» Willkommen auf AMD Overclocking «

kalle knusper
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2230 MHz
48°C mit 1.575 Volt


Hallo

ich habe ein Asrock K7S41GX mit einem XP 2500+ welche ich gerne untertakten möchte. Es handelt sich um meinen HTPC, deshalb ist leistung nicht gefragt sondern absolute stille.

Ich hab die pin mod anleitung zur änderung der VCORE wie beschrieben vorgenommen(also kleine kabel reingehängt) doch die vcore hat sich laut everest nicht geändert. Was mach ich falsch ?
Oder kennt einer vieleicht ein mod bios für dieses Board mit der ich die vcore einstellen kann ?

MFG Kalle

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4248 Tagen | Erstellt: 23:54 am 5. Feb. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


du kannst mit Pinmod die VCore nur erhöhen, nicht verringern, ausser wenn du die L11 Brücken auf der CPU trennst


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5693 Tagen | Erstellt: 0:16 am 6. Feb. 2006
kalle knusper
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2230 MHz
48°C mit 1.575 Volt


Hallo

danke für den Hinweis nur kommt jetzt meine nächste frage. Soll ich alle L11 brücken durchtrennen, kann ich dann mit der pin mod anleitung dann alle Vcore einstellen ?

Oder kann ich auch einfach die malanleitung v2.3 befolgen und dann einfach auf z.b. 1,5 volt stellen ? und wie soll ich die brücken trennen oder besser mit was ? sry für die vielen fragen hab nur angst was an der cpu kaputt zu machen.

MFG Kalle

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4248 Tagen | Erstellt: 16:27 am 6. Feb. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


ja, das ist richtig, du kannst auch wie in der Malanleitung nur so viel Brücken trennen, das du am Ende auf 1,5V kommst
das reicht vollkommen wennde 1,5V (oder mehr) haben willst


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5693 Tagen | Erstellt: 16:33 am 6. Feb. 2006
kalle knusper
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2230 MHz
48°C mit 1.575 Volt


Hallo

aber wie ist es denn mit dem Pin mod kann ich dann auf bis zu 1,1 volt vcore gehen oder nur auf das minimalste was das board kann ?

MFG Kalle

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4248 Tagen | Erstellt: 23:01 am 6. Feb. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


schwierige Frage, reichen 1,5V nicht aus?
ich glaub für 1,1V musste bissl mehr modden


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5693 Tagen | Erstellt: 23:46 am 6. Feb. 2006
kalle knusper
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2230 MHz
48°C mit 1.575 Volt


na ich möchte schon die minimalste vcore haben mit der er noch läuft.
ich denke ma das der bei 11x133 = 1463 mhz bestimmt weniger als 1,5 volt braucht ansonsten würd ich ihn noch weiter runter takten.
ich möchte denn möglichst passiv kühlen.

ansonsten könnt ich mir ja denn geode nx 1750+ holen. mein board würde denn bei auto einstellung mit 1,4 volt befeuern (hab ich aus einem anderen forum).

Nur kann ich vieleicht noch weiter runter als das minimalste was das board kann oder geht das mit dem pin bzw. mal mod nicht ?

ansonten bleibt mir ja nur noch abit AN7,NF 7 übrig oder gibt es irgendein anders mainboard was auf 1,1 oder 1,25 vcore stellen kann ?

MFG Kalle

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4248 Tagen | Erstellt: 0:56 am 7. Feb. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


1,1V sind möglich, und zwar musst du dafür alle L11 Brücken trennen, ausser die ganz rechts, vergleich dazu mal bitte die Malanleitung, da stehts drinne


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5693 Tagen | Erstellt: 1:48 am 7. Feb. 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Aber die minimalste spannung ist so weit ich weis vom Board auszugehen oder? also ich hba nen KT4V-L und da is das minimalste 1,35´V (per software) und weniger geht nicht bei mir zu indest


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4296 Tagen | Erstellt: 12:57 am 8. Feb. 2006
kalle knusper
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2230 MHz
48°C mit 1.575 Volt


mit welcher software geht das denn ? meinste vieleicht 8rdavcore.

das mainboard was du genannt hast ist leider atx und ich bräuchte aber micro atx. kann mann mit allen msi boards die vcore sei es auch durch software auf 1,35 stellen ? z.b das mainboard

http://cgi.ebay.de/MSI-6382-V1-AGP-PCI-Creative-Sound-Micro-ATX-Garantie_W0QQitemZ6846518836QQcategoryZ77181QQrdZ1QQcmdZViewItem

oder kann mir jemand ein mainboard empfehlen. Vielen dank schon mal.

MFG Kalle

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4248 Tagen | Erstellt: 0:57 am 10. Feb. 2006