» Willkommen auf AMD Overclocking «

bennet111
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !



hallo so da mein problem immer noch nicht gelöst worden ist frage ich nocheinmal! Denn ich habe ich ein problem und zwar habe ich meinen 3200+ Winni übertaktet von 2000 auf 2200mhz und jetzt kommt immer wieder das selbe problem und zwar muss ich meinen 5mal neu starten bis er endlich mal bootet.
Es passiert immer das selbe er kommt dieses bild:
http://img421.imageshack.us/my.php?image=bios30119ls.jpg
so wie gesagt diese meldung kommt dann und es passiert nichts mehr.
Habe folgendes umgestellt.
HT Frequency x3
Max Memory Clock 133
DDR Timing Setting [Manuel]
CPU Voltage Control [1,425]
CPU Frequeny 220
So was kann ich machen??????
An der Kühlung liegt es nicht da ich gerade einmal so 32C habe.
Am biosupgrade liegt es auch nicht habe das neuste!
Mein System:
AMD 64 3200+ Winni
Gigabyte GA-K8NF9
2*512 DDR Sasmung PC 3200
Leathek 6600GT

Beiträge gesamt: 27 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 4363 Tagen | Erstellt: 17:01 am 14. Okt. 2005
666Luzifer666
offline


OC God
16 Jahre dabei !


Ich würde fast sagen, dass er den hohen Takt nicht mitmacht bzw. du die V-Core erhöhen musst.

Vielleicht liegt es auch an einer Einstellung im BIOS die das Problem bereitet.

Oder du schaust mal nach, ob es vielleicht ein BIOS Update gibt.

Beiträge gesamt: 1533 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 5987 Tagen | Erstellt: 17:16 am 14. Okt. 2005
bennet111
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !


also Vcore habe ich schon auf 1,5
und ich habe das neuste Bios drauf!

Beiträge gesamt: 27 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2005 | Dabei seit: 4363 Tagen | Erstellt: 17:37 am 14. Okt. 2005
aemkei
aus Krefeld
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2800 MHz @ 3000 MHz


kannes sein, dass die CPU beim OCen mehr VCore braucht?
also ich kenn mich mit 64er system nicht so ganz aus, aber versuchs mal mit VCore pushen. wenn dann gar nix mehr klappt, CMOS jumpen (Also BIOS auf null setzen) und dann immer MHz für MHz gucken wie läuft :thumb:


AMD Athlon 64 X2 5400+ BE   |   ASUS M2N-E SLI   |   2GB Corsair XMS Dual RAM   |   Gigabyte GF 8800GT   |   250er Hitachi SATA-II, 80er Hitachi SATA   |   BeQuiet 370W  

Beiträge gesamt: 115 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4588 Tagen | Erstellt: 13:14 am 20. Okt. 2005