» Willkommen auf AMD Overclocking «

Lan
aus Lünen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Ich habe bei meinem Venice anscheinend bei knapp 2800 Mhz das Ende der Fahnenstange erreicht. Dafür braucht er dann ca. 1,6 Volt...alles, was das Board hergibt. Ich habe allerdings massiv Probleme mit der Temperatur unter Vollast. Die liegt nämlich deutlich über 50°. Idle läuft die CPU bei 34-35°, was meiner Meinung nach auch ok ist. Gekühlt wird die CPU mit einem Innovatek Ino-Cool Rev. 3 und einem Nexxos dual Radi. Beide bleiben unter Volllast recht kühl (mit der Hand gefühlt, nicht schlagen :lol:). Zwischen CPU und Kühler befindet sich zZ eine hauchdünne Schicht Silicon WLP. Vorher hatte ich AS5 drauf, aber da sahen die Temps kein Bißchen anders aus. Kann es sein, dass es hinter dem HS unter Volllast einen Hitzestau gibt ? Was verwendet AMD eigentlich für eine WLP dazwischen ? :noidea:

Wenn ich mir jetzt überlegen würde den HS zu entfernen....wie verhält sich das dann bei meinem Kühler mit dem Anpressdruck ? Wie dick ist der olle Hut eigentlich ? Alles, was deutlich über 1 mm liegt, dürfte die Halterung meines Kühlers nicht kompensieren können, die hat so schon einen relativ schlappen Anpressdruck. Wie habt ihr das gelöst ?

Ich habe hier irgendwo mal eine sehr gute Anleitung zum Entfernen des HS gesehen.  Derjenige hat das glaube ich mit dem Blech einer Diskette gemacht....hat da jemand einen Link zu ? Ich finds irgendwie nicht mehr...


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 4887 Tagen | Erstellt: 21:57 am 31. Juli 2005
IVI
aus Leipzig
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2750 MHz
46°C mit 1.43 Volt


da 1,6V auf dauer eh sehr ungesund sind, kannste auch gleich den HS abmachen.


übrigens: http://www.orthy.de -> Sachen gibt's, die gibt's gar net
wir suchen Redakteure: http://www.orthy.de/index.php?option=com_content&task=view&id=4056&Itemid=38

Beiträge gesamt: 2074 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5335 Tagen | Erstellt: 22:46 am 31. Juli 2005
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


der hs ist genau 2mm dick, damit dürfte das ganze für dich dann wegfallen.

dennoch dürfte es eine menge deiner probleme lösen, zumal wakü + demontierter hs den grössten vorteil bieten :)

ps:

das mit dem blech von einer diskette war ich :lol:

die anleitung steht irgendwie im grossen athlon 64 sammelthread - weiss nur nicht mehr wo :(

aber eine kleine bildertour von mir gibt es hier :thumb:

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5535 Tagen | Erstellt: 22:48 am 31. Juli 2005
Lan
aus Lünen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


2 mm an den Kanten oder in der Mitte ? :noidea:


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 4887 Tagen | Erstellt: 0:41 am 1. Aug. 2005
Cr0w
aus Hannover
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 3146 MHz
34°C mit 1.39 Volt


Also 15°C unterschied zwischen idle und vollast is recht viel mit WaKü. Bei meinem XP mobile erhöht sich trotz 2700Mhz@1,85V die Temp gerademal um 5°C von 35 auf 40°C bei 22°C Raumtemp.
Die Temp. der GPU bleibt dabei übrigens bis auf 1°C gleich, weshalb mein Triple-Radi wohl sehr gute Arbeit leistet und sich das Wasser kaum weiter erwärmt.

Ansonsten ist Hawk´s Bildergallerie wohl ein guter Beleg dafür, dass sich das HS entfernen für Übertakter mit hohen Ansprüchen lohnt. Der matschige dunkle Fleck da in der Mitte der DIE spricht nicht gerade für eine sauber verteilte WLP unter dem HS. Das dürfte die Wärmeabfuhr schon deutlich verschlechtern...


Ultimativer DFI-OC-Guide --> Klick!!
Welcher RAM? --> Hier Aussuchen!
Mein System bei <<NetHands>>

Beiträge gesamt: 1188 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 4941 Tagen | Erstellt: 1:53 am 1. Aug. 2005
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt



Zitat von Lan um 0:41 am Aug. 1, 2005
2 mm an den Kanten oder in der Mitte ? :noidea:



in der mitte :)

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5535 Tagen | Erstellt: 8:17 am 1. Aug. 2005
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


Du solltest trozdem die AS5 WLP verwenden. Die braucht aber eventuell 1-2 Tage bis sie die richtige Konsistenz erreicht hat, auf dauer wirst du damit glücklicher.

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5174 Tagen | Erstellt: 9:56 am 1. Aug. 2005
Lan
aus Lünen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Ich hatte sie 2 Wochen drauf...Unterschied höchstens 2°....das ist mir das Geld nicht wert. :blubb:


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 4887 Tagen | Erstellt: 10:05 am 1. Aug. 2005
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


Naja wenn du sie doch schon da hast...

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5174 Tagen | Erstellt: 10:51 am 1. Aug. 2005
Lan
aus Lünen
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Ist nicht mehr viel drin...aber wenn der Hut ab wäre, würds wohl reichen :thumb:

Ich hab mir nochmal Gedanken gemacht. Was wäre denn, wenn ich oben auf den CPU Kühler einfach ein 2 mm starkes Stück Blech legen würde ? Das müsste den fehlenden HS doch wieder ausgleichen :noidea:


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 4887 Tagen | Erstellt: 17:39 am 1. Aug. 2005