» Willkommen auf AMD Overclocking «

Bullz
offline



Enhanced OC
11 Jahre dabei !


Hallo, es geht hier um den Rechner von meinem Bruder. Er bleibt bei Spielen oft hängen und lässt sich nur mehr mit reset knopf neustarten. Ist extrem nerfig bei den Lan partien wenn er immer rausfliegt.. Das System ist nicht übertaktet...

Xp 2100
756 Ram
160 Gigabyte Festplatte

Hab memtest gemacht. 2 mal durchlaufen lassen und kein Fehler gefunden also der Ram ist es nicht.


Prime 95 hat einen 5 minuten schon einen Fehler angezeigt und abgebrochen. Die " Rundungen " haben nicht mehr gepast. Die CPU Temperatur war dabei bei maximal 62 Grad...

Beiträge gesamt: 331 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4201 Tagen | Erstellt: 17:51 am 18. Mai 2006
jvcc
aus linz
offline


OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


62°c mit sockeldiode ?
wenn die auch noch weit nach unten gedrückt ist ( dan liegt sie nicht an der cpu unterseite an und misst wesentlich wehniger ) würd ich sagen der wird zu heiss ^^

ich bieg meine sensoren immer hoch und mach nen tupfen wärmeleitpaste drauf ;)
und so sollte man nicht über 60°c kommen

lass geheuse offen und stell nen lüfter zusätzlich vor die cpu
wenn er dan nurnoch ~ 55°c hat und aufeinmal stabiel leuft dan besorg nen besseren kühler ;)

m.f.g.   JVC


I5 3570K @ 4,6 GHZ
390 @ 1142/1600
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1011 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 5974 Tagen | Erstellt: 17:56 am 18. Mai 2006
Bullz
offline



Enhanced OC
11 Jahre dabei !


Danke für die Antwort. Werde das mal checken gehen jetzt...

zu den weiteren Komponenten:


Grafikkarte ist eine Radeon 9700 Pro die bei einem Freund einweindfrei funktioniert hat. Die sollte auch keine Probleme machen erst recht wenn der Fehler beim Prime auftritt.

Könnte es eventuell sein das ich einen xp cpu habe der für 100 mhz fsb ausgelegt ist und mein mainboard aber zur Zeit 133 mhz fsb liefert und er deswegen overclocked ist ? Ich weiss nämlich nicht genau ob es wirklich ein xp 2100 war den ich damals gekauft habe .... war schon so ur lang her könnte auch ein xp 1700 1800 gewesen sein ...

Beiträge gesamt: 331 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4201 Tagen | Erstellt: 18:55 am 18. Mai 2006
jvcc
aus linz
offline


OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2802 MHz
54°C mit 1.94 Volt


ne die hatten eigentlich alle 133mhz fsb
also sollte es nur an der temp liegen ;)

m.f.g.   JVC


I5 3570K @ 4,6 GHZ
390 @ 1142/1600
65" 4K Samsung UE65KS7580

Beiträge gesamt: 1011 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 5974 Tagen | Erstellt: 18:59 am 18. Mai 2006
Bullz
offline



Enhanced OC
11 Jahre dabei !


hmm kann leider den cpu nicht runtertakten um die these auszuprobieren. Cpu kühler kaufen währe kein Problem. Bloss 100 % sicher kann ich mir dabei nicht sein und umsonst einen cpu kühler kaufen will ich auch nicht ? Ihr versteht mich doch oder ?

Beiträge gesamt: 331 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4201 Tagen | Erstellt: 20:32 am 18. Mai 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Wieviel Grad hat denn der Pc wenn du ihn anschaltest? Wenn er mehr als 30°c hat dann stimmt was mit dem Kühler nicht und ich würde auch mal Gehäusewand ab machen und schauen ob die Temps besser werden.
Wieso kannst du den nicht runtertakten? Einfach ins Bios und FSB von 100 eingestellt oder auf dem Mainboard den entsprechenden Jumpergesetzt


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4297 Tagen | Erstellt: 21:17 am 18. Mai 2006
thax2k
aus Nürnberg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4120 MHz
46°C mit 1.575 Volt


Hmm... 2100+ bei der temperatur, könnte noch ein palomino sein, die werden normalerweise schon ziemlich warm, aber 62° sind auf jeden fall zu hoch, mach mal auf und fasse vorsichtig an den Kühlkörper und schau mal wie warm der ist, ist er heiß, solltest du mal über nen neukauf von nem kühler nachdenken, ist er jedoch kalt, oder nur leicht warm sitzt der kühler vielleicht nicht richtig auf der CPU.

edit: wieviel spannug hat die CPU?
welches board hast du? vielleicht overvoltet dein board sogar

(Geändert von thax2k um 22:43 am Mai 18, 2006)


Sachen gibts
X2 555BE@ 2*4,12GHz / 4*3,6GHz, GA MA 790GP-DS4H, 2*2GB OCZ Platinium 5-5-5-15@ 550MHz, HIS HD4890 iCooler

Beiträge gesamt: 1546 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5295 Tagen | Erstellt: 22:41 am 18. Mai 2006
Bullz
offline



Enhanced OC
11 Jahre dabei !


Gehäuse offen oder geschlossen ist egal. Ändert sich kaum was an den Temperaturen und er stürzt trotzdem ab...

Auf dem eingebauten Netzteil steht leider kein Hersteller oben sondern nur :
Model Number ATX P400 P4

Mainboard ist ein Uralt msi brettl. Kann im BIOS den FSB nur bis minimal 133 mhz stellen. Und anleitung wo der jumber für 100 133 mhz fsb sitzt habe ich leider nicht zuhause ... :( ist halt nen alter Rechner dem ich kaum aufmerksamkeit geschenkt habe bis er halt instabil wurde ...

Beiträge gesamt: 331 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4201 Tagen | Erstellt: 10:19 am 19. Mai 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Mal nachgeschaut, ob sich inzwischen Kondensatoren aufblähen oder gar auslaufen?
Wenn CPU und Speicher in anderen Boards stabil laufen, tippe ich auf Inkompatibilität zwischen Board und Speicher, falsche Settings im Bios zu Speicher und/oder GraKa (z.B. FastWrites enabled statt wie für ATI sinnvoll auf disabled) oder eben defekte Kondensatoren. ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5363 Tagen | Erstellt: 13:24 am 19. Mai 2006
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


Stell doch mal nen Ventilator davor und richte ihn auf die CPU. Nach ein paar Minuten startest du nochmal Prime. Dann weist du obs an der Temperatur liegt.

UND:
Wenn es ein MSI Board ist hat es eine Nummer: "MS-XXXX". Anhand dieser Nummer kann man relativ einfach rausfinden welches Board das ist, das Handbuch runterladen und somit den Jumper finden (dürften ohnehin nicht viele Jumper drauf sein, beschriftet sind die normal auch).

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5175 Tagen | Erstellt: 17:51 am 19. Mai 2006