» Willkommen auf AMD Overclocking «

Zaphod B
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
55°C mit 1.48 Volt


:moin:
Habe vorhin mein System zusammengebaut....DFI Lanparty UT NF4 Ultra-D, OCZ Platinum PC-4800, Sapphire Radeon X1800XL, 2x 250 GB Hitachi SATA-II, Enermax 460 Watt NT und einen Opteron 144 pretested@2700 von FunComputer.de... beim booten kommen irgendwelche bunten bildchen (es sind immer die farben weiss rot und gelb zusehen...sieht irgendwie wie ein nachbild vom bios aus... für ne sec. oder so wenn der bildschirm umgeschaltet wird). So etwas habe ich noch nie gesehen. Da ich keine erfahrungen mit derartiger HW habe hier meine frage:

Könnte das board im eimer sein? oder etwa die cpu? :noidea:

:ocinside:

(Geändert von Zaphod B um 3:37 am Dez. 30, 2005)


Windows ist Gehirnzellenmassaker !!!

Beiträge gesamt: 193 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4317 Tagen | Erstellt: 3:36 am 30. Dez. 2005
tOWNshIP
offline


OC God
12 Jahre dabei !

AMD K6/2


... läuft das System, oder kackt es beim booten bzw. bei diesen Bildchen ab ?

Beiträge gesamt: 2841 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 4412 Tagen | Erstellt: 4:10 am 30. Dez. 2005
Kaffeeheld
aus Stralsund
offline



VERBANNT
11 Jahre dabei !

AMD Sempron
1833 MHz @ 2029 MHz
49°C mit 1.70 Volt


einen wunderschönen Guten Tag

eine kleine Frage, die Grafikkarte hat doch bestimmt einen extra Stromanschluss, den hast doch angeschlossen oder? :noidea:

Mit sonnigen Grüßen

Falk


Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung.
Mein Highendpc: AMD Athlon Opteron 175/ 2xGeForce 7800 GTX 512MB PCI-E / ABIT So939 Fatal1ty AN8 SLI nForce4 PCIe / 2GB DDR 500  / BQT P6-600W

Beiträge gesamt: 4072 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 4374 Tagen | Erstellt: 5:13 am 30. Dez. 2005
Mome
aus Weyerbusch
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2133 MHz @ 3130 MHz
55°C mit 1.45 Volt


läuft der PC ansonsten ganz normal? Ich mein bootet der dann hoch ins Windows?

Weil bei meiner X1800XL hab ich auch immer so "hübsche" Farben drin, die beim booten ganz kurz aufflackern. Aber eher nur ein schmaler Streifen am unteren Bildschirmrand. die Farben sind dann auch so weiß-rot-gelb.
Ich dachte schon das käme vom Mobo, aber wenn du sowas ähnliches beschreibst, wirds wohl von der Graka kommen  :thumb:


Mein System1:
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=mauricem

Beiträge gesamt: 231 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4637 Tagen | Erstellt: 10:22 am 30. Dez. 2005
Zaphod B
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
55°C mit 1.48 Volt


:moin:

Stromstecker sind dran, sys bootet normal, raid funzt auch....liegt wohl an der Graka (weil ich net der einzige bin bei dem das auftritt) :noidea:

Danke für die tipps!  

:godlike:      :ocinside:

Mit der CPU hab ich noch ein problemchen....die war pretested von FunComputer.de und zwar auf 2700....ich komme aber net über 2600 :cry: (300 MHz x 8,5, LDT auf 3x, bei DRAM Timings alles auf Auto, Vcore 1,525 V, RAM Voltage auf 2,9 Volt)...dabei sollte der proz doch locker 300 MHz x 9.0@1,52 VCore schaffen, das steht jedenfalls so in dem zertifikat, dass bei der cpu dabei war...weis jemand welche bios einstellung bei dem board das übertakten verhindert bzw. welche einstellung muss ich machen, damit es höher geht?

Den VCore hab ich schon bis 1,72 Volt getestet, daran kann es nicht liegen. Der RAM ist für DDR 600@2,85 Volt zertifiziert...sollte auch kein problem sein...trotzdem schmiert die kiste nach dem POST ab und resettet sich von alleine. :noidea:

Kennt jemand das problem und kann mir weiterhelfen?

(Geändert von Zaphod B um 10:50 am Dez. 30, 2005)


Windows ist Gehirnzellenmassaker !!!

Beiträge gesamt: 193 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4317 Tagen | Erstellt: 10:29 am 30. Dez. 2005
MrNico
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 1.312 Volt


Setz die Ramtimings man Manuel auf die Werte die laut Hersteller für DDR 600 spezifiziert sind. :thumb:

Beiträge gesamt: 2240 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4648 Tagen | Erstellt: 11:28 am 30. Dez. 2005
Cr0w
aus Hannover
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 3146 MHz
34°C mit 1.39 Volt


Genau, Timings manuell festlegen auf erstmal 3-4-4-8 und testen.

