» Willkommen auf AMD Overclocking «

Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


total!
hab hier schon genug Probleme!
ältere Games ruckeln bei mir :noidea: wohl weilse noch an die GF4 gewöhnt sind
andererseits reichts sogar ganz entspannt aus mit 9x220 2x512MB mit meiner LE BF2 bei 1024x768 mit hohen Details zu zocken

...gibt für mich nich wirklich nen Grund was neues zu holen, ausserdem werde ich mind. 1xpro Woche erinnert das ich ne Karre brauche weil man ja mit Bus und Bahn sooo schön flexibel ist


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5722 Tagen | Erstellt: 21:31 am 21. Juni 2005
limit020
aus Bückeburg
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2950 MHz
48°C mit 1.42 Volt


@Crusader


Habe eben das selbe Problem gehabt... Platte heile aber trotzdem alle Daten futsch..... habe neu instalation gemacht und danach bekomm ich immer blue screen und auch bei scandisk ab der stufe 4/5 absturz bei 0% schade um die daten da ich viele daten davon nicht sichern konnte und ich da niue wieder dran komme...... wollte letzte woche erst nen HDD Backup machen ... man man man ... soooo ein Schei......


Und eins noch die Luftkühlung von Verax abeitet auf der selben Basis wie ein Peltier nur mit weit weniger leistung... so oder ähnlich war damals die e-mail von Verax....



"Computerspiele haben keinen Einfluss auf Kinder. Hätte Pac-Man Einfluss auf uns gehabt, als wir Kinder waren, würden wir heute durch verdunkelte Räume laufen, magische Pillen fressen und sich wiederholende elektronische Musik hören!"

Beiträge gesamt: 387 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4510 Tagen | Erstellt: 21:47 am 21. Juni 2005
Crusader
aus dem Urknall =)
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3333 MHz mit 1.36 Volt


das darf doch nich wahr sein .. vor allem das phänomen hatte ich 2x .. also 2-3x hintereinander partitionen weg .. jetzt gehts erstma wieder .. ob das an kabeln liegen kann?

reicht ja wenn die 4-pol stromversorgung 1 kabel wackelig gelagert ist .. da steckt man net drin .. suche nach einer erklärung dafür aber bisher bin ich daran gescheitert

finde es jedenfalls nicht beruhigend das ich nicht der einzige mit diesem problem bin .. das gibt mir ein wenig zu denken

also ich denke es könnte ein kabel gewesen sein .. sie sitzen allefest aber evtl ist ein pin nicht exakt befestigt .. das wäre zumindest eine erklärung denn beim2.folgeabsturz hatte ich kurz darauf die kabel nochma ab und drauf gesteckt .. danach hatte er die platte .. leider zu spät wieder erkannt

mfg.
-crusader-

(Geändert von Crusader um 21:53 am Juni 21, 2005)


E6750 @3333Mhz // MSI P35 Neo2-FR // 2x1GB Crucial Value D9GKX // 7900GTO @700/780 // HPPS+ @55Hz

Beiträge gesamt: 2452 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 5461 Tagen | Erstellt: 21:51 am 21. Juni 2005
limit020
aus Bückeburg
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2950 MHz
48°C mit 1.42 Volt


maja ich habe das DFI ja noch nicht lange und habe es erst seit Sonntag so richtig in betrieb.... aber meine Kabel sollten alle 100% festsein .... das einzige was ich mir denken könnte das mein Netzteil zu schwach ist für die ganzen sachen im Rechner..... bin ja nen Stromverschwender......   und mein BNetzteil macht 22A auf 12.... weiß nih ob das reicht... aber hab mir nen neues bestellt .......

:HEUL:

*alle daten wech.........


Jahre lang zusammen gesammelt (Datenmessi) und dann sowas.......


"Computerspiele haben keinen Einfluss auf Kinder. Hätte Pac-Man Einfluss auf uns gehabt, als wir Kinder waren, würden wir heute durch verdunkelte Räume laufen, magische Pillen fressen und sich wiederholende elektronische Musik hören!"

