» Willkommen auf AMD Overclocking «

gentoo
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Opteron
2200 MHz @ 3003 MHz
28°C mit 1.5 Volt


Hi,

Ich habe folgendes seltsames Problem.

Meine CPU läuft primestable und memtest86 8h mit 1.5V@273Mhz x 11 Referenztakt.
Meine Dimms laufen 1:1 zum FSB der CPU.


Mein Problem:
Sobald mein Referenztakt > 255 ist und ich den 3dmurks oder ein Spiel starte, stürzt mir das Programm
nach wenigen Sekunden ab.

Zuerst dachte ich es wäre das Netzteil, da mir der ITE Smartguardian 11,71V bei der 12V Schiene angezeigt hat, allerdings misst mein Multimeter 12,09V.

Meine Hardware:
CPU Opteron148
MB   DFI Lanparty nforce4 UT-D
RAM OCZ 4800 Platinum Edition.
GK    XFX 7800GTX Extreme Edition
NT    Tagan Easycon 580W

Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?

(Geändert von gentoo um 10:24 am Nov. 29, 2005)

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 4342 Tagen | Erstellt: 10:22 am 29. Nov. 2005
poschy
aus die Maus :D
offline



Real OC or Post God !
12 Jahre dabei !

Intel Core i7


haste ne sata platte?

wenn ja wechsel mal die ports.. also von 1 auf 3


42

Beiträge gesamt: 10014 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4739 Tagen | Erstellt: 12:11 am 29. Nov. 2005
gentoo
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Opteron
2200 MHz @ 3003 MHz
28°C mit 1.5 Volt


Weil ich mir dachte, dass die onboard schnittstellen auch mit übertaktet
werden - habe ich ein windows auf einer Festplatte installiert, welche auf
einem PCI-Raid Controller hängt.

Allerdings habe ich dort das selbe Problem, gibt es vielleicht eine
andere Ursache ?

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 4342 Tagen | Erstellt: 12:39 am 29. Nov. 2005
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


is die Graka übertaktet, und sitzen die Stromstecker richtig???

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5768 Tagen | Erstellt: 12:57 am 29. Nov. 2005
gentoo
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Opteron
2200 MHz @ 3003 MHz
28°C mit 1.5 Volt


Graka ist nicht übertaktet.

Was meinst du mit "Sitzen die Stromstecker richtig".

Mein MB ist verbunden mit einem 24-Pin ATX Stecker, einem Standard ATX Stecker, einem FloppyConnector und mit dem 4-Pin Stecker vom Netzteil.

Die graka hat einen eigenen Stecker vom NT weg.

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 4342 Tagen | Erstellt: 13:00 am 29. Nov. 2005
limit020
aus Bückeburg
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2950 MHz
48°C mit 1.42 Volt


Überprüfe mal die Speicher Timings vielciht sind die zu scharf eingestellt... ansonsten teste halt mal die Spannungen ein wenig zu pushen vom Chipsatz.

Klingt ja so das er abschmiert wenn du inden 3D modus gehst... vieleicht doch nen NT Problem... obwohl das NT genügend Leistung haben sollte...


Viel Spass beim Testen...


gruss


"Computerspiele haben keinen Einfluss auf Kinder. Hätte Pac-Man Einfluss auf uns gehabt, als wir Kinder waren, würden wir heute durch verdunkelte Räume laufen, magische Pillen fressen und sich wiederholende elektronische Musik hören!"

Beiträge gesamt: 387 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4507 Tagen | Erstellt: 13:03 am 29. Nov. 2005
gentoo
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Opteron
2200 MHz @ 3003 MHz
28°C mit 1.5 Volt


Inwieweit kann ich die Chipsatzspannung anheben ohne dass mir der
nf4 wegschmort.

Ich habe jetzt schon teilweise Chipsatztemperaturen von 52°, bei 1.5V
Chipsatzspannung.

Memtest86 läuft ja über Stunden stabil, sogar mit einem takt von 285MHz,
kanns wirklich trotzdem der Speicher sein.


(Geändert von gentoo um 13:14 am Nov. 29, 2005)

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 4342 Tagen | Erstellt: 13:11 am 29. Nov. 2005
limit020
aus Bückeburg
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2950 MHz
48°C mit 1.42 Volt


mh.. also dann würde ich sagen nicht....

Dann geh ich doch dahin das er abstürzt sobald der in den 3d modus geht....

teste mal default settings und starte nen game ...

wenn er dann auch abstürzt schau nach neuen treibern....

sollte das immer noch nicht gehen tippe ich auf ein bios Problem....


welches hast du denn drauf? Mod oder normal?


gruss


"Computerspiele haben keinen Einfluss auf Kinder. Hätte Pac-Man Einfluss auf uns gehabt, als wir Kinder waren, würden wir heute durch verdunkelte Räume laufen, magische Pillen fressen und sich wiederholende elektronische Musik hören!"

Beiträge gesamt: 387 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4507 Tagen | Erstellt: 13:30 am 29. Nov. 2005
gentoo
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Opteron
2200 MHz @ 3003 MHz
28°C mit 1.5 Volt


Ich hab das letzte originale BIOS von dfi getestet und verwende aber momentan das oscar wu beta 7.02-1, das BIOS ist speziell für TCCD-DIMMs
geschrieben.

Das Problem tritt allerdings bei beiden Biosversionen auf.

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2005 | Dabei seit: 4342 Tagen | Erstellt: 13:38 am 29. Nov. 2005
limit020
aus Bückeburg
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2950 MHz
48°C mit 1.42 Volt


NIMM MAL DIE MOD 623-1 die soll besser sein... ich hab die auch grad aufgezogen...


aber ich würd ersma default und 3d testen...


gruss


"Computerspiele haben keinen Einfluss auf Kinder. Hätte Pac-Man Einfluss auf uns gehabt, als wir Kinder waren, würden wir heute durch verdunkelte Räume laufen, magische Pillen fressen und sich wiederholende elektronische Musik hören!"

Beiträge gesamt: 387 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4507 Tagen | Erstellt: 13:48 am 29. Nov. 2005