» Willkommen auf AMD Overclocking «

spenc00
offline


Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Opteron
2000 MHz @ 2850 MHz
48°C mit 1.55 Volt


Hi @ all.

muss doch mal kurz die Nerven der Comm mit ner Frage beanspruchen :blubb: !
Hab nen 3200+ sock a auf nem nf7-s v2.
Aus meinen dunklen Anfängen damals mit nem 1700er juihb(wars glaub ich) mein ich mich erinnern zu können, das fsb die halbe miete ist.

Frage deshalb:
Ist es sinniger meinem sweety 32er mehr fsb zu geben oder mehr takt (via multi) zu schenken?
Problem ist halt, mehr fsb muss ich mit den timings vom ram runna (logisch :D ), mein mdt geht 230 mit 2.5-3-3-8, 200 mit 2-3-2-7 und sobald ich über  230 geh darf ich auf 3-4-4-x gehen.
allerdings macht der 32er die 230 nur wirklich stable auf nem multi von 10.
227 gehen auf nem multi von 10.5 usw...!
wollte auch noch andere bios-versionen testen...

Generell reicht mir eigentlich schon wenn Ihr mir sagen könnt womit ich das am besten teste?! am besten wohl irgendwie nen proggi was irgendwas errechnen muss (geiler satz :D ) ... ala prime...

merci für jede antwort...


Opteron 146 @ 2850MHz --- Patriot XBLK 3200 2-2-2-5 --- X800 Pro ViVo @ XT

Beiträge gesamt: 174 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5357 Tagen | Erstellt: 11:19 am 9. Sep. 2005
Henro
aus Berlin
online



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt


für mich hört sich das setting mit 227Mhz fsb am sinnvollsten an.


Und wie testen ? Na mit nem benchmark tool ala sandra um die unterschiede feststellen zu können.

Beiträge gesamt: 14515 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 5953 Tagen | Erstellt: 11:29 am 9. Sep. 2005
spenc00
offline


Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Opteron
2000 MHz @ 2850 MHz
48°C mit 1.55 Volt


also nen gesunden mix aus beidem?!

sandra... sichi... hätt ich auch selbst mal drauf kommen können....


Opteron 146 @ 2850MHz --- Patriot XBLK 3200 2-2-2-5 --- X800 Pro ViVo @ XT

Beiträge gesamt: 174 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5357 Tagen | Erstellt: 11:41 am 9. Sep. 2005
enermaxer
aus Erfurt
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2005 MHz @ 2320 MHz
45°C mit 1.725 Volt


kommt drauf an wie weit du ihn haben willst mach doch einfach 220x11 das hast ram auf 2-3-3-7 und trotzden 2.4 Ghz


2400+(Juihb Stepping Tbred@2320Mhz (3450+(hehe))FX ,5800 (128MB DDR2)@550/1025Mhz,2x512 MB 3200 TWINMOS(2.5-3-3-8)Epox 8rda+ Rev 1.1,Q-Text Water cooler AMD Heatpipe(idle 38°,Vollast 45°) (BIOS:02.12.2004)

Beiträge gesamt: 204 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 4977 Tagen | Erstellt: 13:44 am 9. Sep. 2005
smoke81
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt



Zitat von Henro um 11:29 am Sep. 9, 2005
für mich hört sich das setting mit 227Mhz fsb am sinnvollsten an.


Und wie testen ? Na mit nem benchmark tool ala sandra um die unterschiede feststellen zu können.



Würde ich auch sagen 227*10,5 :thumb:

Allerdings testet Sandra nur die reine CPU-Leistung, relativ unabhängig vom Speicherdurchsatz.

Gute Tests, um die Leistungsfähigkeit des Systems einzuschätzen, sind Super-Pi und 3DMark2001 :thumb:


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5033 Tagen | Erstellt: 14:01 am 9. Sep. 2005
hoppeltheone
offline



OC God
13 Jahre dabei !


Bei Everest gibts nen Membench, der mit anderen Systemen vergleicht.

Beiträge gesamt: 4120 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5060 Tagen | Erstellt: 14:20 am 9. Sep. 2005
smoke81
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt



Zitat von hoppeltheone um 14:20 am Sep. 9, 2005
Bei Everest gibts nen Membench, der mit anderen Systemen vergleicht.



Jup. Der ist auch nicht schlecht, allerdings halt wieder speziell für Mem.

Um das ganze (Sub-)System mit Prozessor(architektur), Takt, Cache, Speicher- takt&timings bewerten zu können, ist Super-Pi sehr gut geeignet und mit Einschränkungen (kommt auf die Graka an) auch der 3DMark01 :thumb:


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5033 Tagen | Erstellt: 14:23 am 9. Sep. 2005
Scare4
aus gedient
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz


yup...nForce2 profitiert doch am, meisten durch hohen fsb...;)


AsRock X79 Extreme11 - INTEL i7 3970X - 2x ASUS GTX680 OC II SLi - Team Group Xtreem Series 32GB DDR2666 - 2 x 512GB OCZ Vector SSD - 2TB WD HDD

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4822 Tagen | Erstellt: 15:19 am 9. Sep. 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


ich würde das Teil mit dem "magischen" Multi 10,5 laufen lassen, da is bei den meisten der Speicherdurchsatz am höchsten
und dann würde ich dir empfehlen ma zu testen ob deine CPU vielleicht weniger Saft braucht wenn du den Multi mit Pinmod veränderst
den Effekt hatte ich auf nem NF7 Rev2 das wenn ich den Multi im Bios geändert hatte die CPU für den gleichen Takt etwa 0,15V mehr gebraucht hat, als wenn ich den mit Pinmod verändert hab


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5719 Tagen | Erstellt: 18:21 am 9. Sep. 2005
smoke81
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt



Zitat von Beomaster um 18:21 am Sep. 9, 2005

den Effekt hatte ich auf nem NF7 Rev2 das wenn ich den Multi im Bios geändert hatte die CPU für den gleichen Takt etwa 0,15V mehr gebraucht hat, als wenn ich den mit Pinmod verändert hab



Bist Du Dir sicher?
0,15V - das wäre ja :blubb:


>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5033 Tagen | Erstellt: 18:29 am 9. Sep. 2005