» Willkommen auf AMD Overclocking «

nirvana2506
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1862 MHz @ 2333 MHz
41°C mit 1.74 Volt


Hallo Leute!

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Ich hab folgendes Problem: Ich hab den oben genannten Prozessor (AXMH2500FQQ4C - IQYFA 0347VPMW) mit dem AsRock K7vt6 Mainboard. Als Speicher habe ich einen MDT PC3200 Riegel. Angeblich kann man diesen Prozessor schön übertakten. Ich habe leider das Problem, dass der Prozzi bei 200 MHz FSB nicht mitmacht. Bei 154 MHz FSB und Multi auf 14 läuft er als 2800+ einigermaßen stabil. Ich kann alles machen außer irgend ein Spiel spielen. Ab 155 mit Multi 14 sollte er als 3000+ laufen. Er wird auch als 3000er erkannt aber Windows macht da nicht mit. Während des Bootvorganges startet er sich neu. Wenn der Prozessor mit 166 FSB und Multi von 14 und Vcore von 1.75 betrieben wird, wird er schön brav als 3200+ erkannt. Jetzt sollte alles passen. Ram taktet sich einfach runter auf 166 MHz und läuft somit synchron mit dem Prozessor. Aber Windows macht da wieder nicht mit. Und jetzt kommts: Der Abgesicherte Modus funktioniert einwandfrei bei 3200+. Ich kann mir absolut nicht erklären warum das so ist. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

mfg

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4239 Tagen | Erstellt: 22:37 am 16. Feb. 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Das ist mir auch noch nicht unter gekommen :-/ haste ma nen höheren VCore probiert? oder win neu drauf gemacht(wobei ich glaube das das nicht so viel bringen wird) sonst weis ich au nit vllt is de temp zu hoch poste ma alle daten bezüglich deiner hardware und den temps


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4298 Tagen | Erstellt: 12:54 am 17. Feb. 2006
nirvana2506
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1862 MHz @ 2333 MHz
41°C mit 1.74 Volt


also,cpu temp bleibt unter 40 grad..mainboard temp unter 35.hab jetzt den prozessor mit 150 fsb und multi von 14 laufen...läuft komischerweise stabil.wird als mobile athlon 2800+erkannt..sobald ich aber auf 154 fsb gehe wird er zwar wieder als 2800+erkannt aber er macht nur probleme..ich kann z.b. 3dmark ned laufen lassen weil er einfach einfriert..selbst mit erhöhter vcore geht nichts.temperatur bleibt immer unter 40 grad..windows hab ich auch schon 2 mal neuinstalliert..
daten zur hardware: xp mobile 2500+ @ 2800+; AsRock k7vt6 mainboard; mdt 1024mb pc3200 ram,1xhitachi 250gb hdd, 1x seagate 80gb hdd, sound blaster audigy, gigabit netzwerkkarte, ati radeon 9500 @ 9700 pro; zalman cpu/graka/northbridge kühler(deshalb so kühl*gg*)..windows xp mit service pack 2 und allen updates..ach ja, 550 watt netzteil.
mfg

(Geändert von nirvana2506 um 17:14 am Feb. 19, 2006)


(Geändert von nirvana2506 um 17:17 am Feb. 19, 2006)


PC: siehe Profil
Notebook: Asus A6T::Turion X2 TL-52::2GB MDT DDR 667::100GB Seagate::GeForceGO 7600 256MB::3:40 Akkulaufzeit

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4239 Tagen | Erstellt: 17:12 am 19. Feb. 2006
nirvana2506
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1862 MHz @ 2333 MHz
41°C mit 1.74 Volt


ich hab noch was herausgefunden: mein mainboard hat im bios einen menüpunkt wo man v-link speed von normal auf fast umstellen kann..sobald ich aber das umstelle, geht gar nichts mehr...
mein prozessor läuft gerade auf fsb 152 mit multi 14 stabil..ab 153 fsb funktnionieren keine 3d anwendungen mehr..
mfg


PC: siehe Profil
Notebook: Asus A6T::Turion X2 TL-52::2GB MDT DDR 667::100GB Seagate::GeForceGO 7600 256MB::3:40 Akkulaufzeit

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4239 Tagen | Erstellt: 17:49 am 19. Feb. 2006
Dargor
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 3400 MHz
65°C mit 1.45 Volt


hmmm, versuch mal den FSB über den Jumper aufm Mainboard
voreinzustellen. FSB 166 sollte mind. gehen.

