» Willkommen auf AMD Overclocking «

forsure
offline


Enhanced OC
11 Jahre dabei !

AMD Barton
1920 MHz @ 2300 MHz
46°C mit 1.75 Volt


Guten Abend, ich bin noch recht unerfahren was OC angeht. Zumindest was das "arbeiten" und "krizzeln" auf der Hardware selber angeht. Momentan hab' ich ein Athlon XP 2000+ drin, auf 1.9 GHZ hochgetakt. Multiplikator kann ich leider nicht verstellen. Ich hab schon die Malanleitung angeschaut, aber ich blick da irgendwie nicht durch.
1.
o | o = nichts machen?
o--o = mit einem Bleistift einfach einen Strich ziehen?

Falls ich falsch liege, bitte erklärts mir! :)

2.
Man kann oben auswählen, zwischen Athlon, Multi und Mobile. Muss man da auswählen was man HAT oder was man nach der Modifikation HABEN möchte?

3.
Ich sollte in den nächsten Tagen einen Sempron 2500+ bekommen. Ich hab' hier im Forum gelesen, dass ihn zu einem Mobile "ummalen" muss und dann kann ich im Windows den Multiplikator ändern. Stimmt, das soweit?
Falls ja, was müsste ich genau bei der Malanleitung einstellen, damit ich den Multi im Windows freiwählen kann? Wie würde es beim Athlon aussehen?

So, hoffe ihr könnt mir bisschen weiter helfen. Danke :p

Beiträge gesamt: 350 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4254 Tagen | Erstellt: 21:45 am 30. Jan. 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Also wenn da steht O | O dann ist die brücke offen!! wenn dann so darsteht  O--O ist sie geschlossen um die 2tre frage zu beantworten:
oben stellst diu ein was du hast und siehst wie die brücken usw sind dann stellst du auf mobil und dann kannst du sehn wie du die brücken verändern musst beim T-Bred z.B die L5 schließen also die 2te dann hast du einen mobile

Soweit ich weis kann man aus einem Sempron auch einen Mobile machen auch über die L5 Brücke auch einfach die 2te verbinden aber ich will mich nicht festlegen weil ihc nicht weis wie das mitn superlock usw ist  


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4296 Tagen | Erstellt: 9:51 am 31. Jan. 2006
EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


Den Sempron kannst Du in der Tat per L5 Brückenmod zu einem Mobile ummalen, allerdings funktioniert das erstens nur bei Boards mit Via oder SiS Chipsatz, und zweitens kannst Du den Multi dann noch immer nicht im BIOS verstellen, aber per Software im laufenden Windows Betrieb.

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4802 Tagen | Erstellt: 12:46 am 31. Jan. 2006
forsure
offline


Enhanced OC
11 Jahre dabei !

AMD Barton
1920 MHz @ 2300 MHz
46°C mit 1.75 Volt


Hi, erstmal danke für die Antworten. Ja, genau sowas hab' ich irgendwo gelesen. Ich hab' ein Gigabyte GA-7VT600-L mit VIA KT600 Chipsatz. Wie gesagt momentan ein Athlon XP 2000+ @ 1.9 GHZ (12.5x133 Standard, 12.5x152 OC) drin. Sobald ich ihn auf 2.0 GHZ bzw. FSB 160 stell, bleibt er noch kurz laufen und dann stürzt er ab. Vcore hab ich schon erhöht, hilft alles nichts. Was ich auch komisch finde ist, dass ich im Bios nur ein FSB von max. 165 einstellen kann, obwohl mein Board 100% 200 FSB kann. Woran kann das liegen?

Dann noch eine Frage: Ich hab' 1GB PC3200 (2x 512MB) aufm Board, die laufen normal natürlich mit 400MHZ, falls ich den Multi beim Sempron nicht verstellen kann (mit Maltrick usw.), dann muss ich den Ram auf 333MHZ stellen und dann mit dem FSB langsam hoch, richtig?

