» Willkommen auf AMD Overclocking «

KalleSepp
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !


Erst mal Hallo!
Hab nen guten alten Sempron 3000+ Sockel 754
auf nem Asus K8N

Wenn ich nun bei
-8-fach Multi
-und Speichertakt 333Mhz (Corsair 512 MB400)

den FSB auf 290 Mhz dreh, rennt die Kiste wie Schhmitts Katze!
Dreh ich weiterauf 292Mhz dann sucht mein (aktuelles!) BIOS sich nen Wolf nach einer Boot-Disk um das Bios zu refreshen.
Wenn ich den cmos zurücksetzte läuft alles wieder ohne Probleme...
Hat das schon mal jemand gehabt?:noidea:


Und wenn du denkst es geht nix mehr, kommt irgenwo Ampere daher

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4210 Tagen | Erstellt: 10:18 am 16. März 2006
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


Lösung:

Lass den FSB auf 290 MHz, mehr ist wohl zu viel :)

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5174 Tagen | Erstellt: 14:04 am 16. März 2006
darkomen
aus treten
offline



Enhanced OC
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz
46°C mit 1.225 Volt


Gib dem Prozesor mal ein bissel mehr v-core. Denke mal so maximal 1.6 v....
Vll packt er ja dann die 300 :)


Acer Aspire 1501 - Amd Athlon 64 3000+,Radeon 9600 Mobility,1024 MB Mdt Ram,100 GB Samsung HDD

Beiträge gesamt: 252 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4218 Tagen | Erstellt: 6:18 am 17. März 2006
HardSpacer
aus Minden
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2133 MHz @ 3200 MHz
48°C mit 1.31 Volt


Ist eindeutig ein Board problem ;)


GB DS3,  C2D E6400 @ 3200Mhz, Sparkle 7800GT @ 521/1200Mhz, 2GB Kit Crucial Ballistix 667 @ 1200Mhz 5-5-5-15 @ 2,2V, 535W Sharkoon Silentstorm SHA535-9A!

Beiträge gesamt: 1117 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5131 Tagen | Erstellt: 21:39 am 17. März 2006
KalleSepp
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !


Kann die Spannung leider nicht erhöhen weil er schon 1,85 Volt direkt auf seine Transistoren bekommt.
Und das Board ist zum Glück noch die alte version welches beim clocken lang stabil läuft( und mit dem man überhaupt bisl clocken kann)
Genau das gleiche K8N, nur als neuer Ausgabe macht das nicht mehr so gut mit.
Naja:Ein sempron 3000+ der mit 1800 Mhz verkauft wird, bei mir jetzt mit knapp 2600 Mhz läuft  und obendrein mit regulärem AC64-kühler bei 1,85 Volt PASSIV GEKÜHLT ( wenn man das Lüfter abstellt) nicht wärmer wird als 73 Grad celsius.... ich glaub damit kann ich mich erstmal abfinden...
Die Software meint das da ein PALERMO- Kern drin iss, aber kann das bei den Werten nicht doch schon ein VENICE sein?...


Und wenn du denkst es geht nix mehr, kommt irgenwo Ampere daher

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4210 Tagen | Erstellt: 22:21 am 18. März 2006
KalleSepp
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !


Hab nochmal ein bissl probiert:
ab Referenztakt 300 findet er Windoofs nicht mehr beim booten.
Bin aber auch so ganz stolz wie er so rechnet und rechnet und...


Und wenn du denkst es geht nix mehr, kommt irgenwo Ampere daher

Beiträge gesamt: 11 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4210 Tagen | Erstellt: 14:27 am 19. März 2006