Beiträge gesamt: 387 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4510 Tagen | Erstellt: 21:59 am 21. Juni 2005
Crusader
aus dem Urknall =)
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3333 MHz mit 1.36 Volt


bei mir wars 2 tage nachm zusammenbau zum erstma .. mit ganz anderem rams und settings un nu nach 3 wochen zum 2.ma

wassoll man dazu sagen .. meckern un fluchen hab ich aufgegeben .. hilft eh nix :)

mfg.
-crusader-


E6750 @3333Mhz // MSI P35 Neo2-FR // 2x1GB Crucial Value D9GKX // 7900GTO @700/780 // HPPS+ @55Hz

Beiträge gesamt: 2452 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 5461 Tagen | Erstellt: 22:04 am 21. Juni 2005
limit020
aus Bückeburg
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2950 MHz
48°C mit 1.42 Volt


naja denke mal ich weiß es worans bei mir lag kanns aber serst genau sagen wenn ich den Low Level Format Feddich hab.

Schade um die Daten is aber trotzdem......


Naja wenns der Speicher sein soll dann drehich am Streifen dann kauf ich zum 4 mal DIESEN Monat neen Arbeitsspeicher...... das geht mir langsam auf die Ersparnisse!!!!!


"Computerspiele haben keinen Einfluss auf Kinder. Hätte Pac-Man Einfluss auf uns gehabt, als wir Kinder waren, würden wir heute durch verdunkelte Räume laufen, magische Pillen fressen und sich wiederholende elektronische Musik hören!"

Beiträge gesamt: 387 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4510 Tagen | Erstellt: 22:08 am 21. Juni 2005
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


jupp, das DFI ist etwas exotisch was Rams angeht.

free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5189 Tagen | Erstellt: 22:11 am 21. Juni 2005
Crusader
aus dem Urknall =)
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2667 MHz @ 3333 MHz mit 1.36 Volt


bin ma gespannt worans liegt

bei mir war vor dem absturz in win nur das phänomen das ich plötzlich 2 screens statt einem hatte ^^

danach boot disk failure

@free .. meinst bei übersteuerten ramsettings kann ne platte alle partitionen ins jenseits jagen?

btw .. ich gönn mir erstma nen kühles blondes :)

mfg.
-crusader-

(Geändert von Crusader um 22:13 am Juni 21, 2005)


E6750 @3333Mhz // MSI P35 Neo2-FR // 2x1GB Crucial Value D9GKX // 7900GTO @700/780 // HPPS+ @55Hz

Beiträge gesamt: 2452 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 5461 Tagen | Erstellt: 22:12 am 21. Juni 2005
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


Eigentlich ist das sehr komisch, dass alles im Eimer ist. Hatte auch schon MDTs drinne, die man nicht stabil bekommen konnte, aber dass es meine Festplatte zerfetzt hat ...:blubb:

Das ist echt heftig.

Was für nen Bios habt ihr denn drauf?

free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5189 Tagen | Erstellt: 22:19 am 21. Juni 2005
limit020
aus Bückeburg
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2950 MHz
48°C mit 1.42 Volt


naja habe eigendlich von DFI Freigegebene RAMS grad drauf kann nur noch das OCZ system ausprobieren ..... zur Zeit ist es G.Skill Fi 2.5-4-4-8FR 2T

Hatte in diesem Rechner hier vorher nen 3000er Winni zusammen mit nem ASUS A8N SLI Delüxe da hab ich nen alten Speicher von Kingston Valure drinne CL3 DDR400 sag ich nur... da lief das alles Tutti bei 2,6 mit CPU hatte 1,5V der Speicher knapp 2,8V finde das war noch ok.. höher hab ich nie probiert und hab ihn so nun hier liegen. hatte den Speicher auf 1T und war echt schnell am rennen bei DDR 333 ´er setings.

Der Kingston war auf dem DFI auch schon kurz drauf und wenn ich ihn nicht zu sehr übertackte merkt man keinerlei nachteil zum G-Skill der ja nun mehr als doppelt soviel kostet......


Vertehe das nicht... welchen Speicher soll ich denn nehmen wo ich mir dann auch sicher sein kan das ich nicht jedes mal wenn ich den Powerknopf drücke bangen muss das meine Daten wech sein könnten....





"Computerspiele haben keinen Einfluss auf Kinder. Hätte Pac-Man Einfluss auf uns gehabt, als wir Kinder waren, würden wir heute durch verdunkelte Räume laufen, magische Pillen fressen und sich wiederholende elektronische Musik hören!"

Beiträge gesamt: 387 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2005 | Dabei seit: 4510 Tagen | Erstellt: 22:29 am 21. Juni 2005