» Willkommen auf AMD Overclocking «

crus
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2100 MHz mit 1.65 Volt


sersn

also ich hab nen T-Bred 3000+ (AXDA 3000 DKV4E), Herstellungsdatum is 0323 also vor der Änderung auf nicht unlockbar. Trotzdem war er locked...nungut dann hab ich per pin methode den einen draht rumgewickelt um den Multi freizuschalten. Nur funktioniert das nicht - folgendes passiert:

(draht rumgewickelt...)
Start ohne Änderung am Multi geht..
Aber sobald ich den Multi nach oben oder unten im Bios ändere schaltet sich mein PC kurz vor dem Windows lade Screen einfach ab....  ?
Kann mir einer helfen ?

danke im voraus

crus

edit:

auch bei der methode Oberseite Sockel funktioniert nicht...genau dasselbe passiert :(

(Geändert von crus um 22:42 am Dez. 6, 2005)

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4311 Tagen | Erstellt: 21:28 am 6. Dez. 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Sorry, aber das sind die Überbleibsel des Märchens aus der Chip!
Der Draht-Trick ist nur dazu da, um bei einem Board mit 4bit-FID und einer CPU mit Multi >12,5x statt der großen Multis die Werte bis  12,5x zu nutzen! Mit Multi freischalten hat das absolut nix zu tun!
Dies wurde von der Chip mal falsch dargestellt, da sie irgendwas in Foren aufgeschnappt haben, dies wurde dann reißerisch aufgearbeitet, obwohl sie es selbst nie wirklich verstanden haben... ;)

Schau Dir im Workshop die Pin-Mod-Anleitung nochmal an, da steht alles, was Du wissen mußt. :thumb:

(Geändert von kammerjaeger um 23:56 am Dez. 6, 2005)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5364 Tagen | Erstellt: 23:55 am 6. Dez. 2005
crus
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2100 MHz mit 1.65 Volt


verstanden...

nur jetzt geht mein pc kurz nachdem anmachen einfach wieder aus..(wenn ich glück hab kommt kurz bios anzeige) aber dann is sense :(
hab ich jetzt durch die "falsche" verdrahtung meinen cpu geschrottet ?

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4311 Tagen | Erstellt: 1:14 am 7. Dez. 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Im schlimmsten Fall ja. Draht weg und Bios-Reset durchführen. Falls FSB per Jumper eingestellt wird, diesen auf 166/333MHz setzen. Falls das nicht hilft, ist sie wohl im Nirvana. Das kann dann nur noch in einem anderen Board getestet werden...  ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5364 Tagen | Erstellt: 2:31 am 7. Dez. 2005
crus
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2100 MHz mit 1.65 Volt


jetzt hat sich auch noch mein lüfter verabschiedet...grrr nungut hab mir gerade nen neuen bestellt und somit kann ich erst nächste woche weiter machen...werd bericht erstatten ob mein cpu die drahtaktion überlebt hat :godlike: bitte ;)

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4311 Tagen | Erstellt: 11:20 am 7. Dez. 2005
b0ol
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1933 MHz @ 2450 MHz
50°C mit 1.75 Volt



Zitat von kammerjaeger um 23:55 am Dez. 6, 2005
Sorry, aber das sind die Überbleibsel des Märchens aus der Chip!
Der Draht-Trick ist nur dazu da, um bei einem Board mit 4bit-FID und einer CPU mit Multi >12,5x statt der großen Multis die Werte bis  12,5x zu nutzen! Mit Multi freischalten hat das absolut nix zu tun!
Dies wurde von der Chip mal falsch dargestellt, da sie irgendwas in Foren aufgeschnappt haben, dies wurde dann reißerisch aufgearbeitet, obwohl sie es selbst nie wirklich verstanden haben... ;)

Schau Dir im Workshop die Pin-Mod-Anleitung nochmal an, da steht alles, was Du wissen mußt. :thumb:

(Geändert von kammerjaeger um 23:56 am Dez. 6, 2005)



soll das heißen, dass bei meiner mobile cpu nen multi über 12,5 nicht möglich ist?!


CPU: amd athlon xp-m 2600+ @ 2,450 ghz @ 1,75V | Board: asus a7n8x-e deluxe | RAM: 2xDDR400 512 MB Kingston 2,5-3-3-7 (Dualchannel) - Graka: Asus V9999/GT (6800gt) 422/1100 NT: Enermax 353Watt atx 1.2
coolers : 2x enermax vorne/hinten, zalman cnps7000alcu

Beiträge gesamt: 167 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4703 Tagen | Erstellt: 13:52 am 7. Dez. 2005
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von b0ol um 13:52 am Dez. 7, 2005

soll das heißen, dass bei meiner mobile cpu nen multi über 12,5 nicht möglich ist?!



Doch, aber eben nicht darunter, wenn das Board nur 4bit FID hat und der Ausgangsmulti über 12,5x ist. Das Abit NF7 z.B. hat jedoch 5bit FID, da gehen auch kleine Multi. Beim Asus bin ich mir nicht sicher, lange keins mehr im Einsatz gehabt...    ;)
Bei 4bit FID geht entweder nur über 12,5x oder bis 12,5x, je nach Ausgangsmulti der CPU.


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5364 Tagen | Erstellt: 23:05 am 7. Dez. 2005
Aqua
aus Versehen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5


ASUS hat nur 4bit FIDs ;)


Mein Kindheitstraum ist es, die 32bit-Farbpalette als Buntstifte zu besitzen!

Beiträge gesamt: 4913 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5035 Tagen | Erstellt: 10:07 am 8. Dez. 2005