» Willkommen auf AMD Overclocking «

AMDFan
aus NRW
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2000 MHz @ 2132 MHz
41°C mit 1.65 Volt


Also "Satz mit X" :lol:

Auch mit der Einstellung Multi 12,5 und VCore 1,75 bleibt der Effekt gleich, kein
Neustart aber Normalboot. Nur mit der Variante auf FSB133 fährt der Rechner
nach Auswahl Neustart wieder hoch.

Da das System sehr stabil mit 13x133;RAM-FSB 333; und VCore 17,0 läuft,
lass ich es dabei und erkläre es mit der Antwort von Kamerjäger, dass mein
Board bem Neustart nicht genügend Saft abgibt. Es sei denn es hat noch
jemand eine andere Erklärung.

Michael


AMD THE BEST

Beiträge gesamt: 9 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4213 Tagen | Erstellt: 21:39 am 15. März 2006
AMDFan
aus NRW
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2000 MHz @ 2132 MHz
41°C mit 1.65 Volt


Ich hab noch mal die Werte in Everest Home 1.51 nachgeschaut.

Er erkennt jetzt eine CPU XP2700+, FSB 166 soweit alles i.O.

Könnte es auch an der Grafikkarte liegen, die hat laut Everest nur einen Takt von 133
(ist eine GeForce FX5200 mit 128 MB).

Sollte nicht wenn möglich CPU, RAM und GPU in einem Takt laufen ?

Michael


AMD THE BEST

Beiträge gesamt: 9 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2006 | Dabei seit: 4213 Tagen | Erstellt: 12:11 am 16. März 2006