» Willkommen auf AMD Overclocking «

Fiasco
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2000 MHz @ 2666 MHz
35°C mit 1.2 Volt


Im vorhanden Rechner steckt doch schon ein Applebred, warum also nochmal einen extra Rechner für´s Surfen?

Mit Tools wie 8rdavcore, cpumsr etc. (je nach Mainboardchipsatz) kann man doch während des Betriebs (meist sogar mit Hilfe von Profilen) CPU-Takt und VCore ändern. Speziell 8rdavcore ist durch lastabhängige Über-/Untertaktung sehr bequem und somit auf dem Niveau von C&Q. Ansonsten gibt es auch noch Programme wie s2kctl, die bei Sockel-A-CPUs im idle zusätlich Energie sparen.


E2180@2,66GHz, AsRock 4CoreDual-SATA2, 2GB DDR2 667, AGP X1950Pro + AC S1, 500GB HDD, Antec NeoHE 430, Casetek CK-1019 Alutower, iiyama VM Pro 451

Beiträge gesamt: 846 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5127 Tagen | Erstellt: 11:53 am 15. Aug. 2005
Franki007
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 1800 MHz
40°C mit 1.50 Volt


Hat 2 Gründe:
Ich hab hier fast alles für einen zweiten Rechner rumliegen und brauch nur noch eine CPU. Dann hätte ich zwei Rechner aber der Duron läuft bei ca. 210x9 derzeit und ich müsste nicht ständig hin und her wechseln zwischen wenig und mehr Strombedarf.
Außerdem würde der Zweitrechner nicht nur für mich dienen, sondern wäre gleich eine Art Familie Rechner und Testsystem.

Auchso, Sockel 370 kommt nicht in Frage, hab ja schließlich ein Sockel A Board. Wo fangen die PIII an wenn man die gebraucht kauft ?

Wie errechnet man den Verbrauch ?


www.ocTreff.de

Beiträge gesamt: 654 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5131 Tagen | Erstellt: 12:54 am 15. Aug. 2005
Philipp Stottmeister
offline


OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


CPU Verlustleistung berechnen

dein duron hat 57W TDP wenn ihc mich nich irre :thumb:

(Geändert von Philipp Stottmeister um 13:04 am Aug. 15, 2005)

Beiträge gesamt: 2685 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5025 Tagen | Erstellt: 13:02 am 15. Aug. 2005
Franki007
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 1800 MHz
40°C mit 1.50 Volt


Dann bleiben immernoch 2 Fragen unbeantwortet:
Wer braucht mehr Strom, CyrixII (333MHZ) oder Slot1 PII (350MHz) ?

Was kosten die billigsten PIII / T-Bred b ??


www.ocTreff.de

Beiträge gesamt: 654 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5131 Tagen | Erstellt: 13:21 am 15. Aug. 2005
Philipp Stottmeister
offline


OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64


also das sind fragen, die dir hierschnell beantwortet werden können...

Beiträge gesamt: 2685 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5025 Tagen | Erstellt: 15:03 am 15. Aug. 2005
partygott272
aus Bitterfeld
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
3000 MHz @ 4300 MHz
47°C mit 1.45 Volt


:mahlzeit:

Was den Verbrauch angeht, kann man wohl sagen, dass eine CPU umso weniger Strom verbraucht, um so älter er ist...unabhängig von der VCore (von Ausnahmen und Mobiles mal abgesehen).
Vgl: P1 (1xW) - P4 (1xxW)
Nebenbei sollten die ältesten auch die günstigsten sein :thumb:


MSI Neo2 FIR | E8400 @ 4,0GHz / 1,37V | NV 8800GT @ 725/1093/1782 | 4GB  Micron D9GKX @ 534MHz 5-5-5-12 @ 2,2V | WaKü @ CPU & GPU
Laptop: A64 1M 1,8GHz @ 2,0GHz @ 1,275V; R9700
PC-Jugend BW

Beiträge gesamt: 2983 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2004 | Dabei seit: 4894 Tagen | Erstellt: 15:43 am 15. Aug. 2005
AMDuron
aus in Wafer
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz mit 1.35 Volt



Zitat von Franki007 um 12:54 am Aug. 15, 2005
Hat 2 Gründe:
Ich hab hier fast alles für einen zweiten Rechner rumliegen und brauch nur noch eine CPU. Dann hätte ich zwei Rechner aber der Duron läuft bei ca. 210x9 derzeit und ich müsste nicht ständig hin und her wechseln zwischen wenig und mehr Strombedarf.
Außerdem würde der Zweitrechner nicht nur für mich dienen, sondern wäre gleich eine Art Familie Rechner und Testsystem.




