» Willkommen auf AMD Overclocking «

checkor
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz


Was heisst denn hier mal wieder :noidea: nicht in diesem Ton ^^ *hehe*

Nachdem ich das geschrieben hatte, hab ich es selber gemerkt, denn mit dem Prog AiBooster das ASUS dem Board beipackt, kam ich schon auf 220Mhz...nachdem ich dann die Timings wieder auf 3-3-3-8 gesetzt hab, kam ich bis 225Mhz, danach bootete er nicht mehr richtig. Als ich zurück ins BIOS schaute stand da auf einmal 3Ghz beim CPU ?!?! Da hatte ich nur nix angefasst :lol:

Naja, ich hab jetzt wieder alles in den stabilen Betrieb gebracht und warte bis ich neuen Mut zum nächsten Versuch geschöpft hab. Dachte nu hats den RAM zerrissen...Aber vielleicht liegts ja wirklich am Netzteil. Vielleicht hol ich mir im März einfach mal ein stärkeres...

Danke auf jeden Fall für die fetten Infos!!!


ASUS A8N-E // AMD Athlon64 X2 3800+ Manchester // Zalman CNPS 7700-AlCu  // EVGA 8600GTS 256MB PCIe // 2GB G.Skill DDR PC40 // 370GB innen paar Festpladdn, nen paar Brenner usw...was man halt so drin hat ;-)

Beiträge gesamt: 57 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4295 Tagen | Erstellt: 14:52 am 4. Feb. 2006
alfalfa
aus Berlin
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2860 MHz
48°C mit 1.45 Volt


mit sisoft sandra kannste im speicherbenchmark testen, wieviel durchsatz er mit verschiedenen einstellungen bringt.

mein geil ultrax3200 (2x512mb) bringt mit scharfen timings (2-3-3-5-1T) auf 204 mhz (ht 260, multi 11, ram teiler 166) 6000mb bei lesen und schreiben.

hab verschiedene einstellungen ausprobiert und so scheint bei mir alles am besten und stabilsten zu laufen.

um das probieren und testen verschiedener einstelungen wirste wohl nicht herumkommen. aber das ist ja der spaß beim oc :-)


A64 San Diego 3700+ @2860, TT Sonic Tower, Asrock 939 DUAL SATA 2, 1 GB GEIL UltraX 3200 @ 2-3-3-6 1T, GF7800GT PCI-E @500/1180 (NV5 Silencer Rev. 3)

Beiträge gesamt: 44 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4261 Tagen | Erstellt: 14:57 am 4. Feb. 2006
checkor
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz


Wenn ich das richtig deute, hab ich bei 2-3-3-6-2T Timings und 206,7mhz 4919mb in / 4908mb float im Sandra-Speicher-Benchmark...
Stimmt schon, Spaß machts!!!
Bin da immer nochn bisel vorsichtig, da mir mein vor kurzen veroverclocktes Board noch schwer im Magen liegt. Kann mir net jeden Monat was neues kaufen ^^

Das wollt ich eh nochmal fragen, wo der Unterschied bei 1T und 2T Memory Timing liegt? Wie du siehst, steht er bei mir jetzt auf 2T. Hab in einem anderem Forum mal gelesen, das jemand nur 1T nehmen würde. Aber warum?

greetz


ASUS A8N-E // AMD Athlon64 X2 3800+ Manchester // Zalman CNPS 7700-AlCu  // EVGA 8600GTS 256MB PCIe // 2GB G.Skill DDR PC40 // 370GB innen paar Festpladdn, nen paar Brenner usw...was man halt so drin hat ;-)

Beiträge gesamt: 57 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4295 Tagen | Erstellt: 15:30 am 4. Feb. 2006
checkor
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz


hab einfach mal die Timings auf 2-3-3-6-1T gesetzt und siehe da: 6093mb in / 6010mb float...der oberknaller!!!:punk:


ASUS A8N-E // AMD Athlon64 X2 3800+ Manchester // Zalman CNPS 7700-AlCu  // EVGA 8600GTS 256MB PCIe // 2GB G.Skill DDR PC40 // 370GB innen paar Festpladdn, nen paar Brenner usw...was man halt so drin hat ;-)

Beiträge gesamt: 57 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4295 Tagen | Erstellt: 17:42 am 4. Feb. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Fantastisch! und nun den RAM mit 1:1 laufen lassen und ich bin zufrieden


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5696 Tagen | Erstellt: 18:00 am 4. Feb. 2006
alfalfa
aus Berlin
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2860 MHz
48°C mit 1.45 Volt


1:1 wird das ram wohl nicht schaffen, schon gar nicht bei diesen timings.
die einstellungen und ergebnisse sind gut.

teste mal, ob du den "1T bug" hast (einfach auf'm desktop "druck" drücken und dann in paint "einfügen" wählen).
startet er neu, bist du betroffen.
startet er nicht neu, kannst du trotzdem betroffen sein.
bei mir ging die sache mit paint, dafür stürzten word und power point ab.
die bios version 1.5c hat das gott sei dank beseitigt.

teste mit super pi auf stabilität und dann taste dich mal an einen noch höheren referenztakt ran.
denk daran, den ht link für nb und sb im bios auf 3x (600) zu stellen, falls du den referenztakt über 250 mhz anhebst (es darf nie mehr als 1000 sein).

probier auch testweise mal einen ram teiler von 133, wenn es probleme beim oc gibt.


