» Willkommen auf AMD Overclocking «

Bllack
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


Hallo!

Ich bin auf der Suche nach der besten CPU für mein Nforce 2 Board. Werde mich mit einer guten Luftkühlung begnügen und denke daher nicht, dass so viel overclocking Potential wichtig ist für mich.  Gescheiten Corsair RAM hab ich drin, kenne sein FSB Max aber noch nicht.

Was würdet ihr mir empfehlen?

XP Barton 3100 oder 3200 oder lieber XP M 2600 oder gar 2800?

Wenn ich ne Wakü hätte, würd ich natürlich zu den mobiles greifen, aber ich weiss halt nicht, ob meine Luftkühlung eine derartige Wärmeentwicklung mitmacht. Eure Empfehlung also bitte immer unter diesem Gesichtspunkt abgeben :)

Danke!

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5401 Tagen | Erstellt: 11:53 am 26. Jan. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


es ist egal welche CPU du nimmst, nimm einfach irgendetwas mit 512kB L2 Cache was sich gut übertakten lässt und gut ist
ob das nun nen Barton 2500+, Barton 3000+, Barton 3200+, XP-M 2500+, XP-M 2600+ oder nen Sempron 3000+ is is eigentlich vollkommen wurscht


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5722 Tagen | Erstellt: 12:01 am 26. Jan. 2006
Bllack
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


ich hab nen genaueren Blick ins Bios geworfen und mir is schier das Herz stehen geblieben:

hab das Gigabyte GA-7N400S und nich eine Overclocking Einstellung gefundn....kein FSB, Vcore, Multi.....ich krieg die Kriese..

unter diesen Umständen wär wohl ein Standard Barton 3200+ die beste Wahl?

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5401 Tagen | Erstellt: 12:17 am 26. Jan. 2006
URMEL
aus dem Eis... in HH
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2600 MHz @ 2600 MHz
42°C mit 1.35 Volt



Zitat von Bllack um 11:53 am Jan. 26, 2006
Hallo!


Wenn ich ne Wakü hätte, würd ich natürlich zu den mobiles greifen, aber ich weiss halt nicht, ob meine Luftkühlung eine derartige Wärmeentwicklung mitmacht. Eure Empfehlung also bitte immer unter diesem Gesichtspunkt abgeben :)

Grad deshalb würd ich dir nen mobile 2600 empfehlen, weniger Vcore - weniger Wärme :thumb:

Danke!


Beiträge gesamt: 731 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5191 Tagen | Erstellt: 12:18 am 26. Jan. 2006
Cr0w
aus Hannover
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 3146 MHz
34°C mit 1.39 Volt


Jo, muss da Beschleunigen auch widersprechen. Die XP Barton Mobiles lassen sich wesentlich besser takten als die Desktop-Modelle. Weniger VCore (weniger Wärme), mehr Takt und freier Multi.

Für den Fall, dass Du Dich für so ein Modell entscheiden solltest: Habe meinen sehr guten XP-M 2600+ seit letzter Woche wegen Wechsel auf S939  übrig und der geht demnächst be eBay rein. Wir können auch gerne vorher drüber sprechen.

Ist ein echtes Sahnestück, mit WaKü waren 2700Mhz@1,82V Prime Stable. Max. Takt mit 1,925V waren 2825Mhz, das ganze mit guter WaKü + Flüssigmetall WLP und Temps unter 40°C. Bei 2,7Ghz hatte ich max. 35°C ;)

Im Dauerbetrieb war er fast ausschließlich bei 2,4Ghz unterwegs.

Aber pssst, sind hier ja nich im S/B/T :)


Ultimativer DFI-OC-Guide --> Klick!!
Welcher RAM? --> Hier Aussuchen!
Mein System bei <<NetHands>>

Beiträge gesamt: 1188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 4970 Tagen | Erstellt: 12:41 am 26. Jan. 2006
Pilskiller666
aus puff
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 2800 MHz mit 1.21 Volt


Also die Preise für S462 CPU`s sind dermaßen hoch, das man dafür schon nen Sempon64 + Board bekommt, was mit OC dann auch schneller ist.

Deshalb überleg dir ob es sich überhaupt lohnt.

(Geändert von Pilskiller666 um 13:11 am Jan. 26, 2006)

Beiträge gesamt: 931 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5059 Tagen | Erstellt: 13:08 am 26. Jan. 2006
Rulinator
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt


allerdings. sollte man aber bereits ein gescheites nf2 board besitzen (nf-7/s rev2, lanparty mf2, infinity), ist der 2600+ mobile die beste cpu! :thumb:


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4860 Tagen | Erstellt: 13:10 am 26. Jan. 2006
Bllack
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


ich hab wohl ein schlechtes Board erwischt unter Zeitdruck (mein altes System ist abgeraucht) und ein neues Board würde zu einer erneuten Windows Installation führen, was ich aber aus zeitlichen Gründen ebenfalls unbedingt vermeiden will :(

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5401 Tagen | Erstellt: 13:26 am 26. Jan. 2006
Kaffeeheld
aus Stralsund
offline



VERBANNT
12 Jahre dabei !

AMD Sempron
1833 MHz @ 2029 MHz
49°C mit 1.70 Volt


hole dir nen 3000+ Sempron, der ist wohl der Preisleistungs beste. hat auch 512 L2 Cache

wenn du schon nicht Ocen kannst.

schau doch mal im Internet nach, zwecks bios update oder vielleicht kannst ein anderes raufspielen :thumb:


Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.
Mein Highendpc: AMD Athlon Opteron 175/ 2xGeForce 7800 GTX 512MB PCI-E / ABIT So939 Fatal1ty AN8 SLI nForce4 PCIe / 2GB DDR 500  / BQT P6-600W

Beiträge gesamt: 4072 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 4401 Tagen | Erstellt: 13:44 am 26. Jan. 2006
Bllack
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP


ok, ich check das mal.
ist der sempron 3000+ leistungsfähiger, als ein barton 3200+ oder lohnt sich der barton nicht?

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5401 Tagen | Erstellt: 13:45 am 26. Jan. 2006