@Franki007

Genau das will ich auch gerade machen, hab auch noch in 1600er  unlocked Bratapfel :punk: der soll auf in altes A7V, da kann ich wenigstens ne vcore 1.0 V einstellen. Mal sehen, wenn ich das System am laufen hab wie hoch er mit 1.0 V läuft und das vielleicht auch noch passiv gekühlt  :clap:

Bei mein Bruder hab ich in 1600er locked Applebred @mobil mod verbaut, und der läuft mit vcore 1.31 V @1666  3x - 12.5x mit cpumsr spitzenmäßig

MfG


ASRock AOD790GX/128M, Phenom II X3 @X4 20 2.8 GHz, Sata II Seagate ST3500418AS, 2x2Gb Kit OCZ DDR2 800@1066 @2.0V  5-5-5-15
Cargolifter fliegt wieder www.cargolifter.info... und auch die Bälle in  www.pfeffis-ballshop.de

Beiträge gesamt: 423 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5104 Tagen | Erstellt: 16:19 am 15. Aug. 2005
Fiasco
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2000 MHz @ 2666 MHz
35°C mit 1.2 Volt



Zitat von partygott272 um 15:43 am Aug. 15, 2005
:mahlzeit:

Was den Verbrauch angeht, kann man wohl sagen, dass eine CPU umso weniger Strom verbraucht, um so älter er ist...unabhängig von der VCore (von Ausnahmen und Mobiles mal abgesehen).
Vgl: P1 (1xW) - P4 (1xxW)
Nebenbei sollten die ältesten auch die günstigsten sein :thumb:



Eigentlich ist es genau anders herum. Umso neuer die CPUs, umso weniger verbrauchen sie bei gleichem Takt, dank niedrigerer Kernspannung und kleinerer Fertigungstechnik.


E2180@2,66GHz, AsRock 4CoreDual-SATA2, 2GB DDR2 667, AGP X1950Pro + AC S1, 500GB HDD, Antec NeoHE 430, Casetek CK-1019 Alutower, iiyama VM Pro 451

Beiträge gesamt: 846 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5127 Tagen | Erstellt: 17:24 am 15. Aug. 2005
Franki007
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 1800 MHz
40°C mit 1.50 Volt



Zitat von Fiasco um 17:24 am Aug. 15, 2005

Zitat von partygott272 um 15:43 am Aug. 15, 2005
:mahlzeit:

Was den Verbrauch angeht, kann man wohl sagen, dass eine CPU umso weniger Strom verbraucht, um so älter er ist...unabhängig von der VCore (von Ausnahmen und Mobiles mal abgesehen).
Vgl: P1 (1xW) - P4 (1xxW)
Nebenbei sollten die ältesten auch die günstigsten sein :thumb:



Eigentlich ist es genau anders herum. Umso neuer die CPUs, umso weniger verbrauchen sie bei gleichem Takt, dank niedrigerer Kernspannung und kleinerer Fertigungstechnik.


Naja, relativ gesehen sicher, ja.
Aber ich hab gelesen dass der PII mit 350MHz nur max. 22 Watt braucht, das liegt so ca. bei nem P-M.
Wenn man da die VCore noch 0,2 runter bekommt ist das doch okay oder ?!


www.ocTreff.de

Beiträge gesamt: 654 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5131 Tagen | Erstellt: 22:09 am 15. Aug. 2005
Franki007
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 1800 MHz
40°C mit 1.50 Volt


Naja, irgendwie ist hier grad sehr wenig los.

Wegen dem Strom sparen, sind generell alle Pentium's für den Sockel 370 (wie PIII) wenn man sie undervolted so sparsam ?

Wie läuft das undervolten allgemein, die VCore im BIOS runter oder wenn das nicht geht per PinMod oder Brücke ?!


www.ocTreff.de

Beiträge gesamt: 654 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5131 Tagen | Erstellt: 0:42 am 17. Aug. 2005