Ich hatte mit meinem 2800+ mobile auch ne Menge Ärger mit
dem Board ... bis ich dann über den Jumper gegangen bin.

Keine Ahnung warum, aber wenn du den FSB per Jumper
voreinstellst, läuft alles viiiiel besser.

Ich hatte den FSB auf 166 laut Jumper und hab im Bios
auf 200 aufgedreht - instabil.

Dann mit Jumper auf 200 - läuft!

Und gib gleich + 10 % Vcore.
Das macht effektive 1,82 Volt bei mir.
Das ist bei deinen Temps überhaupt kein Problem.

Hoffe du kommst weiter,
Matthias

Beiträge gesamt: 192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4569 Tagen | Erstellt: 20:48 am 19. Feb. 2006
nirvana2506
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1862 MHz @ 2333 MHz
41°C mit 1.74 Volt


wenn ich es über die jumper mache, muss ich ja den multiplikator vorher runterstellen, oder? weil sonst kratzt er bei 200fsb und multi von 14 sicher ab...ich werd mal schauen was ich tun kann..werds dann gleich probieren..danke für den tipp..mfg


PC: siehe Profil
Notebook: Asus A6T::Turion X2 TL-52::2GB MDT DDR 667::100GB Seagate::GeForceGO 7600 256MB::3:40 Akkulaufzeit

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4239 Tagen | Erstellt: 21:20 am 20. Feb. 2006
Dargor
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1866 MHz @ 3400 MHz
65°C mit 1.45 Volt


hat es nun funktioniert?

Den Multi musste nat vorher runternehmen, das ist klar.

Mit 14 x 200 ... das wär schon cool.
Ist aber sehr unrealistisch.

Beiträge gesamt: 192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4569 Tagen | Erstellt: 21:31 am 20. Feb. 2006
nirvana2506
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1862 MHz @ 2333 MHz
41°C mit 1.74 Volt


also, mit 166fsb per jumper läuft der prozzi absolut stabil..mich wunderts nur, dass d.RAM nur mit 133 läuft..keine ahnung warum..bei 200fsb funktioniert er leider nicht...windows wird geladen,aber wenn dann das anmeldefenster kommen soll, passiert einfach nichts..ich weiß nicht warum..vcore hab ich bei 200fsb erhöht..hat leider nichts gebracht..meinst du, dass da vielleicht eine windows-neuinstallation helfen würde??wenn nicht, ist auch egal..nur,mich störts im moment eher, dass d.Ram nicht synchron läuft..kannst du mir da vielleicht weiterhelfen?
mfg


PC: siehe Profil
Notebook: Asus A6T::Turion X2 TL-52::2GB MDT DDR 667::100GB Seagate::GeForceGO 7600 256MB::3:40 Akkulaufzeit

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4239 Tagen | Erstellt: 22:55 am 20. Feb. 2006
nirvana2506
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1862 MHz @ 2333 MHz
41°C mit 1.74 Volt


also, per jumper auf 166fsb und dann auf 180 fsb eingestellt mit multi 12.5, also insgesamt 2250 mhz läuft er zur zeit stabil..ich mache gerade noch einige tests..werde dann in kürze weitere infos geben..mfg


PC: siehe Profil
Notebook: Asus A6T::Turion X2 TL-52::2GB MDT DDR 667::100GB Seagate::GeForceGO 7600 256MB::3:40 Akkulaufzeit

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4239 Tagen | Erstellt: 23:05 am 20. Feb. 2006
nirvana2506
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1862 MHz @ 2333 MHz
41°C mit 1.74 Volt


so, jetzt läuft der prozzi bei 184 FSB mit Multi auf 12.5, also 2300 MHz..das ist einmal der vorläufige stabile Status..werde in den nächsten Tagen noch einiges herumprobieren..vielleicht bekomm ich ihn auf 2400 oder 2500...schau ma mal..schönen abend no..mfg


PC: siehe Profil
Notebook: Asus A6T::Turion X2 TL-52::2GB MDT DDR 667::100GB Seagate::GeForceGO 7600 256MB::3:40 Akkulaufzeit

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4239 Tagen | Erstellt: 23:55 am 20. Feb. 2006