Es empfhielt sich sowieso, beim Austesten der max OC Fähigkeit eines Systemes in Einzelschritten vorzugehen. D.h. wenn Du wissen willst, was der Prozzi maximal schafft, erstmal nen niedrigen Ramteiler verwenden, in Deinem Fall 5:6 bzw. DDR333.

Anschließend den CPU-Multi runter auf 7 und den max RamTakt ermitteln. Erst mit normalen Timings, anschließend mit den für TCCD noch sehr guten 2,5-3(4)-3-8. Ausserdem kannste mit dem DFI noch ne ganze Menge andere  RAM-Einstellungen vornehmen, dass is aber ne Wissenschaft für sich. Hier is dafür ein kleiner

Guide.

Edit: Falls Du es noch genauer haben willst, dann ist hier der ultimative DFI-OC Guide mit allem inkl. detailierter RAM-Erklärungen (der Hammer) --> Klick!

Cu Cr0w ;)

(Geändert von Cr0w um 11:51 am Dez. 30, 2005)


Ultimativer DFI-OC-Guide --> Klick!!
Welcher RAM? --> Hier Aussuchen!
Mein System bei <<NetHands>>

Beiträge gesamt: 1188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 4944 Tagen | Erstellt: 11:46 am 30. Dez. 2005
Zaphod B
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
55°C mit 1.48 Volt


Hab den RAM guide gelesen und schon viele settings ausprobiert...das resultat ist gleich NULL! Der Rechner schmiert sofort nach dem Anzeigen der  HW-Adressen ab...:waterfall:  :megacry:

Ich denke mal es ist irgendwas kaputt...warum schafft der proz lt. zertifikat 300 MHz FSB x 9,0 auf dem ASUS A8N SLI Premium und auf meinem DFI net???? :noidea:

(Geändert von Zaphod B um 13:17 am Dez. 30, 2005)


Windows ist Gehirnzellenmassaker !!!

Beiträge gesamt: 193 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4317 Tagen | Erstellt: 12:45 am 30. Dez. 2005
Cr0w
aus Hannover
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 3146 MHz
34°C mit 1.39 Volt


Also es ist zwar kein typischer NT-Fehler, aber 460W Netzteile stoßen bei aktuellen Systemen mit Grakas a la X1800XT an ihre Grenzen. Und wenn das Board nicht genug stabilen Saft hat, kann son Absturz wie bei Dir schon hinkommen.

DFI weist schon seit langem daraufhin, dass ihre Boards ohne nativen 24-Pin Anschluß u.U. nich richtig laufen. Ausserdem benötigt ein System wie Deins mind. 30A auf der 12V-Schiene, besser wären zwei getrennte Schienen mit zusammen ~35A (wie es aktuelle Highend-NTs mittlerweile fast alle haben). Das war schon ein Problembereich zu Zeiten der 6800xx / X850er Serie und die 7800er / X1800er schlucken noch ne ganze Menge mehr Saft.

Ich weiss nicht, ob es damit zusammen hängt, aber ein übertaktetes System mit DFI-Board und so einer stomhungrigen Graka bedarf normalerweise eines sehr guten NTs mit o.g. Specs (ab 500W, 2x12V@35A, nativer 24-Pin, nativer PCI-E Anschluß). Welches NT mit welchen Werten hast Du genau? Hast Du die Möglichkeit, ein anderes zu testen?

Es wird zwar von einigen hier immer wieder bestätigt, dass ihre System auch mit NTs unterhalb der Empfehlungsgrenze laufen, aber wenn Probleme auftauchen sollte man diesen Bereich immer mit in Betracht ziehen....

(Geändert von Cr0w um 13:31 am Dez. 30, 2005)


Ultimativer DFI-OC-Guide --> Klick!!
Welcher RAM? --> Hier Aussuchen!
Mein System bei <<NetHands>>

Beiträge gesamt: 1188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 4944 Tagen | Erstellt: 13:26 am 30. Dez. 2005
Mome
aus Weyerbusch
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2133 MHz @ 3130 MHz
55°C mit 1.45 Volt


naja obs am NT liegt?

ich hatte meine Xl mit nem 420W NT mit 15A auf der 12V Schiene am laufen, sogar noch oced. Abgestürzt ist der deshalb nit.
Aber nen gutes NT ist schonmal ne Grundlage für eine sauberes Sys ;)


Mein System1:
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=mauricem

Beiträge gesamt: 231 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4637 Tagen | Erstellt: 13:35 am 30. Dez. 2005