» Willkommen auf AMD Overclocking «

ueker123
aus Dortmund
offline



OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2400 MHz @ 2400 MHz
35°C mit 1.40 Volt


Hallo meine lieben OC-Freunde,

Ich habe folgendes Problem.

In eurem Rechner für die CPU - ID wird mein relativ neuer Athlon 2500 + als T-Bred erkannt.

Mein CPU ID lautet AXDA2500KV4D

Laut dem Rechner handelt es sich um folgendes Modell:

Entweder wenn ich das obere AXDA aus dem Dropdownmenü wähle:

Athlon XP (Barton) Desktop Processor (Model 10) 1833 MHz
1.65 Volt max. Temp. 85°C
512 KB L2 Cache 333 MHz Systembus (166 MHz FSB) x 11

Oder wenn ich das untere wähle:

Athlon XP (T-Bred) Desktop Processor (Model 8) 1833 MHz
1.65 Volt max. Temp. 85°C
512 KB L2 Cache 333 MHz Systembus (166 MHz FSB) x 11

Ich gehe jetzt davon aus, dass es sich um einen Barton handelt, weil mir nicht bekannt ist, dass je der T-Bredkern mit 512 KB L2 Cache gebaut wurde.
Ist das richtig???


Und dann gleich meine zweite Frage:

Ich habe zurzeit 2 CPU's hier liegen von denen ich eine verkaufen kann.

Einmal:

Athlon XP (Barton) Desktop Processor (Model 10) 1833 MHz
1.65 Volt max. Temp. 85°C
512 KB L2 Cache 333 MHz Systembus (166 MHz FSB) x 11

(Wenn das wirklich der Barton ist)

Und den hier:

Athlon XP (T-Bred) Desktop Processor (Model 8) 1917 MHz
1.65 Volt max. Temp. 85°C
256 KB L2 Cache 333 MHz Systembus (166 MHz FSB) x 11.5

(Hier gehe ich davon aus, dass es ein T-Bred ist wegen des 256 KB L2Caches)

Welche würdet ihr behalten??
Die Temperaturregelung ist mir verdammt egal, weil ich eine Wakü bestehend aus Eheim 1048 Pumpe, Innovatek X-Flow kühlung und 3x120 Radi hab.

Es kommt mir nur darauf an, was ich maximal für Leistung da herauskriege.
Beide Prozessoren wurden vor der 42 KW im Jahr 2003 gebaut.




Ich bitte um eure Hilfe


MfG

ueker123


1. X2 4800+ @ SLI-DR, 4x 512 MB Corsair, 2x 7900 GTX Extreme Gamer
2. Sempron 3300 @ Asrock K8NF4G, 2x 512 MB G. Skill, X1600XT (HTPC in Arbeit)
3. AMD Athlon XP 2400+ @ DFI NF-2, 512 MB G. Skill, 6800 LE@GT

Beiträge gesamt: 1801 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4238 Tagen | Erstellt: 12:52 am 16. Feb. 2006
ueker123
aus Dortmund
offline



OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2400 MHz @ 2400 MHz
35°C mit 1.40 Volt


Achso folgendes habe ich noch vergesse:

Mein Mobo ist das MSI K7N2 Delta 2 Platinum mit nforce 2 400 Chipsatz.
AGP und PCI Frequenz lässt sich hier manuell einstellen, aber ich hab noch keine Möglichkeit gefunden den FSB von Prozessor "lose "anzuheben.
Es geht nur in diesen Schritten: 333, 400, und 402 mhz

Kann mir da vielleicht einer helfen?


1. X2 4800+ @ SLI-DR, 4x 512 MB Corsair, 2x 7900 GTX Extreme Gamer
2. Sempron 3300 @ Asrock K8NF4G, 2x 512 MB G. Skill, X1600XT (HTPC in Arbeit)
3. AMD Athlon XP 2400+ @ DFI NF-2, 512 MB G. Skill, 6800 LE@GT

Beiträge gesamt: 1801 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4238 Tagen | Erstellt: 13:05 am 16. Feb. 2006
ueker123
aus Dortmund
offline



OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2400 MHz @ 2400 MHz
35°C mit 1.40 Volt


So noch einmal:

Justage für PCI hab ich gefunden.
Was soll ich für memory timings nehmen??
FSB kann ich jetzt dich ein ein mhz schritten erhöhen!!!


1. X2 4800+ @ SLI-DR, 4x 512 MB Corsair, 2x 7900 GTX Extreme Gamer
2. Sempron 3300 @ Asrock K8NF4G, 2x 512 MB G. Skill, X1600XT (HTPC in Arbeit)
3. AMD Athlon XP 2400+ @ DFI NF-2, 512 MB G. Skill, 6800 LE@GT

Beiträge gesamt: 1801 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4238 Tagen | Erstellt: 13:26 am 16. Feb. 2006
Charon
offline



OC Profi
12 Jahre dabei !


Hi,

lad dir mal das Tool CPU-Z. Das zeigt dir die L2 Größe an:thumb:
richtig...es gibt keinen T-Bred mit 512 KB...eine Sockel A CPU mit 512 KB L2 ist also immer ein Barton. Behalten würde ich den Barton. Der hat zwar etwa 80 MhZ weniger, dafür aber doppelt so viel L2 wie der TB
Solltest aber trozdem mal testen wie weit die CPUs gehen.  Sollte doch tatsächlich der TB viel besser zu übertakten sein als der Barton, würde ich den TB behalten. Also testen ;)  


Macbook Air 13 Zoll

Beiträge gesamt: 894 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4629 Tagen | Erstellt: 13:43 am 16. Feb. 2006