» Willkommen auf AMD Overclocking «

Muckel
aus Köln
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Sempron
2000 MHz mit 1.58 Volt


:nabend:

habe mir vor kurzem einen Sempron 2800 + (thornten) zugelegt. CPU ID.: SDC 2800 DUT 3D Y 951132J41634 AQ YHa 0440MpMW mit einem mainboard AS Rock K7 VT4A+. Speicher Infineon 512 mb 200 mHz, Latexzeiten 2,5.4.4.8. So, erst mal die technischen Daten. Nun die Frage: In Everest bekomme ich ein stepping von A2 angezeit und in CPU Z ein stepping von A0. Was ist nun der richtige Bezug und wie weit kann ich übertakten mit wieviel V ?? Bitte um Eure erfahrene Meinung...


Danke, Muckel

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4480 Tagen | Erstellt: 22:03 am 21. Juni 2005
poschy
aus die Maus :D
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7


*offtopic*

Zitat von Muckel um 22:03 am Juni 21, 2005
:nabend:

.... Speicher Infineon 512 mb 200 mHz, Latexzeiten 2,5.4.4.8....



Latexzeiten 2,5.4.4.8...


WUAHAHAHAHA:. sorry.. sowas geiles hab ich lange schon nimmer gehört :blubb::blubb::blubb:
*ontopic*

Da es sockel a ist würd ich die spannung so einstellen das du unter vollast nie über 55° kommst.. denke so max 1,8V..
dann timings entschärfen und den fsb hoch!
Welches stepping nun richtig ist kann ich ned sagen.. sorry!


42

Beiträge gesamt: 9998 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4716 Tagen | Erstellt: 22:14 am 21. Juni 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Sempron 2800+?
Der hat nen Barton Kern, aber nur 256kB L2 Cache
bei dem is ne L2 Brücke durchtrennt, weiß garni ob man mit dem verbinden der L2 Brücke den L2 Cache von 256 auf 512 kB reaktivieren kann
aber ansonsten sind 1,65V kein Thema, bei guter Kühlung, wie schon gesagt max 55°C, sind auch bis zu 1,85V drinne
musste ma schaun ob du Glück hast die 512kB L2 Cache zu aktivieren, und ob du die CPU mit FSB 200 statt 166 betreiben kannst


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5696 Tagen | Erstellt: 22:19 am 21. Juni 2005
Muckel
aus Köln
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Sempron
2000 MHz mit 1.58 Volt


:thumb:

Sorry Poschy, hatte meiner Freundin den Text diktiert, da sie schneller und besser auf dem PC schreiben kann wie ich...da war sie wohl gedanklich schon beim "Nachtisch" *g*

@ Beomaster

danke auch für Deine Info, werde es mal probieren...

mehr so gute Sachen bitte !!!


Danke, Muckel

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4480 Tagen | Erstellt: 22:25 am 21. Juni 2005
Muckel
aus Köln
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Sempron
2000 MHz mit 1.58 Volt


@ Beomaster

cpu läuft nur bis 179 FSB bei 1.65V . everest und cpuz sagen ich hätte ein Thorton Kern.Ist bestimmt eine Abart vom Barton:noidea:


Danke, Muckel

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4480 Tagen | Erstellt: 22:47 am 21. Juni 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


jep, bei vielen Thorton, was nichts weiter is als nen beschnittener barton, ließ sich der L2 Cache auf 512kB erhöhen
musste jetzt wissen obs dir das Risiko wert is die offene L2 Brücke zu schließen
ansonsten, wenn DUT auf der CPU steht steht das U für 1,6V
nen K wären 1,65V
das Board übervoltet also leicht, is aber nicht weiter schlimm

wen ndu jetzt wirklich ne Super Kühlung hast könnte das sogar klappen die CPU mit 1,85V auf FSB 200 laufen zu lassen, dürfte allerdings sehr knapp werden


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5696 Tagen | Erstellt: 23:16 am 21. Juni 2005