» Willkommen auf AMD Overclocking «

kalle knusper
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2230 MHz
48°C mit 1.575 Volt


Hallo

falls es interessiert, ich habe mir den geode gekauft und auch gleich ma übertaktet. bei mir lief der bei 1,425 vcore bis 10.5 x 178 = 1869 mhz stabil. höher kamm ich nicht aber ich denke das liegt am board, (asrock k7s41) man kann die vcore nicht gescheit einstellen.

und das beste ist bei last nur 45 grad mit nem arctic slim kühler .

MFG Kalle

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4251 Tagen | Erstellt: 16:35 am 13. Feb. 2006
EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


Du könntest die Vcore per Pinmod erhöhen  ->  klick

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4805 Tagen | Erstellt: 16:54 am 13. Feb. 2006
extreme
aus Cze - Prag
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP @ 2000 MHz mit 1.5 Volt


Konnst du post Benchmarken ?
Cpu mark, super pi, usw?


Pentium M Banias 1.3@10x201, Ct479+Asus P4P800SE, 2x256 bh5 5-2-2-2. Cpu mark-230 b, Super Pi-42s

Beiträge gesamt: 231 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2004 | Dabei seit: 4855 Tagen | Erstellt: 19:46 am 16. Feb. 2006
freekadelle
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
50°C mit 1.6 Volt


Moin!
Nur so eine kleine Anmerkung am Rande...

ÖÖÖH ich verstehe net wieso man nen Stromspar-Prozi kauft um den dann zu OCen und die Vcore hochzusetzen... macht in meinen Augen keinen sinn!


Athlon 64 3000+ 1800MHz @ 2700MHz

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4756 Tagen | Erstellt: 17:59 am 18. Feb. 2006
coolsn11
aus Kärnten
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2700 MHz
38°C mit 1.35 Volt


das Teil kostet nicht mal 50 Euro und wenn es ein TBred B ist (wo ich mir sicher bin) sollte er locker 2000 - 2200 MHz machen und das ist viel Leistung, für wenig Geld.


CPU-Z Validation
Server

Beiträge gesamt: 1010 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5369 Tagen | Erstellt: 18:19 am 18. Feb. 2006
EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


und das Beste - er ist unlocked  :punk:

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4805 Tagen | Erstellt: 0:52 am 19. Feb. 2006
freekadelle
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2700 MHz
50°C mit 1.6 Volt


Öhm das klingt ja ganz so als wenn ich mir den mal für ein altes ECS Board ziehen sollte... da werkelt zurzeit ein "normaler" Athlon mit irgendwas um die 1 GHz drinne.

Aber kommt euch das auch so vor, als wenn AMD evtl. Altbestände neu Labelt?


Athlon 64 3000+ 1800MHz @ 2700MHz

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4756 Tagen | Erstellt: 17:13 am 19. Feb. 2006
EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


der Geode ist ja eigentlich nicht für den normalen Verkauf gedacht, genausowenig wie die Mobiles.
Manche Geode Modelle sind sogar als embeddet Lösungen vorgesehen.
Die Geode gibt es übrigens schon länger, nur tauchen die jetzt erst bei eBay auf.

Mit Deinem alten ECS Board musst Du vorher schauen ob Du Vcore und Multi manuel einstellen kannst da der Geode garantiert nicht erkannt werden wird und Du die Einstellungen im BIOS von Hand nachreichen musst.

Aber prinzipiel seh ich es auch so dass das grösste Potential der Geode im Stromsparen steckt. Ein Sempron für 30 bis 50.-  läuft schon fast sicher auf 2,2 GHz da braucht es keinen Geode.

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4805 Tagen | Erstellt: 19:23 am 19. Feb. 2006
javatis
aus in den bergen
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Duron Morgan


Hi bin neu hier, ich hab mir den thread jetzt mehrmals durchgelesen...

ich habe eine blöde frage!!!!!!!!!!!!!

......der GEODE NX ist ja ein T-Bred B...

soo nun wird aber der T-bred B als 1700+ mit einer tacktung von 1466 verkauft (oder wurde verkauft)!

warum hat der geode dann bei 1400 (also -66 real) UND geringerer vCore einen höheren "virtuellen" tackt von 1750+???


und wenns gestattet ist noch ne zweite frage, gibts da inzwischen erfahrungswerte wie hoch man den übertackten kann??

laut:

http://www.pc-erfahrung.de/DatenbankAMD.html

läuft der TBread - B "mit entsprechender kühlung!!!" ... mit über 2,3 Ghz echtem tackt! was dann lockerdem realen tackt einer 3000+ entspricht.

mfg
derjast

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2006 | Dabei seit: 4229 Tagen | Erstellt: 9:06 am 27. Feb. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


wegen den Rating sollteste ma lieber AMD fragen, das scheint mehr Werbung oder was weiß ich zu sein, sieht man ja auch am Sockel 754 mit dem Sempron 3100+ mit 1,8GHz und 256kB L2 Cahce und dem A64 3000+ mit 2,0GHz und 512kB L2 Cache
ansonsten kann man dessen Übertaktbarkeit in etwa in die eines normalen TBred B setzen, 2,2-2,4GHz sollten schon drin sein
ob jetzt aber jede CPU 3000+ (2425MHz) schafft ist nicht unbedingt sicher, Glücj gehört nach wie vor dazu


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5696 Tagen | Erstellt: 13:18 am 27. Feb. 2006