» Willkommen auf AMD Overclocking «

Scorpius
aus 'm Wald
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 4500 MHz
71°C mit 1.23 Volt


Wollte mir nen neues Board holen da mein P4 Northwood 1,6@2,53 demnächst mal durch was ersetzt werden soll.

Nu meine Frage ... Womit bin ich besser aufgehoben.
mit nem sockel 754 3000+ oder nem s.939 3000+

bin im moment nur soweit durchgestiegen das s.939 dualchannel hat dafür aber die 3000+ cpu 200mhz weniger realtakt hat.

naja mal eure meinung und empfehlungen abwarten.

cpu soll ne 3000+ oder 3200+ A64 sein evtl n bissl ocen wenn CnQ trotzdem möglich ist.
und n board mit AGP ... die Uli AGP/PCIe Zwitter taugen nich viel oder doch???


i7-2600K @4,5 | MSI GTX560TI TwinFrozr II/OC | 8 GB Teamgroup DDR3-2000 | Asus P8P67 Pro | 1 x 64GB C300 | 5 x 2 TB WD | CoolerMaster SilentPro M600 | Fractal Design Define R2
http://www.sysprofile.de/id55800

Beiträge gesamt: 1348 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 5940 Tagen | Erstellt: 1:45 am 19. Juni 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


So schlecht ist das ASRock 939DUAL-SATA2 nicht. In Benchmarks liegt es zwar etwas hinter dem Nforce4, aber in der Praxis ist der Unterschied nicht spürbar. Nimm aktuell beim A64 lieber S.939, die CPUs sind preislich sehr interessant. Bis zum 3800+ sind die Preise extrem gefallen und teilweise besser als für S.754.
Falls Du auch neuen Speicher kaufen wolltest, wäre der Sockel AM2 auch eine Überlegung wert. CPU und Board sind zwar etwas teurer (und es gibt kein AGP-Board), der DDR2-Speicher aber billiger. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5363 Tagen | Erstellt: 2:11 am 19. Juni 2006
thax2k
aus Nürnberg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4120 MHz
46°C mit 1.575 Volt


Ich würde dir auch den S939 empfehlen, die Leistungsunterschiede zu S754 sind zwar gering, aber dafür könntest du Später dann ganz einfach auf DC umrüsten ohne wieder groß schrauben zu müssen. Außerdem hast du derzeit eine Sehr große auswahl an Boards.
Allerdings um noch die frage mit dem 3000+ zu beantworten: Der S754 3000+ ist schneller als der S 939, da er 200MHz mehr hat, der Support von DC wirkt sich kaum auf die leistung aus.
Jedoch ist der S939 wesentlich billiger geworden in den Letzten Wochen.
Vorteile beim S754 sehe ich nur im bezug auf HTPC´s da hier auch der AMD Turion draufpasst, diesen Könntest du extrem leise Kühlen da die MT version eine MAX TDP von 25W hat.
Ansonsten wäre noch die Möglichkeit AM2, nachteil hier ist nur noch die geringe Boardauswahl. Jedoch stimme ich hier Kammerjaeger zu dass wenn du dir neuen Speicher kaufen willst nimm DDR2 und hol dir den AM2, würde jetzt nicht mehr empfehlen DDR1 zu holen.  


Sachen gibts
X2 555BE@ 2*4,12GHz / 4*3,6GHz, GA MA 790GP-DS4H, 2*2GB OCZ Platinium 5-5-5-15@ 550MHz, HIS HD4890 iCooler

Beiträge gesamt: 1546 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5295 Tagen | Erstellt: 8:51 am 19. Juni 2006