Danke.

Beiträge gesamt: 350 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4254 Tagen | Erstellt: 13:18 am 31. Jan. 2006
tOWNshIP
offline


OC God
12 Jahre dabei !

AMD K6/2


hat dein Board nen AGP/PCI-Fix ? .. das könnte der Grund sein, warum Dein FSB nicht weiter geht, is aber auch egal, die Methode mit dem Brückenmod is schon i.O. und umgeht das Problem, allerdings kann Deine CPU auch am Ende sein ..

... warum solltest Du den RAM auf 333 Mhz stellen ?

... läuft der RAM-Takt bei Dir asynchron zum Board ?

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 4409 Tagen | Erstellt: 13:29 am 31. Jan. 2006
EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


Zu der fehlenden 200 MHz Option: wahrscheinlich hast Du irgendwo auf dem Board einen Jumper mit dem Du 133, 166 oder 200 MHz einstellst, dementsprechend lassen sich dann per BIOS nochmal soundsoviel MHz draufschlagen.

Deine Kiste startet mit zu hohem FSB wahrscheinlich nicht da das Board garantiert keinen AGP / PCI Fix hat, d.h. PCI Bus werden genauso mit übertaktet wie IDE Controller und AGP Slot.

Zur Frage mit dem Ram:  Korrekt

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4802 Tagen | Erstellt: 13:34 am 31. Jan. 2006
forsure
offline


Enhanced OC
11 Jahre dabei !

AMD Barton
1920 MHz @ 2300 MHz
46°C mit 1.75 Volt


@ tOWNshIP:

Nein leider hat mein Board kein AGP/PCI Fix, das geht alles gezwungenermassen mithoch.

Weil, wenn ich auf 400MHZ lasse und den FSB vom Sempron zb. auf 200 erhöh', dann laufen die Rams mit knapp 450MHZ. Bisschen viel oder? :)

Nein läuft nicht asynchron.

@ EselMetaller:

Wär mir neu, aber hört sich plausibel an. Ich muss mal im Handbuch nachschauen. Würde dass heissen, dass wenn ich den Jumper jetzt mit dem Athlon XP auf 166 setze, dass er dann vielleicht läuft, oder wird auch per Jumper der AGP/PCI hochgeschraubt. Nein, oder?

Danke euch.

Beiträge gesamt: 350 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4254 Tagen | Erstellt: 13:44 am 31. Jan. 2006
EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


wenn die COU mit 166 MHz läuft sind PCI/AGP per passendem Teiler wieder auf Standart-Takt und damit im grünen Bereich.

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4802 Tagen | Erstellt: 13:52 am 31. Jan. 2006
forsure
offline


Enhanced OC
11 Jahre dabei !

AMD Barton
1920 MHz @ 2300 MHz
46°C mit 1.75 Volt


Hier gibts das Handbuch (leider nur English): http://europe.giga-byte.com/MotherBoard/FileList/Manual/manual_7vt600p_e.pdf

Wenn ich alles richtig verstanden hab', dann hat der Jumper 2 "Stufen". Oben 100 bzw. 200. Unten 133 bzw. 166. Bei mir ist der Jumper unten, sprich er erkennt wohl einfach dass ich eine 133er CPU hab'. Somit nichts zu machen per Jumper, oder? :/

Beiträge gesamt: 350 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4254 Tagen | Erstellt: 14:07 am 31. Jan. 2006
tOWNshIP
offline


OC God
12 Jahre dabei !

AMD K6/2


wenn Dein Board keine RAM-Teiler hat, wovon ich nun ausgehe, da Du meintest FSB und RAM laufen synchron, dann läuft Dein RAM nicht mit 200Mhz sondern eben mit der gleichen Geschwindigkeit wie der FSB !!

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 4409 Tagen | Erstellt: 14:09 am 31. Jan. 2006