» Willkommen auf AMD Overclocking «

Bomber
aus Spantekow
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !


:thumb:

Jetzt  habe ich es verstanden!? 166=Teiler 12, 133= Teiler 15, 100= Teiler 20

Danke:godlike:

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4620 Tagen | Erstellt: 23:25 am 31. Jan. 2005
OrkEater
aus Aurich
offline



OC God
12 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
49°C mit 1.4 Volt


ich werd mir das board auch demnächst zulegen :thumb:


Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. - Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum. - Bei uns sind Theorie und Praxis vereint. Nichts funktioniert und keiner weiß warum.
Sys @ Nethands

Beiträge gesamt: 7598 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4630 Tagen | Erstellt: 17:58 am 1. Feb. 2005
THCCryjack
aus Dresden
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.4 Volt


Is wirklich gut das Board... Schade das ich meins für ein SLi Board tauschen "muss"... über 322 Mhz HT freut sich jetzt ein Anderer... :thumb:


"Hier könnte Ihre Anzeige stehen"                                                          Xeon 3060 @ 3 Ghz, Kingston HyperX 800Mhz, MSI P6N SLi, XFX 8800 GTS 640 MB, Audigy 2 ZS      kennt ihr schon den Witz des Jahres...? - die Ati HD 2900XT ... muahahahaa

Beiträge gesamt: 1827 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 4982 Tagen | Erstellt: 23:42 am 1. Feb. 2005
Sunday
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2500 MHz
30°C mit 1.55 Volt


moin

also bin auch auf der suche nach einem gute board

ich schwanke noch zwischen dem K8NS und dem msi K8N Neo2 Platinum
welches ist oder wäre das bessere board ?

vor und nachteile wären nicht schlecht:)
vorteil gigabyte der preis :thumb:

thx sunday

Beiträge gesamt: 399 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5270 Tagen | Erstellt: 7:58 am 2. Feb. 2005
HappyHugo
aus Ort
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2405 MHz
48°C mit 1.525 Volt


Nachteile:
1. Temperatursensoren werden nicht vernünftig ausgelesen. Alle
   zeigen mir denselben Müll: keine Temperatüränderung bei Wechsel
   von Leerlauf auf Vollast.
2. Kein ausgereiftes fehlerfreies Bios verfügbar. Im Warmstart locker
   RefTakt von 290 möglich, bei Kaltstart ist alles über 220 n fall
   fürs DualBios.
3. Beschissener Support vom Hersteller (mails werden grundsätzlich
   nicht beantwortet).
4. Ort der Nvidia sata ports (müssen die nah am nf3 sein oder ginge
   nicht auch an der seite?)
5. EasyTune (hersteller-seitiges Hardwaremonitoring und Tuningtool)
   funktioniert in so weit nicht, dass keine Temps und Lüfterdrehzahl
   angezeigt werden.
6. Click and Go oder wie das Installieren der MoboTreiber bei Gigabyte
   heisst hängt sich nach der Chipsatz Inst weg.

Bin schon immer Fan von MSI gewesen und ich glaube ich werds auch bald wieder.........................


Athlon64 3000+ So939 (Scythe Ninja), Gigabyte K8NS-Ultra (Zalman NBF47), 2x512 Corsair PC400, PNY GeForce 6600GT AGP (VF700 AlCu), 80GB Samsung Spinpoint 0812C, Samsung Spinpoint 2504C, NEC ND4570A

Beiträge gesamt: 692 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 5900 Tagen | Erstellt: 9:32 am 2. Feb. 2005
Kill3r
aus Hamburg
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.55 Volt



2. Kein ausgereiftes fehlerfreies Bios verfügbar. Im Warmstart locker
  RefTakt von 290 möglich, bei Kaltstart ist alles über 220 n fall
  fürs DualBios.



Kann ich nicht bestätigen. Ist glaube ich auch nur bei der Ultra Version der Fall. Mein K8NS-939 für 75 Euro läuft bis 320 Mhz 1a, egal ob warm oder Kaltstart.



