dann doch schonmal gut an. Und in wie fern würde ich das merken? Ich habe dann 333 Mhz mehr und halt nen wesentlich höheren FSB. Wie schnell wäre die cpu denn dann? soweit ich weiß hat ein 2400+ 2000 mhz, wäre der dann so schnell oder schneller auf grund des höheren FSB?
Ihr müsst verstehen, ich kenn mich in dem bereich nicht besonders gut aus.

Gruß

Kimmemann

Beiträge gesamt: 23 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2006 | Dabei seit: 4098 Tagen | Erstellt: 10:48 am 7. Juli 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


2GHz wären das absolute Maximum was ich der CPU zutrauen würde, mit viel Spannung und extremer Kühlung
nem Kumpel von mir hab ich auch ma den TBredA 2000+ übertaktet, Fazit: von 12,5x133 auf 10x166 war kein Problem, aber um auf 10,5x166 zu kommen musste schon die Spannung auf 1,65V angehoben werden, bei der gleichzeitigen Verbauung eines guten Kupferkühlers mit nem starken 80er und Arctic Silver V

achso, wegen der Geschwindigkeit, bei Rechenintensiven Aufgaben, also z.B. SuperPi war der TBred bei gleichem Takt mit FSB 166 statt 133 um die 2,5% schneller
andere Anwendungen die von nem hohen FSB profitieren, wie Videobearbeitung, waren glatt mal 25% schneller

(Geändert von Beomaster um 10:53 am Juli 7, 2006)


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5694 Tagen | Erstellt: 10:51 am 7. Juli 2006