» Willkommen auf AMD Overclocking «

Micha81
offline


Basic OC
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2800 MHz
36°C mit 1.35 Volt


Hallo,

habe einen 1700+ Palamino.
Diesen Kühle ich mit einem etwas modifizierten CopperSilent 3.

Nun habe ich ohne Case temperaturen von etwa 45-46 C°.
Ist das eigentlich normal  ?
Everst zeigt mir ne Spannung von 1,8 Volt an.
Ich habe die CPU, auf 1600 Mhz, leicht übertaktet.
Sind die Temps ok für Palamino ? Ist ja grauenhaft.
Übrigens, ich nutze den Rechner nur für den Windowsbetrieb, also keine Spiel oder so.

mfg
Micha


A64 3700+@2800MHz@1,35V
MSI K8N NEO4-F - 2GB RAM
GeForce 7900GTO@700/800MHz

Beiträge gesamt: 108 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4160 Tagen | Erstellt: 9:53 am 19. Juni 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Ist eigentlich normal. Temps bis ca. 60 Grad sind bei dem keine Seltenheit.  ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5364 Tagen | Erstellt: 10:06 am 19. Juni 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Die 1,8V kommen zu stande weil der Palomino ja eh schon 1,75_V hat und das Board nehme ich an an leicht übervoltet


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4298 Tagen | Erstellt: 10:11 am 19. Juni 2006
Micha81
offline


Basic OC
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2800 MHz
36°C mit 1.35 Volt


So, habe den CS 3 mal wieder zurückgebaut. Nun sind 42C°
Werd ich mich wohl mit abfinden müssen.
Ist mein Office Rechner, daher möchte ich direkt auf dem Prozessor nicht rummachen um besispielsweise die Spannung zu senken.
Allerding befürchte ich das, wenn der Prozzi ins Holzcase einzieht, sich die Temperaturen nochmals steigern. trozt 2 120er Lüfter. Allerdings drehen die nur mit 800 rpm.
Na für Tips bin ich trotzdem dankbar.

Edit:

Wow, was so ein kleiner Luftstrom so alles anrichten kann :)
Nun ist die CPU Temp bei 42C° und Mainboard bei 35C° (vorher 40)

Also das ganze sieht momentan so aus:



Der kleine Lüfter unten sorgt nun für die Kühlung der Platte und der GraKa.  Der obere Kühlörper der GraKa ist nun völlig kalt, was sich wohl wegen der weniger erhitzen Luft direkt darüber, auf die Prozessor und Northbridge Kühlung auswirkt.


mfg
Micha


(Geändert von Micha81 um 10:31 am Juni 19, 2006)


A64 3700+@2800MHz@1,35V
MSI K8N NEO4-F - 2GB RAM
GeForce 7900GTO@700/800MHz

Beiträge gesamt: 108 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4160 Tagen | Erstellt: 10:16 am 19. Juni 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Wie ist denn der CopperSilent 3 modifiziert?
Wenn du bei dem Wärmesensor einen Widerstand einbaust hast du eine höhere Standart dreh zahl und je nach wärme auch eine höhere, ich hatte bei meinem einfach nen Draht rein gemacht und hatte @ volle drehzahl(2500U/min)


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4298 Tagen | Erstellt: 10:20 am 19. Juni 2006
Micha81
offline


Basic OC
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2800 MHz
36°C mit 1.35 Volt


Na ja modifiziert....

Habe einen anderen Lüfter genommen.
Der CS3 ist nicht Temperaturgeregelt. Habe gerade mal ein Fan Mate 2 dran.


A64 3700+@2800MHz@1,35V
MSI K8N NEO4-F - 2GB RAM
GeForce 7900GTO@700/800MHz

Beiträge gesamt: 108 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2006 | Dabei seit: 4160 Tagen | Erstellt: 10:33 am 19. Juni 2006