A64 San Diego 3700+ @2860, TT Sonic Tower, Asrock 939 DUAL SATA 2, 1 GB GEIL UltraX 3200 @ 2-3-3-6 1T, GF7800GT PCI-E @500/1180 (NV5 Silencer Rev. 3)

Beiträge gesamt: 44 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4261 Tagen | Erstellt: 19:03 am 4. Feb. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


na, 215MHz halte ich für nen bissl wenig, 230-240MHz sollte der RAM mindestens packen


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5696 Tagen | Erstellt: 20:41 am 4. Feb. 2006
checkor
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz


:nabend: also den "1T bug" habsch net! Alles getestet von Paint, über Word, Excel und Power Point...

Bei einem ht von 4x geht ab 249 nix mehr im Super_Pi. 248 läuft er mit 32m komplett durch in 32min02sec...stelle ich den besagten referenztakt von 249 ein bricht Super_Pi bereits bei 1m nach dem 3loop etwa ab.

Den Ram habe ich auf 1:1 laufen lassen mit 3-3-3-8-2T Timings und wie gesagt bei 225mhz und 2,7V Spannung war schluss, Bootete nicht mehr!

Aber ich kann mir echt nicht vorstellen, das bei 2480mhz schon beim CPU schluss sein sollte?! Könnte es eine Verbesserung geben bzw. stabiler werden, wenn ich den ht auf 3x runterstelle? Ich meine, jetzt kackt er ja auch schon bei 249 ab! Theoretisch bessert sich das doch nicht...oder würde ein niedrigerer FSB für eine Stabilisierung beitragen?
Vielleicht liegst wirklich am Netzteil, aber 400W dürften doch ausreichen ?!? :noidea:

greetz


ASUS A8N-E // AMD Athlon64 X2 3800+ Manchester // Zalman CNPS 7700-AlCu  // EVGA 8600GTS 256MB PCIe // 2GB G.Skill DDR PC40 // 370GB innen paar Festpladdn, nen paar Brenner usw...was man halt so drin hat ;-)

Beiträge gesamt: 57 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4295 Tagen | Erstellt: 21:18 am 4. Feb. 2006
alfalfa
aus Berlin
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2860 MHz
48°C mit 1.45 Volt


ich hab doch geschrieben:
stell den ht link auf 3x, sobald du über 250 mhz gehst (bzw in die nähe davon kommst).
bei über 1000 mhz läuft nix mehr!

was sagt sandra dir jetzt eigentlich bei 225mhz ram fsb und schlechten timings?
mehr, oder weniger als mit guten timings und weniger fsb?

habe superpi noch nie 32m rechnen lassen (dauert mir zu lange :-) )
16m hat er in 12m 26s gerechnet.


A64 San Diego 3700+ @2860, TT Sonic Tower, Asrock 939 DUAL SATA 2, 1 GB GEIL UltraX 3200 @ 2-3-3-6 1T, GF7800GT PCI-E @500/1180 (NV5 Silencer Rev. 3)

Beiträge gesamt: 44 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4261 Tagen | Erstellt: 21:37 am 4. Feb. 2006
checkor
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz


gut, ich werd das mal mitn 3x ht testen...und sandra konnte ich in dem bereich von 225mhz gar nicht testen, da das system da gar net mehr bootete...aber auch das werd ich nochmal durchlaufen lassen. Wie es jetzt läuft und was es bei 225 sagt (wenn ich´s in den bereich nochma krieg).

Sorry, aber ich mache das noch nicht solange...Streß :godlike:

Und eigentlich hab ich die 32m bei super_pi nur mal zur sicherheit, quasi bei den jetzigen settings durchlaufen lassen...einfach der stabiltät halber. je höher ich gegangen bin, hab ich meist mit 8m gestestet. gings gut bin ich mit dem takt höher...so werd ich das auch ma mit dem 3x ht versuchen...

greetz


ASUS A8N-E // AMD Athlon64 X2 3800+ Manchester // Zalman CNPS 7700-AlCu  // EVGA 8600GTS 256MB PCIe // 2GB G.Skill DDR PC40 // 370GB innen paar Festpladdn, nen paar Brenner usw...was man halt so drin hat ;-)

Beiträge gesamt: 57 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4295 Tagen | Erstellt: 22:40 am 4. Feb. 2006