(Geändert von Kill3r um 18:09 am Feb. 2, 2005)


Meine aktuelle Kiste

Beiträge gesamt: 403 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4801 Tagen | Erstellt: 18:08 am 2. Feb. 2005
THCCryjack
aus Dresden
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.4 Volt



Zitat von HappyHugo am 9:32 am Feb. 2, 2005
Nachteile:
1. Temperatursensoren werden nicht vernünftig ausgelesen. Alle
   zeigen mir denselben Müll: keine Temperatüränderung bei Wechsel
   von Leerlauf auf Vollast.
2. Kein ausgereiftes fehlerfreies Bios verfügbar. Im Warmstart locker
   RefTakt von 290 möglich, bei Kaltstart ist alles über 220 n fall
   fürs DualBios.
3. Beschissener Support vom Hersteller (mails werden grundsätzlich
   nicht beantwortet).
4. Ort der Nvidia sata ports (müssen die nah am nf3 sein oder ginge
   nicht auch an der seite?)
5. EasyTune (hersteller-seitiges Hardwaremonitoring und Tuningtool)
   funktioniert in so weit nicht, dass keine Temps und Lüfterdrehzahl
   angezeigt werden.
6. Click and Go oder wie das Installieren der MoboTreiber bei Gigabyte
   heisst hängt sich nach der Chipsatz Inst weg.

Bin schon immer Fan von MSI gewesen und ich glaube ich werds auch bald wieder.........................



Kann ich alles bis auf die eMails nicht bestätigen... EasyTune funzt einwandfrei... HT 322 im Kalttstart möglich... Chipsatz Install funzt ohne Probleme... Temps werden ordentlich realtime ausgelesen... S-ATA, was für Probleme :noidea: hab wahrscheinlich nicht solche Wurstfinger... komme da ohne Probleme hin.

Mein nächstes Board (nf4 SLi) wird wieder ein Gigabyte....:thumb:


"Hier könnte Ihre Anzeige stehen"                                                          Xeon 3060 @ 3 Ghz, Kingston HyperX 800Mhz, MSI P6N SLi, XFX 8800 GTS 640 MB, Audigy 2 ZS      kennt ihr schon den Witz des Jahres...? - die Ati HD 2900XT ... muahahahaa

Beiträge gesamt: 1827 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 4982 Tagen | Erstellt: 23:01 am 2. Feb. 2005
amd900
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2500 MHz
34°C mit 1.5 Volt


hab auch keine probs mitm k8ns, alles lüppt supi! :thumb: super stabil, kann ich nur empfehlen und aufjedenfall dem msi neo2 vorziehen,da es genauso gut ist und man 50€ spart! und man hat nix von msi, das is dann schonmal n vorteil!

htt von 334 problemlos möglich

Beiträge gesamt: 312 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5173 Tagen | Erstellt: 2:14 am 3. Feb. 2005
HappyHugo
aus Ort
offline



OC Profi
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 2405 MHz
48°C mit 1.525 Volt


Hab ich denn wirklich so ein Montagsboard erwischt?


Athlon64 3000+ So939 (Scythe Ninja), Gigabyte K8NS-Ultra (Zalman NBF47), 2x512 Corsair PC400, PNY GeForce 6600GT AGP (VF700 AlCu), 80GB Samsung Spinpoint 0812C, Samsung Spinpoint 2504C, NEC ND4570A

Beiträge gesamt: 692 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 5900 Tagen | Erstellt: 9:34 am 3. Feb. 2005
Kill3r
aus Hamburg
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3600 MHz
65°C mit 1.55 Volt


Nein, Du hast ein etwas anderes Board, nämlich das Ultra.
Da gibt es bereits das Bios F5, während beim K8NS-939 das F2 das neueste ist, das von Haus aus super läuft.

Ich habe auch in anderen Foren von Deinem Kaltstart-Problem gelesen, es waren aber immer Boards mit Ultra oder XP Zusatz.

Ich denke aber Gigabyte wird das Problem irgendwann auch auf diesen Boards per neues Bios fixen.




(Geändert von Kill3r um 17:09 am Feb. 3, 2005)


Meine aktuelle Kiste

Beiträge gesamt: 403 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4801 Tagen | Erstellt: 17:04 am 3. Feb. 2005